Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Teamcenter
  overlay images

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   overlay images (287 mal gelesen)
InvCorax
Mitglied
Systembetreuer / Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von InvCorax an!   Senden Sie eine Private Message an InvCorax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für InvCorax

Beiträge: 449
Registriert: 21.03.2006

Intel Xeon 3,2GHz
12GB DDR3
NVIDIA Quadro 4000
Win 7 (64bit)
SE ST8 MP10
SE ST9 (Test)
TC 10.1.5
TC 10.1.5 (Test)
TC 8.3 (Test)

erstellt am: 14. Feb. 2017 08:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,

großes Thema bei uns ist gerade Datenpflege.
Ich habe nun einen Workflow geschaffen, der es möglich macht im laufenden Betrieb zu Pflegen und die gepflegten Daten in unsere Bi-Direktionale ERP-Schnittstelle laufen zu lassen, den ungepflegten Rest nur Unidirektional.

Um das ganze den Usern etwas einfacher zu machen, möchte ich jetzt sichtbar machen welche Artikel Bi- und welche Unidirektional laufen wenn sie Freigegeben werden.

Dazu habe ich folgendes gefunden:

Konfiguration von TeamcenterBusiness Modeler IDECreating data model objects to represent objects in TeamcenterBusiness objectsBusiness object icons > Add an icon to a business object


Link

Jetzt hab ich eigentlich alles soweit.
Das primary Icon hab ich, läuft auch.

Aber ich bekomms nicht hin die XML so zu schreiben das ich die Overlays anhand eines Bool-Attributes am ItemRevisionMaster oder direkt an der ItemRevision (hab beides probiert) Steuern lassen.

Wäre wirklich sehr Dankbar für einen Tipp....

Grüße
Corax

------------------
Schreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

Edit:
der Vollständigkeit halber hier noch die Beispiel XML mit ein-ausgecheckt, für alle die keinen Zugriff auf die Doku haben:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<icons Version="1.0">
  <primaryIcon source="A5_pencil_16.png"/>
  <overlayIcon source="checked_out" mapName="CheckedOutMap" />
  <propertyMap name="CheckedOutMap">
      <item key="Y" value="A5_xmark_16.png"/>
      <item key="N" value="A5_checkmark_16.png"/>
      <item key=" " value="A5_checkmark_16.png" />
  </propertyMap>
</icons>

[Diese Nachricht wurde von InvCorax am 14. Feb. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



NX-Konstrukteur (m/w)
Protecting Products. Sie wollen hoch hinaus? Wir bieten die Basis für Ihre Karriere. Die FEURER Group GmbH ist der Profi für Verpackungen und Formteile aus Kunst­stoff ? von Thermoboxen über Kfz-Bauteile bis hin zu hochkomplexer Verpackungs-Logistik. FEURER zeichnet sich aus durch standardisierte sowie individualisierte Lösungen, z. B. für die Pharma-, Kosmetik- und Auto­mobil­industrie, für den Lebensmittelhandel und die Gastronomie....
Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
InvCorax
Mitglied
Systembetreuer / Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von InvCorax an!   Senden Sie eine Private Message an InvCorax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für InvCorax

Beiträge: 449
Registriert: 21.03.2006

Intel Xeon 3,2GHz
12GB DDR3
NVIDIA Quadro 4000
Win 7 (64bit)
SE ST8 MP10
SE ST9 (Test)
TC 10.1.5
TC 10.1.5 (Test)
TC 8.3 (Test)

erstellt am: 14. Feb. 2017 08:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

...habs doch noch so hin bekommen.

Zur Info:

<icons Version="1.0">
  <primaryIcon source="<OBJECT-Icon>" >
      <overlayIcon source="<OVERLAY-ICON>">
        <visibleWhen>
            <with variable="currentTcComponent">
              <test property="com.teamcenter.rac.kernel.TCComponent.property" args="<ATTRIBUTE>" value="True" />
            </with>
        </visibleWhen>
      </overlayIcon>
  </primaryIcon>
</icons>

------------------
Schreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de