Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX Simulation
  Netzverknüpfung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Netzverknüpfung (446 mal gelesen)
Eightmountain
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von Eightmountain an!   Senden Sie eine Private Message an Eightmountain  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Eightmountain

Beiträge: 2
Registriert: 01.06.2015

Siemens NX 11.0, Simcenter

erstellt am: 17. Jan. 2018 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt.PNG

 
Servus an alle,

ich beschäftige mich seit Kurzem mit FEM in NX11. Nun verfüge ich über eine Baugruppe, wo die Komponenten unabhängig von einander vernetzt wurden. Mein Problem besteht darin die einzelnen Netze miteinander zu verknüpfen. Wie in dem angefügten Bild zu sehen ist, hat es funktioniert das weiße Netz mit dem grünen Netz zu verknüpfen. Jetzt frage ich mich allerdings, ob es überhaupt möglich ist bei der unterschiedlichen Elementgröße das gelbe und das grüne Netz mit der Funktion "Netzverknüpfung" zu verknüpfen.

Welche Möglichkeiten gibt es noch Netze miteinander zu verknüpfen? Oder ist es tatsächlich möglich diese beiden Netze mit "Netzverknüpfung" zu verknüpfen?

Schon mal vielen Dank vorab

Pascal

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus_30
Moderator
CAx-Consultant




Sehen Sie sich das Profil von Markus_30 an!   Senden Sie eine Private Message an Markus_30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus_30

Beiträge: 4890
Registriert: 21.03.2005

-

erstellt am: 22. Jan. 2018 09:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Eightmountain 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Zitat:
Original erstellt von Eightmountain:
... Nun verfüge ich über eine Baugruppe, wo die Komponenten unabhängig von einander vernetzt wurden ...

Also ein Assembly-FEM? Oder hast du die Netze zwar unabhängig voneinander, aber innerhalb eines .fem-Files erstellt?

Zitat:
Original erstellt von Eightmountain:
... Jetzt frage ich mich allerdings, ob es überhaupt möglich ist bei der unterschiedlichen Elementgröße das gelbe und das grüne Netz mit der Funktion "Netzverknüpfung" zu verknüpfen ...

Sicher geht das, dafür sind die Mesh Matings doch auch da. Du kannst die Netze nicht nur miteinander verknüpfen, sondern auch die Knoten aufeinander ausrichten, so dass beide Körper an den Kontaktstellen das gleiche Netz haben.

Alternativ kannst du anstelle der Mesh-Mating auch in der .sim-Datei einen Kontakt (glue) definieren, dann werden die Knoten an der Kontaktfläche ebenfalls zueinander gekoppelt (aber nicht aufeinander ausgerichtet).

------------------
Gruß 

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Eightmountain
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von Eightmountain an!   Senden Sie eine Private Message an Eightmountain  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Eightmountain

Beiträge: 2
Registriert: 01.06.2015

Siemens NX 11.0, Simcenter

erstellt am: 16. Feb. 2018 14:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

danke für die Antwort 

Zitat:
Original erstellt von Markus_30:
Also ein Assembly-FEM? Oder hast du die Netze zwar unabhängig voneinander, aber innerhalb eines .fem-Files erstellt?

Ich bin mit meiner .prt-Baugruppe in die Pre/Post Umgebung gewechselt und habe eine neue FEM davon erstellt. Innerhalb der Baugruppe habe ich die Einzelteile dann seperat vernetzt.

Zitat:
Original erstellt von Markus_30:
Alternativ kannst du anstelle der Mesh-Mating auch in der .sim-Datei einen Kontakt (glue) definieren, dann werden die Knoten an der Kontaktfläche ebenfalls zueinander gekoppelt (aber nicht aufeinander ausgerichtet).
 

Der Befehl "Fläche-zu-Fläche-Kleben" ist sicher sehr einfach und effektiv, aber wie werden die Verschiebungen, Spannungen usw. von Netz zu Netz übergeben, wenn die Knoten nicht verbunden sind?

Wäre es für eine bessere Ergebnisqualität sinnvoller die Netze mit "Netzverknüpfung" zu verknüpfen, falls möglich?

Gruß 

Pascal

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus_30
Moderator
CAx-Consultant




Sehen Sie sich das Profil von Markus_30 an!   Senden Sie eine Private Message an Markus_30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus_30

Beiträge: 4890
Registriert: 21.03.2005

-

erstellt am: 18. Feb. 2018 16:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Eightmountain 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Pascal,

Zitat:
Original erstellt von Eightmountain:
.. Wäre es für eine bessere Ergebnisqualität sinnvoller die Netze mit "Netzverknüpfung" zu verknüpfen, falls möglich? ...

Vorschlag: Probiere doch einfach mal beides aus und vergleiche deine Ergebnisse. Wahrscheinlich ist's für dein Beispiel grad wurscht, ob du "Fläche - Fläche Kleben" oder Mesh-Mating "Glue" nimmst.

------------------
Gruß 

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz