Macro zum ├╝bertragen der Body Namen auf die Zeichnung / CATIA V5 Programmierung
Niko1978 12. Sep. 2019, 15:23

Hallo Gemeinde,

ich bin schon länger dabei, jedoch finde ich meine Zugangsdaten nicht mehr und habe auch alles ausprobiert ( Na ja egal)

Ich bin auf der Suche nach einem Makro zum erstellen der Body ( Solid) Namen , diese sollen dann automatisch mit einem Balloon, oder Text mit Leader auf die Zeichnung eingebracht werden. Ziel ist es bei einer Schweisszeichnung die einzelnen Bodys schon mal zu identifizieren. Es ist nur ein Part, kein Produkt.

Wäre nett wenn jemand so etwas hätte.

bgrittmann 12. Sep. 2019, 21:58

Servus

Ist in der Ansicht nur ein Körper dargestellt?
ggf könnte das auch mit einer Verknüpfungsschablone direkt in der Zeichnung gehen.

Gruß
Bernd

Niko1978 13. Sep. 2019, 07:18

[Ist in der Ansicht nur ein Körper dargestellt?] Laut Balloon wird nur das Part als Name angezeigt.Falls die Frage anders gemeint ist, ja alle Bodys werden dargestellt, wie auf jeder Zeichnung.

ggf könnte das auch mit einer Verknüpfungsschablone direkt in der Zeichnung gehen= ????

Ich arbeite jetzt schon über 12 Jahre mit Catia und das habe ich noch nie gehört, hast du dazu den englischen Begriff, das wäre einfacher für mich? Hatte mein Lebenlang noch nie Catia auf Deutsch stehen.


Ich denke nicht, das mein Anliegen hier Neu ist, das müssten eigentlich schon tausende User gehabt haben. Ein Part mit 80 Bodys und jeder Body muss auf der Zeichnung anhand eines "Text with Leader" benannt werden. Bis jetzt habe ich das immer händisch gemacht, aber das nervt auf die Zeit.

i030 13. Sep. 2019, 12:45

Ist zwar jetzt keine Hilfe, aber wir haben aus genau dem Grund
unsere Schweißkonstruktionen umgestellt von Body in Part
auf Part in Product.

Und da klappts dann auch mit der Automatisierung.

LG

bgrittmann 13. Sep. 2019, 17:29


Insert_link_template.png

 
Servus

Auf englisch heißt der Befehl "insert link template" (keine Ahnung ob das bei einem Bodyname geht)
IMHO hast du per Makro keine Chance dies umzusetzen.

Gruß
Bernd

Randle 14. Sep. 2019, 17:00

Hallo,

also bis zu 80-90% lässt sich das schon per Makro machen.


    Drawing öffnen
    View auswählen
    Verlinktes Part auslesen/öffnen
    Bodies per Schleifer durchlaufen
    - Schwerpunkt Koordinaten und Bodynamen auslesen
    - Koordinaten auf Ansichtsebene umrechnen
    - Text mit Leader erstellen

Das Positionieren der Texte mit den Bodynamen ist dann teilw. noch mit Restarbeiten verbunden.

Gruß
Randle