Wand - Unterkantenversatz von Basislinie ändern / AutoCAD Architecture ACA (ADT)
Oliv 26. Mrz. 2014, 14:07

Allo zusammen,

mich würde es interessieren, ob man im Nachhinein bei einer Wand den Unterkantenversatz der Basislinie ändern kann? Denn diese Angabe taucht bei den Eigenschaften nicht mehr auf. (nur wenn man eine neue Wand erstellt)

Ich werde mich erst morgen zu eventuellen Antworten äußern.

Grüße
Oliv

tmoehlenhoff 26. Mrz. 2014, 14:40

Moin Oliv,

in den Eigenschaften nicht, aber bei ausgewählter Wand in der Multifunktionsleise in der Registerkarte "Wand" in der Gruppe "Ändern" als "Unterkante ändern". Wenn es nur um einen Versatz geht hilft dabei dann die gleichnamige Option dieses Befehls. 

sayonara
Torsten
ACAD-Systemhaus Bremen

Oliv 27. Mrz. 2014, 09:46

Moin Torsten,

hat mal wieder super funktioniert! Vielen Dank 
Was noch toller wäre, wenn man sehen würde ob schon eine Unterkante gemacht wurde. Wie beim Erstellen die Eigenschaftsmaske aufgeht....

Einen schönen Tag noch 

Cheers
Oliv

tmoehlenhoff 27. Mrz. 2014, 21:52

Hi Oliv,

sehen kann man das in den Eigenschaften schon, man muss halt nur gut hingucken  . Ganz am Ende der Eigenschaften einer Wand gibt es eine Eigenschaft Oben/Unten und daran kann man schon erkennen, dass die Ober- oder Unterkante verändert wurde. Das Problem im Gegensatz zu den Eigenschaften der Werkzeugpalette ist halt, dass der Versatz ja nicht zwangsläufig gerade sein muss (Beispiel "Giebelwand" beim Anpassen der Oberkante an ein Dach) und dann reicht ein Wert als Versatz nicht mehr aus...

sayonara
Torsten Möhlenhoff
ACAD-Systemhaus Bremen

Oliv 28. Mrz. 2014, 09:25

Moin Torsten,

OK, ich bin deinem Hinweis gefolgt. Habe mit der Ober-und Unterkante rumgespielt. Sehen tut man den Versatz, ändern kann man dort den Scheitelpunkt, auch interessant. Unterkante also nur ändern in Registerkarte Wand.

Vielen Dank!

Cheers Oliv