Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Ergonomie am Bildschirmarbeitsplatz
  Curved Monitor am Arbeitsplatz

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  Curved Monitor am Arbeitsplatz (438 mal gelesen)
campasa
Mitglied
student


Sehen Sie sich das Profil von campasa an!   Senden Sie eine Private Message an campasa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für campasa

Beiträge: 166
Registriert: 23.01.2007

HP XW 4400 mit Quadro FX 1500, Win XP Pro, AliasStudio, SWX 07 Stud Ed.

erstellt am: 07. Mrz. 2022 16:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wer arbeitet an einem curved Monitor und kann aus Erfahrung sprechen, welche Störfaktoren und welche Vorteile das Arbeiten am curved-Bildschirm hat?
Es steht hier die Option eins 34" curved oder weiterhin mit zwei Monitoren zu arbeiten.
Primäre PC-Arbeit: Entwerfen, Skizzieren, Rendern. Der andere Teil besteht aus ERP, Mails usw.
Vielen Dank für Deinen input, sofern vorhanden.

------------------
Suche nicht andere, sondern Dich selbst zu übertreffen.

- Cicero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Hartung
Mitglied
Feinmechaniker / Techniker Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Michael Hartung an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Hartung  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Hartung

Beiträge: 209
Registriert: 25.01.2001

Intel(R) Core(TM) i9-10900X CPU /32GB Speicher/ Nvidia Quadro RTX4000
512GB SSD / Win10 Prof.20H2 64bit
aktuell Swx 2021 SP5.1
CamWorks Prof.2020 SP5.1
Alle Swx Versionen seit
SolidWorks 96Plus mal probiert.

erstellt am: 08. Mrz. 2022 09:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für campasa 10 Unities + Antwort hilfreich

Horrido,

ich möchte meine zwei 27" gebogenen Monitore nicht mehr missen.
Mich stört der kleine "Steifen in der Mitte nicht. Selbst wenn ich SWX über zwei Monitore offen habe um ein Teil
mit einem anderen zu vergleichen/bearbeiten. (Teil1 auf dem linken- Teil2 auf dem rechten Monitor.
Nützlich beim Tragen einer PC Arbeitsplatzbrille: Ohne großes Kopfdrehen ist
das Bild bis in die Ecken scharf.
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ralf Tide
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Beratender Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Ralf Tide an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf Tide  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf Tide

Beiträge: 4728
Registriert: 06.08.2001

.-)

erstellt am: 09. Mrz. 2022 09:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für campasa 10 Unities + Antwort hilfreich


000027_ZweiMonitore.jpg

 
Hallo c.,

long time no c  

Ich arbeite seit 6 Jahren mit zwei Monitoren, will ich nicht mehr missen. Natürlich mit primärer Anwendung (SWX  ) auf dem ersten 32". Der zweite 32" Monitor ist für alles andere gedacht, hängt auch meist an einem zweiten Rechner.

Ich habe mehrfach überlegt mir einen 32:9 Monitor zu kaufen (ich finde Cinemascope 2,35:1 toll; Ben Hur übrigens 2,75:1 und How the West was won 2,89:1 - hätte aber immer noch Balken links und rechts bei ca. 3,5:1). Ich würde auf einem solchen Monitor dann mit mehreren Fenstern arbeiten, nur selten mal den ganzen Schirm für ein Bild nutzen (machst Du so breite Bilder?).
Da sind auch die Mauswege so lang 
Ich weiß nicht ab es Standard ist, aber der Philips konnte sogar zwei Videosignale auf einmal darstellen (Bild von einem PC in der linken Schirmhälfte, vom zweiten rechts...).
Kostet aber heutzutage ungefähr doppelt so viel (damals noch ca. 3x).

Der abgebildete Tisch ist selbst gebaut auf einem höhenverstellbaren IK34-Gestell. Entfernung Bauch<->Monitor ca. 80 cm 

Blöd war nach 1,5 Jahren: ein Monitor hatte Ausfallerscheinung. Beim einschicken zum Lieferanten hat dhl das Teil verloren. Mir wurde dann ein neuer (Ersatz-)Monitor geschickt. Ist ja nett, dass der dann auch wieder 2 Jahre Garantie hat. Der hat aber einen anderen Fuß, d.h. die Höhe hat nicht mehr gestimmt. Jetzt steht der eine Monitor auf "Distanzplättchen", damit sie wieder "eine" Höhe haben...

HTH
Ralf

------------------

[Diese Nachricht wurde von Ralf Tide am 09. Mrz. 2022 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jonischkeit
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Freiberuflicher Ingenieurdienstleister (CSWP)



Sehen Sie sich das Profil von Jonischkeit an!   Senden Sie eine Private Message an Jonischkeit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonischkeit

Beiträge: 2612
Registriert: 29.07.2003

CSWP
Solidworks
verschiedene Rechner

erstellt am: 10. Mrz. 2022 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für campasa 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo campasa,

Bei mir stehen 2x40" 4K Monitore in leichtem Winkel zueinander. Mit geringer Kopfdrehung kann ich einen oder den anderen Monitor voll erfassen.
Ich habe oft zwei Instanzen SWX offen um bei veränderten Bauteilen leichter Fehler im Featurebaum zu korrigieren (je ein Teil / Monitor) oder ein Monitor hat die Baugruppe, der andere die Bibliotheksteile. Es läuft bei mir nur SWX, kein Mail/Excel/Word o.ä. am zweiten Schirm.

