Eigene Befehle Icon AutoCAD 2015 / Rund um AutoCAD
beosurf 22. Aug. 2014, 12:46

Hallo CAD Gemeinschaft
Ich möchte eigene Icons in AutoCAD 2015 erstellen. Nun gibt es da ja die Möglichkeiten zwischen den Farben dunkel und hell zu wählen. (COLORTHEME)
Ich habe mir mal das Programm http://www.iconedit2.com/?gclid=CKLpkZPCpsACFW3JtAodwhoAAA runtergeladen um Icons zu erstellen. Ich kann dort ico und auch png erstellen.
Nun kriege ich es einfach nicht hin das in AutoCAD die Hintergründe transparent sprich eben die dunkele Farbe oder helle Farbe ersichtlich ist. Wie sind diese Icons abgelegt und wie werden sie bei eventuellen Farbwechseln umgestellt? Kennt einer die Arbeitsweise von AutoCAD wie die das machen?
Oder ein anderen Icon Editor der das Erstellen solcher Icons vereinfachen würde?
Ich könnte mir auch Vorstellen dass irgendwo eine Kanaleinstellung für die Transparenz eingestellt werden muss.

Besten Dank für Eure Hilfe.

cadffm 22. Aug. 2014, 12:48

Acad will doch nur BMP (rle und dib).
Aber jetzt wo du es ansprichst, gute Frage, da schauen wir doch mla nach und melden uns wieder 

CADchup 22. Aug. 2014, 13:47

Hi,

ungetestet:
Angeblich wird in BMPs die RGB-Farbe 192,192,192 von AutoCAD als transparent interpretiert.
Anderer Ansatz: http://adndevblog.typepad.com/autocad/2014/08/using-cuix-resource-dll-with-i mage-transparency.html

Gruß
CADchup

beosurf 22. Aug. 2014, 16:02

Hallo CADchup

Besten Dank für die Hinweise. Diese helfen mir schon einiges weiter. Jedenfalls das mit dem Transparentem Hintergrund hab ich schon hingekriegt. RGB 192,192,192
Das mit dem Umschalten hell Dunkel so dass dunkle Farben in den Icons auf hell umstellen bin ich noch dran. Mein Englisch ist nicht so toll, dass ich das genau verstehe. Aber ist es so, dass ich eigentlich jedes Icon 4mal abspeichern muss.
Für Dunkle Ribbons 16x16 und 32x32
Für Helle Ribbons 16x16 und 32x32
Ist ja ein gewaltiger Aufwand.

Macht Ihr diese Icons in Adobe oder welches Prog eignet sich da am besten?

Ich habe wie oben beschrieben mal diesen Editor gekauft. http://www.iconedit2.com/?gclid=CKLpkZPCpsACFW3JtAodwhoAAA
Denke jedoch dass die Möglichkeiten begrenzt sind. 

Dober Heinz 22. Aug. 2014, 18:21

Hallo

Ja das mit der Farbe 192,192,192 Stimmt so.
PNG sollten aber ab 2015 auch funktionieren.

cadffm 22. Aug. 2014, 19:48

Danke!

beosurf 23. Aug. 2014, 12:29

Danke Allen für die Tips. Ich werde mich mal schlau machen wie das funktioniert mit dem Auswechseln der Icons beim Umstellen der Farben der Ribbons.

Besten Dank

VMichl 23. Aug. 2014, 14:16

Sie können auch zwei verschiedene Ikon-Sets benutzen - eine normale Ikon-DLL-Datei mit dunklen Ikonen - z.B. "MeinMenu.dll" - und dazu eiene alternative DLL-Datei mit hellen Ikonen mit dem "-light" Suffix - z.B. "MeinMenu-light.dll" (automatisch umgeschaltet).

Vladimir Michl, www.cadstudio.cz  www.cadforum.cz

cadffm 23. Aug. 2014, 20:30

Danke Michl.

@Threadstarter
Falls nicht bekannt: Man kann eigene dll Dateien erstellen on denen man die Bilder speichert,
hier im Forum Rund um Autocad ist zb Reshack erwähnt, das erleichtert ggf den Einstieg.
Die dll Muß den gleichen Namen wie deine Menüdatei tragen.