Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V4 Datentransfer
  Abhängigkeit der Zeichnung vom Model

  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Abhängigkeit der Zeichnung vom Model (1246 mal gelesen)
vicci
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von vicci an!   Senden Sie eine Private Message an vicci  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vicci

Beiträge: 126
Registriert: 13.03.2006

erstellt am: 30. Mrz. 2006 09:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

eine Frage habe ich,
wir haben externe Daten erhalten: Model und Zeichnung, das Problem ist - sie sind in zwei Dateien aufgeteilt.

Jetzt muss das Model nachbearbeitet werden,
ich befürchte, dass die Zeichnung sich nicht mitändern wird.

Wie macht man die Zeichnung vom Model abhängig?
Es sind Importdateien gewesen. Wenn ich sie umbenenne, geht es auch dann?

Danke, Vicci

IP

helmi_cad
Mitglied
Maschinenbau Techniker


Sehen Sie sich das Profil von helmi_cad an!   Senden Sie eine Private Message an helmi_cad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für helmi_cad

Beiträge: 41
Registriert: 18.03.2005

HP C3600,
HP XW4300 3.8 GHz, 4GB, NVIDIA Quadro FX 3450, WIN XP SP2
CATIA V4.24,
CATIA V5 R14 SP5,
TEBIS V3.3 R4 RSC02

erstellt am: 30. Mrz. 2006 10:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Vicci,
wenn es sich um einen Catia V4 Import handelt ist es kein Problem.
Du musst das Zeichnungsmodel Aktiv und das 3D-Model Passiv dazu laden.
mit dem Befehl  /link  kannst die beiden Modelle miteinander Verknüpfen.
Ein Updaten der Zeichnung von "Hand" ist aber bei V4 immer notwendig.

------------------
Gruß
Markus 

IP

vicci
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von vicci an!   Senden Sie eine Private Message an vicci  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vicci

Beiträge: 126
Registriert: 13.03.2006

erstellt am: 30. Mrz. 2006 11:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi, Markus,

das heißt,auch nach dem sie verknüpft sind, wird die Zeichnung nicht automatisch aktualisiert, wenn das Model geändert wurde?
Das ist doch nicht ganz im Sinne des Erfinders, oder?

Gruß, Vicci

IP

KlausJ
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von KlausJ an!   Senden Sie eine Private Message an KlausJ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlausJ

Beiträge: 1336
Registriert: 17.03.2003

CATIA V4.2.4 Ref 2
CATIA V5R12SP6
AIX 4.3.3 und AIX 5.1
Windows 2000

erstellt am: 30. Mrz. 2006 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Vicci,
was heißt automatisch ? Wenn Du riesen Teile hast, bist Du froh, wenn automatisch abgeschaltet ist. Hier ist V5 besser, man kann es einstellen !!

------------------
in diesem Sinne

Klaus

IP

helmi_cad
Mitglied
Maschinenbau Techniker


Sehen Sie sich das Profil von helmi_cad an!   Senden Sie eine Private Message an helmi_cad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für helmi_cad

Beiträge: 41
Registriert: 18.03.2005

HP C3600,
HP XW4300 3.8 GHz, 4GB, NVIDIA Quadro FX 3450, WIN XP SP2
CATIA V4.24,
CATIA V5 R14 SP5,
TEBIS V3.3 R4 RSC02

erstellt am: 30. Mrz. 2006 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
meines Wissens nach gibt es in V4 keine Möglichkeit eine Auxview2 Ansicht Automatisch upzudaten.
Was auch ganz gut so ist denn bei einer Zeichnung mit sehr vielen Views und Elementen würde das auch eine ziemlich lange Berechnungszeit in Anspruch nehmen.

------------------
Gruß
Markus 

IP

vicci
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von vicci an!   Senden Sie eine Private Message an vicci  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vicci

Beiträge: 126
Registriert: 13.03.2006

erstellt am: 30. Mrz. 2006 13:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Deswegen versuche ich eine neu View zu erzeugen.
Und da muss ich mich auch durchkämpfen.
Das Modell ist um 90° verdreht und die Richtung stimmt nicht.

Dazu kommt auch noch die Darstellung. Es sieht nach nichts aus.

Einige Konturen sind zu sehen, vordere und hintere, also ist anscheinen nicht verdeckt dargestellt. Und das Netz als Darstellung
der geschwungenen Geometrie ist nicht vorhanden.

Wie stellt man das denn?

Vielen, Dank.
Gruß, Vicci

IP

helmi_cad
Mitglied
Maschinenbau Techniker


Sehen Sie sich das Profil von helmi_cad an!   Senden Sie eine Private Message an helmi_cad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für helmi_cad

Beiträge: 41
Registriert: 18.03.2005

HP C3600,
HP XW4300 3.8 GHz, 4GB, NVIDIA Quadro FX 3450, WIN XP SP2
CATIA V4.24,
CATIA V5 R14 SP5,
TEBIS V3.3 R4 RSC02

erstellt am: 30. Mrz. 2006 13:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von vicci:
Deswegen versuche ich eine neu View zu erzeugen.
Und da muss ich mich auch durchkämpfen.
Das Modell ist um 90° verdreht und die Richtung stimmt nicht.

