Umschalten von Einzelplatz auf Netzwerklizenz / SolidWorks
Steffen.L 04. Aug. 2007, 11:42

Hallo zusammen

ich habe bei mir in der Firma einen Arbeitsplatz der sowohl mit einem Dongel als auch mit der Netzwerklizenz arbeit kann/soll. Beim Umstellen von der Einzelplatzlizenz auf die Netzwerklizenz kommt nun leider die Meldung: Ihre SolidWorks Installation ist nicht gültig... Ich habe in der Regestry unter Security die Seriennummer der Netzwerklizenz eingestellt und die SolidWorks Version im Setup auf "Standard" umgestellt. Gibt noch irgend eine Stelle in der Regestry wo man noch zwischen Einzelplatz und Netzwerklizenz unterscheidet?

Danke schon mal an alle die am Samstag ebenfalls arbeiten müssen

AndreasBo 04. Aug. 2007, 12:29

Hallo,

Ich weiß es ist Samstag aber wer suchet der findet  http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum2/HTML/011791.shtml#000001
Ich glaube das hilft dir vieleicht etwas weiter

PS: Beachte mal mein Signatur.
Schönes WE noch ich mach nun Feierabend 

Steffen.L 04. Aug. 2007, 12:40

Hallo AndreasBo

ich habe die Boerdsuche verwendet und habe leider nur einen Eintrag für die Version 2003 gefunden. Leider ist das Thema dass Du mir angibst nicht das richtige.
Wir haben 15 Arbeitsplätze mit einer Netzwerklizenz und 2 Mitarbeiter, die sich einen Dongel teilen (zukünftige Tochergesellschaft etc.) Wenn nun der eine den Dongel hat kann der andere natürlich nicht arbeiten. Wir möchten nun dem ohne Dongel eine Netzwerlizenz zur Verfügung stellen, wenn noch eine frei ist. Hierzu muß an dem Arbeitsplatz jedoch einmal in der Regestry die Seriennummer umschalten. Eigenlich müsste dies alles sein. Aber leider kommt hierbei der Fehler : ungültige Software neu installieren. Ich möchte nun nur nicht jedes mal wenn der Kollege eine Netzwerklizenz benötigt SolidWorks neu installieren. Deshalb hier die Frage wo man noch alles umschalten muß.

INKN 06. Aug. 2007, 06:58

Hi Steffen,

wenn Du als Dongle SW installiert hast, fehlt Dir die FlexLm Funktionen. SW neu installieren mit SNL Seriennummer!