Druckbefehl auf Netzwerkplotter / AutoCAD LT
- Utz - 05. Jun. 2007, 15:22

Hallo zusammen

Wir haben ein Netzwerk von ca. 40 PC's, wovon ca. 8 mit AutoCAD LT arbeiten.
Nun haben wir für einen neuen Laptop (Dell) eine Docking-Station in Betrieb genommen. Wenn dieser einen Druckbefehl auf den Netzwerkdrucker ausgibt, dann werden sämtliche Ausdrucke in der Warteschlange inkl. sein eigener Druckauftrag gelöscht. Dies geschieht vor allem, wenn er ein grosses Papierformat wählt. Bei den übrigen PC's läuft dies aber einwandfrei. 
Plotter:
HP DesignJet 800 Sorry, habe den falschen Typ angegeben

Hat jemand dieses Problem schon mal gehabt, oder weiss mir aus der Patsche zu helfen?

Grüsse
Utz

[Diese Nachricht wurde von - Utz - am 07. Jun. 2007 editiert.]

Angelika Hädrich 24. Jun. 2007, 11:17

Hi Utz,

passiert das auch, wenn der Rechner ohne Docking Station ans Netz geht?
Habt Ihr schon mal Systemtreiber und PC3 für den HP Plotter auf dem Rechner neu installiert?

Gruß Angelika