Ein "Guckschlitz" (@Ralf ) mit 32:9 wäre nichts für mich, ich benötige auch die Bildhöhe.

In deinem Fall... zwei Monitore sind super. Zwei große Monitore noch besser. Aber wenn der Platz nur für zwei kleine oder einen 32" reicht ist die Entscheidung nicht so einfach.
Oder Du nimmst den Odyssey Ark   von Samsung. Der ist momentan aber noch nicht im deutschen Handel.

HTH
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ralf Tide
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Beratender Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Ralf Tide an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf Tide  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf Tide

Beiträge: 4728
Registriert: 06.08.2001

.-)

erstellt am: 10. Mrz. 2022 16:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für campasa 10 Unities + Antwort hilfreich

@Michael 
Zitat:
Original erstellt von Jonischkeit:
Ein "Guckschlitz" (@Ralf  ) mit 32:9 wäre nichts für mich, ich benötige auch die Bildhöhe.
Meine Doppelschlitze haben schon eine Höhe von 395 mm. Und wenn man die Rahmen in der Mitte übersieht  , dann sind es auch 1400 mm in der Breite 
Du hast zwar 100 mm mehr Höhe, ich komm aber mit einem 1,5 Meter breiten Schreibtisch aus 
Ich nutze aber auch nur 2K 

BTW - 2000 Linienpaare hat ein guter Diafilm (24x36 - ASA100) aufgelöst (mit entsprechender Optik davor) - Analogfotografie, im letzten Jahrhundert sehr populär. Davon gab's in der Ausstellung der Leica Camera dann A0 große Bilder 

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dompteur



Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9325
Registriert: 19.03.2002

Dell620s i5 Geforce GT 620 6GB;Lenovo X240; Citrix Desktop;
IV 4 - 2009 RIP,
aktiv
2010 - 2023
produktiv AIS2020.4 +PartSolutions
+CADDesktop / ECTR
AICE
.

erstellt am: 10. Mrz. 2022 17:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für campasa 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe auf Arbeit (also dzt. max. 1 Tag/Woche  ) einen 34" + einen 24" full HD.
Im Support für mich nur Vorteile, ich sehe ohne zu scrollen alle CAD Monitore vom Kunden und hab noch das Ticketsystem auf dem "Kleinen" offen.
Aber wenn ich meinen Monitor share erschlägts die anderen  , stört mich nicht. 
War bei 2x24" nicht.


------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

campasa
Mitglied
student


Sehen Sie sich das Profil von campasa an!   Senden Sie eine Private Message an campasa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für campasa

Beiträge: 166
Registriert: 23.01.2007

HP XW 4400 mit Quadro FX 1500, Win XP Pro, AliasStudio, SWX 07 Stud Ed.

erstellt am: 30. Mrz. 2022 16:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
vielen Dank Euch für die Erfahrungsberichte.
@michael hartung : Stimmt es, dass exakte orthogonale Linien gebogen dargestellt werden? Was macht die PC-Arbeitsbrille konkret? Die Blaufilterbrillen kenne ich, haben aber sicher nichts mit dem zu tun, was Du meinst?

@ralf tide: Ja, älter werden wir alle . Who cares, wenn doch Dinge Bestand haben und ich mich hier im Forum weiterhin als Student fühlen darf lol: Danke für Deinen Status. Wenn es ein 34" oder 37" curved bei mir werden sollte, dann natürlich auch mit split-Fenstern arbeiten und keinesfalls ein Fenster als Vollbild, s. h. die Mausbewegungen beschränken sich dann auf das jeweils aktive Programm.
Danke bereits!

------------------
Suche nicht andere, sondern Dich selbst zu übertreffen.

- Cicero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Hartung
Mitglied
Feinmechaniker / Techniker Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Michael Hartung an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Hartung  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Hartung

Beiträge: 209
Registriert: 25.01.2001

Intel(R) Core(TM) i9-10900X CPU /32GB Speicher/ Nvidia Quadro RTX4000
512GB SSD / Win10 Prof.20H2 64bit
aktuell Swx 2021 SP5.1
CamWorks Prof.2020 SP5.1
Alle Swx Versionen seit
SolidWorks 96Plus mal probiert.

erstellt am: 31. Mrz. 2022 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für campasa 10 Unities + Antwort hilfreich


Arbeitsplatzbrille.png

 
Zitat:
Original erstellt von campasa:
Hallo,
vielen Dank Euch für die Erfahrungsberichte.
@michael hartung : Stimmt es, dass exakte orthogonale Linien gebogen dargestellt werden? Was macht die PC-Arbeitsbrille konkret? Die Blaufilterbrillen kenne ich, haben aber sicher nichts mit dem zu tun, was Du meinst?

Anbei die Info zur Arbeitsplatzbrille aus dem I-net.
Ich nehme orthogonale Linien nicht als gebogen war. 
Vielleicht bin ich nicht sensibel genug. 
Gruß Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

campasa
Mitglied
student


Sehen Sie sich das Profil von campasa an!   Senden Sie eine Private Message an campasa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für campasa

Beiträge: 166
Registriert: 23.01.2007

HP XW 4400 mit Quadro FX 1500, Win XP Pro, AliasStudio, SWX 07 Stud Ed.

erstellt am: 01. Apr. 2022 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@michael Hartung: Interessant. Vielen Dank und einen schönen April´s fool 

------------------
Suche nicht andere, sondern Dich selbst zu übertreffen.

- Cicero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz