Klemmensortierung Etagenklemmen / EPLAN Electric P8
Bastiaan 01. Okt. 2012, 07:55


-1XL1BMNavigator.PNG


PXC.2714019PE-L-NFunktionsschablone.PNG

 
Hallo,

ich habe da ein kleines Problem mit der Darstellen der Etagenklemmen.
Etage 0= PE, 2= L und 3=N soweit so gut. Im Betriebsmittelnavigator wird dies auch so angezeigt und im Klemmenplan auch (siehe Bilder). Es ist egal wie ich die Funktionsschablone ändere oder ob die N & PE durchnummeriere die Reihenfolge bleibt gleich.

Das kann man doch sicherlich irgendwo ändern..., irgendwo ein Häkchen ?

RomyZ 01. Okt. 2012, 09:10

du musst den Artikel immer der klemme mit der höchsten (Ebene 3) oder der niedrigsten (Ebene 1) Ebenennummer hinterlegen - mittendrin (Ebene 2) schafft die Eplan-Logik nicht

Bastiaan 01. Okt. 2012, 11:01


ImSchaltplan.PNG


PXC.2714019PE-L-NFunktionsschablone_2.PNG


-1XL1BMNavigator_2.PNG

 
Hallo Romy,

ich habe es in der Funktionschablone geändert und aus dem Artikelstammnavigator im Plan eingefügt mit ein unzufriedenes ergebnis, siehe Bilder.

Tante EDIT:
Habe mal die Etage anders nummeriert und die Klemmen neu eingefügt. Und siehe es wird richtig angezeigt, d.h. er sortiert nach den Etagen. Kann man das ändern?

Andreas König 05. Okt. 2012, 12:27


Installationsklemmen.jpg

 
An diesem Problem der Dartstellung von L/N/PE Installationsklemmen habe ich auch schon Stunden verbracht, ohne endgültigen Erfolg. Aktuell machen wir das so wie auf dem Bild.

Nur ein Teilerfolg, da die Anzeige im Klemmenplan nicht wie gewünscht L/N/PE erscheint, sondern L/PE/N.
Weiß nicht, ob es sich hier noch um einen Sortierungsfehler von Eplan handelt?!

Klicke ich auf die Klemmleiste > Proojektdaten > Klemmleisten > Bearbeiten, markiere die Klemmen > rechte Maustaste "Trennen", dann lässt sich die Klemmleiste korrekt sortieren (L/N/PE). Bestätige ich dann mit "übernehmen", wird mir die Sortierung wieder umgeschmissen :-(

Ich habe schon resigniert aufgegeben, was das Thema angeht.

lg

bbe-bac 05. Okt. 2012, 12:47

Hallo!

Denkt ihr auch mal an die Leutchen, die vor der Klemmenleiste sitzen und da die Adern anklemmen?

Bei dem wäre das doch so, dass PE in Etage 1, L in Etage 2 und N in Etage 3 ist.

Aber im Klemmenplan ist nach eurer Version eine andere Reihenfolge.

Was spricht dagegen einfach so zu nummerieren, wie die Klemmen in Wirklichkeit angeordnet sind (PE = :1, L = :2, N = :3)?

Wo steht, das im Klemmenplan genau die Reihenfolge L-N-PE eingehalten werden muss?

Aber nehmt euch meine Meinung jetzt nicht so zu Herzen.   Will kein' Stress. 

Bastiaan 08. Okt. 2012, 11:36

Hallo...,

daran denke ich sehr und deine Etagennummerierung ist ja auch richtig. Nur ePLAN kriegt die Sortierung nicht hin, siehe meine Bilder im ersten Beitrag.

EplAndreas 11. Jun. 2013, 12:19

Ist schon'ne Weile her das Thema, aber bei mir gab es gestern ein kleines "Aha"-Erlebnis dazu... wer es auch noch nicht wußte:
Um Mehrstocklemmen als zusammengehörig zu erkennen, muss Eplan die Etagenreihenfolge entweder aufsteigend oder absteigend nummerieren (1-2-3-4... oder 4-3-2-1)... durcheinander geht nicht!
Deshalb wird die Klemmensortierung eventl. in eine ungewünschte Reihenfolge umgeschmissen.
Bisher legte ich die Etagen einer Mehrstockklemme immer den Tatsachen zufolge an (Z.B. 1=PE, 2=L(Hauptklemme), 3=N)... deshalb bin ich daran verzweifelt, dass mit Eplan die Sortierung in PE-L-N umgeschmissen hat.
Jetzt lege ich die Etagen nach der gewünschten Soriterreihenfolge an (1=L, 2=N, 3=PE)... jetzt passt es und ist auch nciht so schlimm.