Interaction mit Balken / SIMULIA/ABAQUS
mathaeu 09. Jul. 2019, 15:25


VerformungStreben.jpg

 
Hallo zusammen,

ich habe in Abaqus einen Druckprüfkörper mit einer Gitterstruktur im Kern und zwei parallel ausgerichteten Deckschichten erstellt. Die untere Deckschicht ist fest eingespannt und die Obere soll die Gitterstruktur bis zu einem definierten Weg komprimieren. Die Streben der Einheitszelle sind als Balkenelemente (Beam -> Circular usw.) angenommen.

Während der Kompression „falten“ die Streben zunehmend zusammen und erkennen/berücksichtigen (bei zunehmender Kompression) keine Berührung mit anderen Streben (sie durchdringen diese einfach). Ich wollte das mit einem "Self-contact" der Strebenstruktur versuchen zu beheben, allerdings bricht der Job dann ab. (Error: Surface assembly_surf-X is made up of 3d line elements and cannot be used as a master surface) Ein "General-contact" hat auch nichts gebracht.

Habt Ihr eine Idee, bzw. kann man einen "Self-contact" o.ä. für Balken in Abaqus überhaupt definieren? Bin in der Software leider noch ein Anfänger.

Vielen Dank im Voraus!

Mustaine 09. Jul. 2019, 17:30

Ich vermute du rechnest mit A/Standard.

Per default ist im General Contact nur die Surface-to-Surface und Edge-to-Surface Formulierung aktiv. Du musst ggf. noch Edge-to-Edge aktivieren.

Siehe Handbuch:
Abaqus | Interactions | Defining Contact Interactions | Defining general contact in Abaqus/Standard | About general contact in Abaqus/Standard

mathaeu 11. Jul. 2019, 15:19

Alles klar, vielen Dank!