im Blockeditor kein Dialogfenster Sichtbarkeitsstatus / Rund um AutoCAD
beosurf 09. Feb. 2009, 11:02

Hallo
Habe da ein ziehmlich komisches Problem bei mehreren Installationen von AutoCAD 2009.
Ich öffne einen Block im Blockeditor und möchte das Dialogfenster Sichtbarkeitsstatus öffnen. Parameter ist bereits gesetzt. Nun wird zwar der Befehl aufgerufen aber das Dialogfenster erscheint nicht. So wie das eben iergendwo neben dem Bildschirm erscheint.
Sobald ich das Profil in AutoCAD auf das Standard <<Unbenannt>> setze wird das Dialogfenster Sichtbarkeitsklassen im Blockeditor angezeigt. Ich vermute somit, dass iergend eine Systemvariable umgestellt ist. Kann mir jemand diese Variale verraten?

Herzlichen Dank im voraus.

alfred neswadba 09. Feb. 2009, 11:20

Hi Jakob,

Ist mir auch schon passiert, wenn die Breite der Leiste für den Blockeditor nicht ausreichend Platz hat. Das kann z.B. so passieren, dass das Eigenschaftenfenster und/oder die Palette für dynamischen Blockeigenschaften angedockt und eingeschaltet ist, dann bleibt für die Leiste des Blockeditor weniger Platz ==> als entweder 'entdocken' oder 'minimieren' der Paletten.

- alfred -