Dazu kommt auch noch die Darstellung. Es sieht nach nichts aus.

Einige Konturen sind zu sehen, vordere und hintere, also ist anscheinen nicht verdeckt dargestellt. Und das Netz als Darstellung
der geschwungenen Geometrie ist nicht vorhanden.

Wie stellt man das denn?

Vielen, Dank.
Gruß, Vicci


Was meinst Du mit "das Modell ist um 90° verdreht und die Richtung stimmt nicht"??

Die Einstellung wie eine View dargestellt wird nimmst Du im "AUXVIEW2" "DEFAULT" vor.
Bei schon erzeugten Views geht das über PARM.

------------------
Gruß
Markus 

IP

vicci
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von vicci an!   Senden Sie eine Private Message an vicci  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vicci

Beiträge: 126
Registriert: 13.03.2006

erstellt am: 30. Mrz. 2006 14:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,noch Mal zusammen,
Ich meine, wie man beim Pimeryview die Blickrichtung auf das Model
ändert, momentan sieht man das Model von hinten.

Und in DEFAULT in PROJECTION MODE auf WIREFRAME einstelle, ist die
Kontur des Models in gleicher Farbe dargestellt.
Das kann man doch auch änder?. In den Originalzeichnungen ist
der Fall.

Es tut mir leid, bei diesen banalen Fragen,
ich eben ganz am Anfang.

Jedenfals, Danke

Vicci

IP

helmi_cad
Mitglied
Maschinenbau Techniker


Sehen Sie sich das Profil von helmi_cad an!   Senden Sie eine Private Message an helmi_cad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für helmi_cad

Beiträge: 41
Registriert: 18.03.2005

HP C3600,
HP XW4300 3.8 GHz, 4GB, NVIDIA Quadro FX 3450, WIN XP SP2
CATIA V4.24,
CATIA V5 R14 SP5,
TEBIS V3.3 R4 RSC02

erstellt am: 30. Mrz. 2006 15:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,
Ahh, jetzt.

Bei der Erzeugung der Primary-View kannst Du zwei Linien, Achsen oder Solid-Kanten (im Space-Window) auswählen. Die Ansicht erhält also die Ausrichtung die Du im vorgibst. 1. selektierte Linie = H-Richtung, 2. selektierte Linie = V-Richtung.

Zur zweiten Frage wäre vielleicht ein Bild nicht schlecht, könntest Du einen Screenshot machen und den hier einstellen?

------------------
Gruß
Markus 

IP

vicci
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von vicci an!   Senden Sie eine Private Message an vicci  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vicci

Beiträge: 126
Registriert: 13.03.2006

erstellt am: 30. Mrz. 2006 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn es Windows wäre, dann sofort,
hier habe ich absolut keine Ahnung.

Und was mir noch jetzt eingefallen ist, was wichtig ist:

Kann ich die alte View gegen neue austauschen, so dass die
Bemaßung und Beschriftung bleibt?
Wenn ich's über DELETE  mache, ist alles entfert?

Danke, Vicci

IP

KlausJ
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von KlausJ an!   Senden Sie eine Private Message an KlausJ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlausJ

Beiträge: 1336
Registriert: 17.03.2003

CATIA V4.2.4 Ref 2
CATIA V5R12SP6
AIX 4.3.3 und AIX 5.1
Windows 2000

erstellt am: 30. Mrz. 2006 16:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Vicci,
in UNIX gibt es Programme, die einen Screenshot machen. In AIX sind es z.B. capture oder xv (Freeware). Frage Deinen Admin, ob es sowas gibt.

------------------
in diesem Sinne

Klaus

IP

KlausJ
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von KlausJ an!   Senden Sie eine Private Message an KlausJ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlausJ

Beiträge: 1336
Registriert: 17.03.2003

CATIA V4.2.4 Ref 2
CATIA V5R12SP6
AIX 4.3.3 und AIX 5.1
Windows 2000

erstellt am: 30. Mrz. 2006 16:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Vicci,
ich vergaß, CATIA hat einen eigenen Screen Grab :
Tools / Grab. Über output Parameters kannst Du dann noch wählen zwischen Picture (CATIA intern), TIFF oder Postscript.

------------------
in diesem Sinne

Klaus

IP


Ex-Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von  an!

Beiträge: 4755
Registriert: 27.09.2000

erstellt am: 30. Mrz. 2006 17:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

auch wenn das Thema ins 2D-Forum gehört:

Wenn du eine View löscht, ist der gesamte Inhalt der View weg.

Vielleicht solltest du genauer erklären, was du vorhast, dann können wir dir besser helfen.

Was die Screenshots angeht: Es kann auch sein, das die Print-Taste deiner Workstation entsprechend belegt ist. Kommt schon mal vor...

