Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SAP PLM
  PortaX für ProE WFX ???????????

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   PortaX für ProE WFX ??????????? (2183 mal gelesen)
Tinus
Mitglied
Informatiker

Sehen Sie sich das Profil von Tinus an!   Senden Sie eine Private Message an Tinus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tinus

Beiträge: 7
Registriert: 03.08.2006

erstellt am: 25. Jul. 2007 14:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habe kürzlich in den Niederlanden etwas entdeckt von dem ich nicht wusste das es sowas gibt.

PortaX für ProE WF2,3

Weis jemand was zu dem Thema. Ich war der Meinung PortaX kann nur SoldWorks und Medusa,AutoCad, Office usw.

Ich habe definitiv ein PortaX X im ProE entdeckt mit dem Menüpunkt SAP-Integration.
Eingegangen wurde allerdings darauf nicht. Wollte noch mit den leuten Sprechen, aber die waren schon weg.

Wäre toll wenn einer was dazu erzählen kann.

Tinus von Braunfels

------------------
Gruß
Tinus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Frank_Schalla
Moderator
CAD_SYSTEMBETREUER


Sehen Sie sich das Profil von Frank_Schalla an!   Senden Sie eine Private Message an Frank_Schalla  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Frank_Schalla

Beiträge: 1677
Registriert: 06.04.2002

DELL M6800
Cad Admin
Methodikentwickler 3D

erstellt am: 02. Aug. 2007 14:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tinus 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich sage dies nun mal gaaaaaaaaaanz diplomatisch.
Die Leute die etwas wissen dürfen dir leider (jetz) noch nichts sagen, aber soviel vorweg.
Da du (hoffe ich) keine 5 Dioktrien hast, wie gross mag denn da die Wahrcheinlichkeit sein, das du dich versehen hast.
Wahrscheinlich sehr gering 

------------------
[img][/img]

"Das Motto des Tages"
Wir hatten nie 'ne Schulung in Inventor
Wir hatten nie 'ne Schulung in Methodik
Wir haben keinen Wartungsvertrag
Wir haben keinen Admin
Wir haben trotzdem Spaß!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fernand
Mitglied
Informatiker

Sehen Sie sich das Profil von Fernand an!   Senden Sie eine Private Message an Fernand  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fernand

Beiträge: 1
Registriert: 21.08.2007

erstellt am: 21. Aug. 2007 20:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tinus 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tinus,
wir setzen PortaX für die ERP2005-Anbindung UC von ProE seit nun 1,5 Jahren ein.
Hintergrund war, das wir PortaX schon für eine Vielzahl von CAD-Systemen:
60 Medusa 2000 I2
35 Medusa 4 seit einem Jahr
170 AutoCad / Inventor
15 ME 10
180 MS-Office

einsetzen, mit dem Produkt sehr zufrieden sind, und unsere 75 ProE WF3 64 Bit auch an SAP koppeln wollten.

Da es auf dem Markt nur Ries gibt, hatte man sich entschlossen ProE für PortaX zu erweitern.

Der Einsatz hat sich wirklich sehr gelohnt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tinus
Mitglied
Informatiker

Sehen Sie sich das Profil von Tinus an!   Senden Sie eine Private Message an Tinus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tinus

Beiträge: 7
Registriert: 03.08.2006

erstellt am: 26. Sep. 2007 14:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Fernand,
können wir uns die Lösung mal ansehen?.

Würdet ihr solch eine Lösung auch verkaufen?

Wäre schön wenn Du mir Deine Kontaktdaten zukommen lassen würdest.

------------------
Gruß
Tinus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tinus
Mitglied
Informatiker

Sehen Sie sich das Profil von Tinus an!   Senden Sie eine Private Message an Tinus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tinus

Beiträge: 7
Registriert: 03.08.2006

erstellt am: 26. Sep. 2007 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Fernand,
ein paar Fragen habe ich noch; setzt ihr auch den CAD-Desktop ein?
Sind Eure CAD-Arbeitsplätze an einem Standort?, ich denke nicht bei der Menge oder?

Wir haben derzeit 15 Standorte an denen gearbeitet wird. Wie ist da mit der Performanz?

Gruß

Tinus

------------------
Gruß
Tinus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tinus
Mitglied
Informatiker

Sehen Sie sich das Profil von Tinus an!   Senden Sie eine Private Message an Tinus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tinus

Beiträge: 7
Registriert: 03.08.2006

erstellt am: 06. Mai. 2008 09:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Fernand,
habe mir mal Deine Installation angeschaut.
Wirklich toll.
Bin nun mit einem Schweizer zugange, der das Zeitversetzte CheckIn anbietet.

Damit sollte dann auch die nervige Warterei vorbei sein, wenn es mal mehr als 5000 Parts und ASM's sind.
Informiere Dich hier, Treffen dann wieder in Belgien.

In unserer Lizenz sind nun dann 6 Anwendungen mit PortaX abgedeckt.
Das entspricht dann wirklich dem SAP-Ansatz.

Fernand hab nochmal vielen Dank.

------------------
Gruß
Tinus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tinus
Mitglied
Informatiker

Sehen Sie sich das Profil von Tinus an!   Senden Sie eine Private Message an Tinus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tinus

Beiträge: 7
Registriert: 03.08.2006

erstellt am: 29. Aug. 2008 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Geht.

Wartezeit für ein Modell mit 1,6 GB 6 Min.

PWD: &g)X39M_a

------------------
Gruß
Tinus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joerns
Mitglied
Informatiker

Sehen Sie sich das Profil von joerns an!   Senden Sie eine Private Message an joerns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joerns

Beiträge: 1
Registriert: 29.09.2008

erstellt am: 29. Sep. 2008 17:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tinus 10 Unities + Antwort hilfreich


Stand07-08-08.jpg

 
Endlich ist das Alleinstellungsmerkmal von .Ries vorbei.

Für alle die Meinen, das das Alles nur ein Gäg ist.
Hier der Beweis.

Eine für alles ist und war unser Motto, als wir diese Idee vor 5 Jahren bei einer Seal-Anwender-Präsentation angekündigt hatten.

In kürze wird es diese Schnittstelle zu kaufen geben. Wo ?

wird noch geklärt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz