Pickfirst - Grips - Eigenschaften / Lisp
Geos 28. Okt. 2010, 20:12

Servus

Ich arbeite normalerweise mit PICKFIRST auf 0    (u.a. weil ich so (noch) ausgewählte Objekte (Grips) nicht versehentlich verändern/ löschen kann).
Allerdings würden mit PICKFIRST auf 1 gleich die Eigenschaften (zB. Layer, Farbe, LTyp, ...) im entsprechenden Werkzeugkasten angezeigt.

Gibt's eine Möglichkeit, letzteres auch mit PICKFIRST auf 0 zu realisieren? zusätzliche SysVars?


wronzky 29. Okt. 2010, 09:07

Hmm, dann arbeitet Dein AutoCAD anders als meins. Solange GRIPS eingeschaltet sind, werden von ausgewählten Objekten die Eigenschaften angezeigt, egal, wie PICKFIRST steht.

Grüsse, Henning

Geos 29. Okt. 2010, 19:45

Na das ist ja schon ein gutes Zeichen.
Vielleicht ist da doch noch eine SysVar beteiligt.
Wäre für einen bestimmter Auftrag recht brauchbar, aber weder auf dem Rechner mit 2005 - auf dem ich den Auftrag bearbeiten muss, noch auf meinem 2010er werden die Eigenschaften angezeigt.