DL-Name import / CATIA V5 Infrastruktur
V5amSee 25. Nov. 2008, 06:55


1.jpg

 
Hallo zusammen,

wenn ich wie laut Doku beschrieben, meine DL-Name.txt zu importieren, funktioniert das ganze nicht.
Ich habe es wie folgt probiert:

d:\opt\B16_Audi\intel_a\code\bin\CATSysDLExport.exe -admin -il -nocheck "V:\VW\DL-NAME.txt" -r d:\test.txt

Dabei bekomme ich die angehängte Fehlermeldung.
Ich habe schon diverse Varianten versucht mit "" ohne "" immer dasselbe. Das maximale was ich bisher erreicht habe war das ich die Fehlermeldung bekommen habe, das kein CatReference Setting Path definiert sei.
Ziel dieser ganzen Aktion sollte es eigentlich sein, das beim Start von V5 die aktualisierte DL-Name.txt beim User importiert wird.
Ich komme anhand der Doku leider nicht weiter.
Wäre super wenn mir jemand einen Ansatz hätte wie ich hier weiterkomme.

MfG
eazy_isi

KlausJ 25. Nov. 2008, 11:49

Hallo,
der CATReferenceSettingPath muß unbedingt definiert sein, wenn im Admin-Modus gearbeitet wird.

V5amSee 26. Nov. 2008, 06:35

Hallo Klaus,

genau das ist mein Problem, wo kann ich beim "CATSysDLExport" die ENV Datei festlegen, damit die entsprechenden ReferenceSettings Pfade verwendet werden ? Bei "CATBatImpXMLSet" ist das ganze ja klein Problem hier kann ich die ENV problemlos einbinden.
Aber hier habe ich schon alle mir bekannten Varianten versucht aber leider immer ohne Erfolg. Wie muss den die Befehlszeile aussehen mit eingebundener ENV ?
Hast du es schon erfolgreich hinbekommen?

Gruß
eazy_isi