Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Wickeln - Ziehen - Wickeln....

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wickeln - Ziehen - Wickeln.... (219 mal gelesen)
K.ro
Mitglied
Technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von K.ro an!   Senden Sie eine Private Message an K.ro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für K.ro

Beiträge: 30
Registriert: 25.06.2015

HP Z420 Workstation
AMD FirePro V5900
LG W2242
Logitech G700s
Creo Parametric Version 2.0
Startup Tools Client

erstellt am: 06. Jul. 2018 08:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Drahtkamm_02.JPG

 
Hallo zusammen,

vor einigen Wochen wurde mir hier schon super geholfen, als es um einen Drahtkamm ging.
Jetzt kam die Aufgabe, noch einen Schritt weiter zu gehen.

Die angehängte Spirale in gerader form wurde in Creo 2.0 wie folgt erstellt.

- Skizze 1 - die C-Kurve
- Skizze 2 - die "kamm"-Form für das spätere ziehen
- Profil 1 - ein Profil aus Skizze 1 erstellt
- Wickeln 1 - Sizze 2 um Profil 1 gewickelt
- Ziehen 1 - Per Ziehen-Tool und Skizze die Form gezogen.


Sooooo und jetzt kommt die, für mich, unlösbare Aufgabe.

Das ganze sollte jetzt noch, in einer anderen Länge, um einen runden Körper gewickelt werden.

Über das Krümmen Tool konnte ich zwar ein optisches Beispiel für hier basteln, allerdings fehlt mir hier die Steigung im Wickeln. Das ding sollte später so gewickelt werden wie man eine Gartenschlauch auf eine Trommel. Also gesteuert über einen Wickeldurchmesser und eine Steigung. So wie beim Federn ziehen

In Creo 2.0 ist das Biegen anhand einer Steuerkurve auch der letzte Krampf. Das war damals der erste Tipp, was das erstellen des Elements angeht. durch die veraltete Creo Version und das mangelhafte Steuerkurventool ging es letzten Endes nur über den, Skizze + Wickeln + Ziehen Tool.

Ich weiß nicht mal ob dass, was ich da vorhabe, mit Creo 2.0 möglich ist.

Vielleicht weiß jemand wie das "easy" funktionieren könnte. Wäre ja zu schön gewesen wenn man einfach sagt "nimm diesen körper, den Durchmesser und die Steigung und los". xD


Danke schon mal =)


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz