Bohrungspunkt entfernen / SolidWorks
m.schlögl 26. Sep. 2018, 10:23


bohrung.JPG

 
Hallo,

das ist glaub eine Anfängerfrage. Aber wie kann ich in einer vorhandenen Konstruktion die mittlere Bohrung abwählen/entfernen?

grüße vom See

Michael

Erzmichel 26. Sep. 2018, 10:30

Punkt wählen (ggf. Rahmen ziehen) und entf Taste drücken. Fertig 

m.schlögl 26. Sep. 2018, 11:31

ja danke. Ich seh schon. Das problem liegt darin daß die Skizze im Bohrungsassi erzeugt wurde. Wenn ich nämlich den Punkt lösche, löscht es mir die halbe Skizze 

grüße vom See

Michael

Christian_W 26. Sep. 2018, 12:02

Zitat:
... Wenn ich nämlich den Punkt lösche, löscht es mir die halbe Skizze ...

Ich würd denken, dass SWX nur Skizzenbeziehungen und Bemaßungen raushaut, die direkt an dem Punkt hängen (egal wo die Skizze erzeugt wurde).

Die müsste man dann entsprechend auf andere Elemente abändern (Linienendpunkt, Kreis/-mittelpunkt).
Den Punkt braucht man da meist nicht zwingend.

Beim Kreismuster in der Skizze wird er erstmal erzeugt, und dann hat man den Salat .... aber auch den kann man wieder rauslöschen, wenn man möchte.

Gruß, Christian

UNO 26. Sep. 2018, 20:00

Mein Tipp: Nur eine Bohrung (einen Punkt) mit dem Bohrungsassistenten erzeugen und den Rest mustern. Für den Fall, dass da mehrere Punkte übereinander liegen, würde ich die Funktion "Anderes auswählen" (Mauszeiger auf Punkt und dann RMT) probieren.