Klemmen IDENT EXT automatisch / RUPLAN
Dosy 21. Sep. 2017, 13:12

Hallo zusammen,
ich muss eine Klemme GX515 als Stecker eines Geräts nur rechts im Klemmenplan darstellen. Nach dem Seitentausch und Rückschreiben ist in der Klemme unter EXT eine 0 oder 1 aufgetaucht, die Klemme ist gelöst und lässt sich nicht mehr jotten. Erst wenn EXT leer ist geht jotten wieder. Nach dem Klemmen neu auswerten beginnt das Spiel von Vorn. Wo ist diese EXT versteckt, daß es sich immer wieder automatisch anstellt. Im Objekt ist es leer. Ich brauche Hilfe!!

Ruplanungsloser 26. Sep. 2017, 07:22

Moin,
hast du schon mal im Klemmendefinitionsblatt die externe Seite festgelegt, so das nach der Erstellung des Klemmenplans kein Seitentausch nötig ist?

LG

Dosy 26. Sep. 2017, 07:59

Hallo Ruplanungsloser,
im Klemmendefinitionsblatt steht links EXTERN, ich habe die Klemme aus dem Projekt geschmissen, alles EXT leer gemacht und es noch mal versucht. Jetzt hat es funktioniert.Ich weiß zwar nicht warum aber jetzt hat es schon zwei mal geklappt.Trotzdem danke für den Tip.
LG

Ruplanungsloser 26. Sep. 2017, 09:34

Moin,
eigentlich kann es mit Ziel extern auch nichts zu tun haben. Wichtig ist die Bezeichnung KLART an der Klemme, die ja im Normalfall bei einem Steckersymbol A sein sollte.

Das externe Ziel beschreibt ja nur die Lage eines Anschlusses an der Klemme, bei einer normalen, zweipoligen Klemme von 1-4 im Uhrzeigersinn, bei einem Stecker geht ja nur 1 oder 2, da es nicht mehr als 2 Anschlüsse geben kann.

Eigentlich kann der Fehler nur im definierten Objekt des Steckers liegen, welches nicht vorhanden ist, oder nicht passt

LG