Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  dbWorks
  Datenbank reindizieren nach Update auf R15

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Datenbank reindizieren nach Update auf R15 (1139 mal gelesen)
waldmeisterschaft
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von waldmeisterschaft an!   Senden Sie eine Private Message an waldmeisterschaft  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für waldmeisterschaft

Beiträge: 17
Registriert: 05.10.2006

erstellt am: 23. Sep. 2015 16:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
wir haben DBWorks von R14 auf R15 geupdated. Nun kommt beim Start von Solidworks immer die Activity Console mit der Meldung, das die Datenbank sehr fragmentiert ist und reindiziert werden müsste:

Code:
*** ATTENTION ***

The following database indexes are highly fragmented
and must be reindexed for optimal performances:
Please contact your PDM Administrator.
He can run the tool 'Admin Tool Manager->Database->Database Analysis Tool' for fixing such issue,
or execute the following statements from the SQL Server Management Studio ( needs SQL Server Full Edition ):
ALTER INDEX ALL ON DOKUMENT REBUILD WITH (FILLFACTOR = 100, ONLINE = ON );
ALTER INDEX ALL ON VERSION REBUILD WITH (FILLFACTOR = 100, ONLINE = ON );
ALTER INDEX ALL ON ELTERN_KIND REBUILD WITH (FILLFACTOR = 100, ONLINE = ON );
For SQL Server Express please run the Rebuild All Indexes command from the User Interface of SQL Server Management Studio.

[81%] DOKUMENT:COMPANY_ID
[57%] DOKUMENT:DATEI_NAME_1
[87%] DOKUMENT:KONFIGURATION
[63%] DOKUMENT:NR
[87%] DOKUMENT:OWNER_COMPANY_ID
[90%] DOKUMENT:T_1
[62%] ELTERN_KIND:KIND_EINDEUTIGE_NR_1
[55%] ELTERN_KIND:_dta_index_PARENT_CHILD_14_165575628__K2_1


Wir haben SQL Server 2005 im Einsatz. Kann mir jemand die nötigen Schritte im PDM Admin Tool erklären?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1577
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 24. Sep. 2015 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für waldmeisterschaft 10 Unities + Antwort hilfreich

oh, das wirst Du jetzt öfter haben, solche Meldungen.
Lass Dir das am Besten einmal richtig von Deinem Support erklären, ist eigentlich einfach, muß aber häufiger gemacht werden.

------------------
**Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.**

SWX 2015 SP4 / DBWorks R15
Office 2010
Windows 7 Professional 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro 2000
Space Pilot Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BerndB
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von BerndB an!   Senden Sie eine Private Message an BerndB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BerndB

Beiträge: 599
Registriert: 28.09.2001

erstellt am: 24. Sep. 2015 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für waldmeisterschaft 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Unbekannter,

viele Wege

- Nur User der Administratorgruppe bekommen diese Meldungen
Evtl. mal eine andere Standardgruppe für dich zuweisen

- Wenn diese Meldungen nerven
  Wie immer ist das ein Skript, welches man auch per Texteditor "ausschalten" kann

\\Mechworks_PDM_Serververzeichnis\lst\system\CheckDatabaseIndexesFragmentation

          sub main

'Will ich nicht.....
exit sub

- Im SQL Server einen Auftrag evtl. immer um 18:00 Uhr starten

  ALTER INDEX ALL ON [dbo].VERSION REBUILD
  ALTER INDEX ALL ON [dbo].DOKUMENT REBUILD
  ALTER INDEX ALL ON [dbo].ELTERN_KIND REBUILD


Gruß

Bernd

------------------
Complaining about the way wheels never worked properly however often you laid them flat and pushed them.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BerndB
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von BerndB an!   Senden Sie eine Private Message an BerndB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BerndB

Beiträge: 599
Registriert: 28.09.2001

erstellt am: 03. Nov. 2015 16:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für waldmeisterschaft 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Unbekannter,

Auf dem SQL Server gibt es übrigens auch einen Wartungsplaner.

Dort gibt es über den Assistenten ein Standard zur Indexdefragmentierung.


Es sind also nur wenige Klicks notwendig um SQL zu optimieren.

------------------
Complaining about the way wheels never worked properly however often you laid them flat and pushed them.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz