FAQ:APPLOAD: Wie LISP Tool laden ? / Rund um AutoCAD
FAQ 23. Apr. 2004, 12:27

_________________________________________________________________________________________

Vorab: In ACAD-Lt kann man keine Lisp-Tools laden, es sei denn man nutzt einen Extender (Forumsuche).
_________________________________________________________________________________________

Habe hier im Forum ein Tool gefunden was ich testen möchte.
Was muß ich machen um das Ding zu starten ? Was muß ich jetzt tun ?

Wenn der Programmcode als Text im Beitrag steht (das Ding mit den vielen Klammern)
dann markieren, strg+c drücken und Start/Programme/Zubehör/Editor starten,
Strg+V das ganze einfügen und speichern. Anschließend als *.LSP umbenennen.
[Man kann beim speichern auch Dateityp "*.*" einstellen und im Namen gleich .lsp anhängen]

Am besten speichert man das ganze unter dem Namen den man in dem Code nach
"(defun C:"HIERDASWORT... findet. - Das ist später auch der neue Befehlsname !

Wenn das Lisp bereits als Datei vorliegt ( evtl. in <name.lsp> umbenennen)
Sollte es ein kompiliertes(Quellcode geschütztes) Programm sein, ist es an der Endung *.vlx oder auch *.fas zu erkennen. Meist wird eine weitere Endung *.txt noch drangehängt, damit es hier hochgeladen werden kann.
Diese zusätzlichen Endungen müssen gelöscht werden.
dann wie folgt:

In ACAD den Befehl "APPLOAD" eingeben, es öffnet sich ein Dialogfenster in welchem
man die Datei auswählen und anschließend [LADEN] kann.

Nun schließt man das fenster wieder und schaut am besten mal in die Befehlszeile,
viele Programmierer lassen dort über das gerade geladenen Lisp eine Info erscheinen.
Ansonsten gibt man nun den neuen Befehl ein und los gehts.

INFO. Der neue Befehl muß nicht gleich mit dem Dateinamen sein, falls also der
Befehl nicht mit dem Dateiname zu starten ist kann man mit einem Texteditor
in der Datei die Zeile "(defun c:"NAME"...." suchen und dieses Wort zum starten testen.

TIP: einen Ordner "LISP" unter zB ../Programme/Autocad/ anlegen.
       Mit der Zeit werden einige (viele) nützliche Helferlein zusammenkommen !

Für nähere Informationen sehen Sie bitte in der AutoCAD-Hilfe (F1) nach.

***
Dies sind nicht alle Möglichkeiten, beantwortet aber die häufigsten Fragen und Probleme
zu diesem Thema. [eine Lisp.lsp Datei kann man zB. auch direkt per D&D ins ACAD-Dateifenster ziehen]
Wie man diese Tools automatisch laden lassen kann und weitere Tips findet man in vielen
Themen hier im Forum.

Beachtet bitte das diese Hinweise für Quelltext lisp erstellt wurden. Kompilierte Lispdateien (*.vlx oder *.fas) werden entweder in dem jeweiligen Beitrag mit ihrem Befehlsaufruf beschrieben, oder nach laden des Programmes wird in der Befehlszeile der Befehlsaufruf ausgegeben.

Suchbegriffe:
Programm Lisp Tool Code laden