Gewindegröße in Bohrlochtabelle erscheint nicht / Solid Edge
astromarkus 22. Aug. 2019, 10:14

Hallo Kollegen,

in der Spalte "Größe" habe ich als Eigenschaft "%TS x %TD(%HD)" hinterlegt. In der Tabelle zeigt er mir dann zum Beispiel folgendes an:

"x 8 mm (10 mm)"

Die Gewindegröße fehlt also.

Wenn ich diese Formel in den Eigenschaftstext eintrage und an eine Bohrung hänge, funktioniert es, wie es soll (allerdings erscheinen die Einheiten nicht, nur die Werte, was auch gut so ist).

Wie bekomme ich den Die Gewindedaten mit in die Bohrlochtabelle rein?

Viele Grüße,
Markus.

astromarkus 22. Aug. 2019, 10:16

...danke, hat sich erledigt, die Korrekte Formel muss lauten:

%DT x %TD(%HD)

Gruß,
Markus.