Archivierung und Verwaltung von Zeichnungen und gescanten Dateien / Rund um AutoCAD
Michiwer 27. Feb. 2004, 11:50

Guten Tag miteinanter,

habe im CAD Archiv schon den ein oder anderen Beitrag gelesen aber leider habe ich nicht die Informationen erhalten die ich brauch.

Also, wir wollen unser Papierzeichnungsarchiv digitalisieren (einige hundert Zeichnungen). Auch zukünftig werden wir noch Papierzeichnungen durch unsere Kunden erhalten die wir digitalisieren wollen.

Darüber hinaus müssen diese Zeichnungen hin und wieder auch geändert werden, auch dies wollen wir Zukünftig am PC erledigen.

Desweiteren möchten wir die gescanten Zeichnungen evtl. auch unsere *.DWG's in einer Zeichnungsverwaltung Archivieren und auch schnell wiederfinden und vor allem Betrachten und Drucken können

So weit ist das alles was wir von einer solchen Software verlangen :-)
Kennt jemand einen solchen alleskönner oder hat jemand eine URL bzw. eine Adresse zur Kontaktaufnahme

Danke schon im voraus
Michi

cadPLAN 27. Feb. 2004, 12:02

Hallo Michi,

ich fasse nochmals zusammen:
Ihr habt hunderte von Papierplänen, die Ihr nun digitalisieren und archivieren wollt. Dazu sollen diese, digitalisierten Pläne am PC verändert bzw. überarbeitet werden. Hab ich das richtig verstanden. Ihr wollt also eine Eierlegende Wollmilchsau!!!! :-)

Ich denke da ist RasterDesign genau das was Ihr braucht. Ist ein Aufsatz auf AutoCAD von Autodesk. Ein geniales Programm. Du scannst die Pläne, lädst den Scan ins AutoCAD und kannst durch anklicken den Scan umwandeln in eine AutoCAD Zeichnung.
Wenn das zuviel Arbeit ist, kannst Du auch die gescannten Pläne verändern und wieder als TIF abspeichern.
Ich schau mal nach, vielleicht finde ich ein Beispiel das ich dann posten kann.

Bis nachher.
Gruß Gunter

cadPLAN 27. Feb. 2004, 12:22


bild1.jpg


bild2.jpg

 
So hier mal die ersten Beispiele...
weitere folgen

cadPLAN 27. Feb. 2004, 12:24


Bild3.jpg


Bild4.jpg

 
und noch ein Beispiel

habt Ihr Euch schon mal überlegt die überarbeitung an Freiberufler abzugeben????

Gruß Gunter

Michiwer 27. Feb. 2004, 12:57

Erst mal danke für die schnelle Antwort und div. Beispiele.

Zu deiner Frage: Ich denke nicht das wir diese Daten ausser Haus geben wollen und so wie es aussieht macht es keinen sinn so viele Daten auf einmal zu Beareiten. Ich denke viel mehr daran die digitalisierung Stück für Stück oder im Auftragsfall vorzunehmen.

Trotz allem wäre ich weiterhin und insbesondere an direkter nenung Zutrefender Software/Software-häusern aber auch an Freeware Interesiert.
(Mir ist auch klar das nicht alle Forderungen mit einer Software erfüllt werden können ;-) wir haben dennoch einen bedarf der gegebenenfalls auch mit einem Softwarepacket abgedeckt werden muss)

Auch erfahrungesberichte von Anwendern interesieren mich sehr.

MFG
Michi

cadPLAN 27. Feb. 2004, 13:35

Also nochmal

Schaut Euch RasterDesign an. Gibts bei Autodesk...ist in Verbindung mit den Autodesk Map series erhältlich, gibts aber auch einzeln.

Schau einfach mal unter www.autodesk.de

Gruß Gunter