Viele Grüße,

CEROG

------------------
Inoffizielle Linux-Hilfeseite
Meine Firma

IP

vicci
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von vicci an!   Senden Sie eine Private Message an vicci  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vicci

Beiträge: 126
Registriert: 13.03.2006

erstellt am: 03. Apr. 2006 11:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, zusammen,

das Thema ist immer noch nicht vom Tisch.
Mit der Darstellung klappt es immer noch nicht richtig, deswegen wollte ich es doch mit einem Screenshot versuchen, wäre wirklich einfacher.
Und wie es so ist, beim ersten Mal klappt es ganz selten.
Warum lässt sich das Verzeichnis bei den OUTPUT PARAMETERS des SCREEN GRAB nicht ändern. Nur das vordefinierten Verzeichnis wird angenommen.

Und darauf kann ich über Windows nicht zugreifen.

Ist das normal?


Danke

Vicci

IP

KlausJ
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von KlausJ an!   Senden Sie eine Private Message an KlausJ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlausJ

Beiträge: 1336
Registriert: 17.03.2003

CATIA V4.2.4 Ref 2
CATIA V5R12SP6
AIX 4.3.3 und AIX 5.1
Windows 2000

erstellt am: 03. Apr. 2006 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Vicci,
dann wirst Du mit Deinem Admin sprechen müssen. Wenn das aus irgendeinem Grund nicht geht, dann poste nochmal. Es wird dann aber komplizierter.

------------------
in diesem Sinne

Klaus

IP

KlausJ
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von KlausJ an!   Senden Sie eine Private Message an KlausJ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlausJ

Beiträge: 1336
Registriert: 17.03.2003

CATIA V4.2.4 Ref 2
CATIA V5R12SP6
AIX 4.3.3 und AIX 5.1
Windows 2000

erstellt am: 03. Apr. 2006 11:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Vicci,
dann wirst Du mit Deinem Admin sprechen müssen. Wenn das aus irgendeinem Grund nicht geht, dann poste nochmal. Es wird dann aber komplizierter.

------------------
in diesem Sinne

Klaus

IP

vicci
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von vicci an!   Senden Sie eine Private Message an vicci  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vicci

Beiträge: 126
Registriert: 13.03.2006

erstellt am: 03. Apr. 2006 12:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


picture.zip

 
Hi, noch Mal,

mit dem Erzeugen von Screenshots hat es mit Mühe und Not funktioniert, musste die Datei unter Unix verschieben (das ist auch ein Akt....)

Ich hoffe, dass man anhand der Bilder den Sachverhalt nachvollziehen kann.

Wie oben bereits erwähnt, haben wir externe Daten erhalten, allerdings waren das Model und die Zeichnung in separaten Dateien.

Das Model sollte bei uns im Hause noch geringfügig geändert werden (was auch geschah). Und die Änderung sollte auch in der Zeichnung aktualisiert werden.
Darauf hin habe ich nach eurem Tipp die Zeichnung mit dem Model problemlos verbunden.

Jetzt gab es zwei Möglichkeiten: die einfachste – Zeichnung aktualisieren, oder neu erstellen.
Im zweiten Falle muss die Zeichnung noch vermaßt werden, im ersten nicht (die Bemaßung ist zwar nicht assoziativ, für diesen Zweck würde es in jedem Fall reichen)

Nach dem Aktualisieren (Bild 2) wurde die Änderung sichtbar, allerdings ist die Darstellung des Gitternetzes verschwunden, wobei in DEFAUL  WIREFRAME eingestellt ist.
Es muss doch möglich sein, die ursprünglichen Darstellung beizubehalten?!

Dann habe ich die Zeichnung als Primary View erzeugt, das gesamte Gebilde ist in einer Farbe dargestellt (grün) (Bild3). Und die Farbe ist eine andere als die Original View.
Allerdings ist das Gitternetz dargestellt. Die View habe ich dann einem voreingestellt Filter zugewiesen, die Darstellung ändert sich jedoch nicht.
Was muss man einstellen, damit die Außenkonturen weiß sind (wie in der Originaldatei) und die Gitternetzfarbe grau/hellgrün ist?

Kann mir einer einen Tipp geben.

Ich danke euch.

Gruß Vicci

IP


Ex-Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von  an!

Beiträge: 4755
Registriert: 27.09.2000

Dell precision M4300, 4GB Arbeitsspeicher
NVidia FX360M
Windows XP professional SP3
CATIA V5 R16SP9, R17SP8, R18SP8, R19SP6
Adobe Acrobat 8
Linux: Ubuntu 8.04LTS

erstellt am: 04. Apr. 2006 05:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

@vicci:

Was meinst du genau mit Gitternetz? Die Isoparametriscchen auf Flächen oder Solids oder das Gitternetz, das zur Darstellung der Lage des Bauteils im Raum verwendet wird?

Viele Grüße,

CEROG

------------------
Inoffizielle Linux-Hilfeseite
Meine Firma

IP

vicci
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von vicci an!   Senden Sie eine Private Message an vicci  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vicci

Beiträge: 126
Registriert: 13.03.2006

erstellt am: 04. Apr. 2006 09:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi, Cerog,

Damit meine Ich die Darstellung von Isoprarametrischen von Solids,
die man unter DEFAULT Projection mode: WIREFRAME einstellen kann.

Gruß, Vicci

IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz