Textdarstellung / AutoCAD Architecture ACA (ADT)
Kate05 26. Apr. 2006, 11:51

Hallo liebe Leute!
Ich habe da mal wieder ein Problem...
Wenn ich meine Texte innerhalb einer Datei kopiere, kommt es vor, daß die auf einmal dicker werden als die ursprünglichen Texte. Das ist dann nicht nur ein reines Darstellungsproblem auf dem Monitor, sondern kommt auch beim Drucken so raus. Das ist natürlich nicht so schön! Woran liegt das? Muß ich damit leben? Das passiert glaub ich in erster Linie mit den einzeiligen Texten. Habe bei den Absatztexten noch nie so genau drauf geachtet, zumal ich davon recht wenige in meinen Plänen habe. Sollte ich vielleicht doch auf die Absatztexte umsteigen, um dem Problem aus dem Weg zu gehen?
Wäre schön, wenn Ihr mir mal wieder helfen könntet...

LG Kate

tunnelbauer 26. Apr. 2006, 11:55

Hi,

vielleicht hilft dir einer dieser Tipps: http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/013768.shtml

Sonst noch mal melden oder eventuell Beispiel posten.

charlieBV 26. Apr. 2006, 11:56

Hi,

also zuerst mal, du hast da am ende zweimal Absatztext stehen. Ich denke einmal sollte es MText heissen.
Ich habe dieses Problem noch nie gehabt. Kannst du mal einen Text der sich so verhält posten? Um zu sehen, ob da eine Einstellung bei dir dahinter steckt?
[Ich arbeite ausschliesslich mit MTexten, habe sogar ein Lisp, dass mir einzeilige Texte in MTexte umwandelt].

Kate05 26. Apr. 2006, 12:50

Hallo Thomas!
Bin fündig geworden. Bei mir lag es daran, daß der Text auf der z-Ebene verrutscht ist. Zu blöd! Die müsste man sperren können, wenn man eh nur 2D zeichnet. Vielen Dank!
LG Kate

tmoehlenhoff 26. Apr. 2006, 12:59

Zitat:
Original erstellt von Kate05:
Die müsste man sperren können, wenn man eh nur 2D zeichnet.

Was leider erst ab Version 2006 funktioniert...

sayonara
Torsten Möhlenhoff
ACAD-Systemhaus Bremen