Klemmenanschlussplan Filter / EPLAN Electric P8
EplAndreas 03. Jun. 2013, 16:37


Klemmenanschlussplanfilter.jpg

 
P8, das unbekannte Wesen, oder... wieso klappts nicht mal auf Anhieb 

Ich erstelle Klemmenanschlusspläne und möchte über den Haken "Keine Ausgabe im Klemmen-/ Steckeranschlussplan" der Klemmeleistendefinition (in den Eigenschaften der Klemmen selbst finde ich den Punkt nicht), einzelne Klemmleisten ausschliessen.
In der Auswertung aktiviere ich den Filter natürlich, wie im Bild.
Dennoch wird die entsprechende Klemmleiste mit ausgegeben.
Was mach ich falsch? Oder macht Eplan was falsch?

django 03. Jun. 2013, 18:25

Versuch es mal ohne Filter.

bgischel 03. Jun. 2013, 20:07

Sehe ich genauso wie Manni. Einen Filter brauchst Du nicht da Du ja per Eigenschaft die Ausgabe abgeschaltet hast... 

EplAndreas 04. Jun. 2013, 08:11

Ich wusste nicht wie das Häkchen wirkt... nur als "Meldung" das gefilter werden muss, oder automatisch. Aber versucht hatte ich schon beides.
Komischer Weise habe ich Klemmleisten, die werden durch den Filter berücksichtigt und nicht ausgewertet, gleichzeitig werden andere Klemmleisten trotz Häkchen ausgewertet :/
Irgendwo macht Eplan da noch Unterschiede (oder ich), hab aber noch keine Peilung worin der Unterschied liegt... aber gestern war auch Montag  

Zusatz: Der Filter muss nicht gesetzt werden (gerade getestet)

[Diese Nachricht wurde von EplAndreas am 04. Jun. 2013 editiert.]

bgischel 04. Jun. 2013, 19:43

Ja nun... wenn das Häkchen gesetzt ist (also keine [...] Ausgabe) sollte das dann auch so funktionieren. Alles andere wäre fehlerhaft.

Aber scheinbar ist ja alles gut. Oder? 

EplAndreas 05. Jun. 2013, 08:09

Nein, noch nicht wie gewünscht.
Es werden immer noch manche Klemmleisten ausgewertet die trotz Haken eigentlich unterdrückt werden müssen.
Ich habe immer noch nicht herausgefunden, warum P8 mir die nicht ignoriert.
Vielleicht kontaktier ich mal den Support :/

Zur Filterung des aktivierten Hakens: Es gibt ja auch das Feld "In Betriebsmittelliste unterdrücken (wenn gefiltert)". Von der Anwendung dieses Feldes war ich einfach gewohnt, noch zusätzlich filtern zu müssen (gut, da steht es ja auch dran) *g*

EplAndreas 11. Jun. 2013, 13:37

Ok, dem E-Support bleibt kein "Fehler" verborgen 

In den Eigenschaften der Klemmeleisten die ich unterdrücken wollte, waren (warum auch immer) unter dem Reiter Symbol-/Funktionsdaten das Häkchen "Hauptfunktion" gesetzt.
Die Hauptfunktion sollte bei Klemmen nur in der Klemmleistendefinition gesetzt sein, nicht in den Klemmen selbst.
Wahrscheinlich fällt das aber auch nur dann auf, wenn man wie ich die Leiste unterdrücken möchte.

Aber wieder mal herzlichen Dank für all eure Hilfe