Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  imos
  Einfügepunkt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Einfügepunkt (1293 mal gelesen)
Michael22
Mitglied
Tischler


Sehen Sie sich das Profil von Michael22 an!   Senden Sie eine Private Message an Michael22  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael22

Beiträge: 75
Registriert: 22.12.2013

Imos 11.0 OEM CINEMA4D
Laptop windows7PROF i7-4910MQ 24GB-RAM 2xSSD GeforceGTX860M
Serverinstallation mit Einzelplatzzugriff über citrix und gemeinsamer Datenbank

erstellt am: 22. Dez. 2013 12:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute - bin neu hier.
Arbeite seit 2 Jahren mit Imos.
Habe folgende Frage:
Beim Einfügen eines Artikels kann ich wählen, welcher Einfügepunkt verwendet werden soll.
Wenn ich nun nachträglich die Abmessungen dieses Artikels verändere, werden die neuen Masse immer vom linken vorderen Eck aus neu aufgebaut. Daher muss der Artikel oft wieder neu plaziert werden.
Kann man den Einfügepunkt fixieren? Oder mache ich sonst etwas falsch.

------------------
zurück zur Einfachheit

[Diese Nachricht wurde von Michael22 am 22. Dez. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cosmolion
Moderator
Staatlich geprüfter Holztechniker


Sehen Sie sich das Profil von Cosmolion an!   Senden Sie eine Private Message an Cosmolion  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cosmolion

Beiträge: 611
Registriert: 15.01.2009

AutoCAD 2014-2017
IMOS 12.0 SR 2 + OEM
WoodWOP

erstellt am: 14. Jan. 2014 13:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Michael22 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Michael22

leider ist mir bei dem nichts bekannt um dir weiter zu helfen.

Dein Einfügepunkt(Berechnungspunkt) ergibt sich aus der Grundform die du für deinen Artikel verwendest!

Nimmst du eine andere Grundform so baut sich der Artikel von z.Bsp. hinten rechts auf. Glaube da bist du mit dem nachträglichen verschieben schneller.

Da der Artikel kennt nur seinen Einfügepunkt und nicht, dass neben ihm noch ein weiterer Artikel steht ist leider so, dass du es dann immer ändern musst.

Ich denke da kannst du kaum was falsch machen. Schieben Schieben Schieben ^^

------------------
Das logische Denken ist das Muster einer vollständigen Fiktion.


IMOS

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael22
Mitglied
Tischler


Sehen Sie sich das Profil von Michael22 an!   Senden Sie eine Private Message an Michael22  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael22

Beiträge: 75
Registriert: 22.12.2013

Imos 11.0 OEM CINEMA4D
Laptop windows7PROF i7-4910MQ 24GB-RAM 2xSSD GeforceGTX860M
Serverinstallation mit Einzelplatzzugriff über citrix und gemeinsamer Datenbank

erstellt am: 23. Feb. 2014 18:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

es gibt für den Einfügepunkt kein Einstellung - der Bezugspunkt ist immer LINKS VORNE.

die Grundform bringt hier auch nichts - oder hat da jemand eine idee, wie man das umgehen könnte?

------------------
zurück zur Einfachheit

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cosmolion
Moderator
Staatlich geprüfter Holztechniker


Sehen Sie sich das Profil von Cosmolion an!   Senden Sie eine Private Message an Cosmolion  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cosmolion

Beiträge: 611
Registriert: 15.01.2009

AutoCAD 2014-2017
IMOS 12.0 SR 2 + OEM
WoodWOP

erstellt am: 24. Feb. 2014 14:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Michael22 10 Unities + Antwort hilfreich

Hast recht mit vorne Links. Hab da was falsch verstanden.

Mir ist da auch nichts bekannt.

Glaube das hat mit der Kante 1 was zu tun.

Leider ist das schieben in Imos mit die lästigste Funktion überhaupt, aber arrangieren spart Nerven. 

------------------
Das logische Denken ist das Muster einer vollständigen Fiktion.


IMOS

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

naera3D
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von naera3D an!   Senden Sie eine Private Message an naera3D  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für naera3D

Beiträge: 9
Registriert: 31.03.2014

erstellt am: 31. Mrz. 2014 19:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Michael22 10 Unities + Antwort hilfreich

Zur Info:
Klickt mal auf den Funktionsbutton (F*) und wählt dann "Einfügen wiederaufnehmen" aus.
Artikel picken und ihr seid wieder in der Einfügeroutine. D.h. ihr könnt den Artikel z.B. wieder an anderen Artikel ausrichten, fixe Abstände zum Referenzartikel eingeben usw.

[Diese Nachricht wurde von naera3D am 31. Mrz. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cosmolion
Moderator
Staatlich geprüfter Holztechniker


Sehen Sie sich das Profil von Cosmolion an!   Senden Sie eine Private Message an Cosmolion  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cosmolion

Beiträge: 611
Registriert: 15.01.2009

AutoCAD 2014-2017
IMOS 12.0 SR 2 + OEM
WoodWOP

erstellt am: 01. Apr. 2014 07:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Michael22 10 Unities + Antwort hilfreich

Was meinst du bitte mit Funktionsbutton F* ?

------------------
Das logische Denken ist das Muster einer vollständigen Fiktion.


IMOS

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

naera3D
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von naera3D an!   Senden Sie eine Private Message an naera3D  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für naera3D

Beiträge: 9
Registriert: 31.03.2014

erstellt am: 01. Apr. 2014 18:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Michael22 10 Unities + Antwort hilfreich

Den Button im imos Manager den du jeden Tag drückst wenn du einen neuen Artikel erstellen willst.
Mit etwas Fantasie erkennt man auch das F* Symbol ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

holz_33
Mitglied
Lehrer


Sehen Sie sich das Profil von holz_33 an!   Senden Sie eine Private Message an holz_33  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für holz_33

Beiträge: 96
Registriert: 15.02.2005

erstellt am: 02. Apr. 2014 16:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Michael22 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke für den Tipp! ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael22
Mitglied
Tischler


Sehen Sie sich das Profil von Michael22 an!   Senden Sie eine Private Message an Michael22  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael22

Beiträge: 75
Registriert: 22.12.2013

Imos 11.0 OEM CINEMA4D
Laptop windows7PROF i7-4910MQ 24GB-RAM 2xSSD GeforceGTX860M
Serverinstallation mit Einzelplatzzugriff über citrix und gemeinsamer Datenbank

erstellt am: 02. Apr. 2014 17:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Auch von mir ein herzliches Danke.  Habe schon wieder eine Funktion, die man eigentlich direkt vor der Nase hat, total übersehen.
Ich füge die Artikel immer mit Rechtsklick auf den Artikel ein und brauche die F Taste sehr selten.

Wäre übrigens für manchen Neuling ganz interessant, wo sich überall in Imos durch Rechtsklick mit der Maus neue Funktionen auftun.
zB beim Artikel einfügen, in der Variablenliste (hatte ich zum Beispiel erst nach über einem Jahr entdeckt  ), Bauteile im Artikelmanager unter der Welkugel, in allen Eingabefeldern um Variable einfügen zu können, usw.
Ich wette, ich kenne da selbst noch nicht alle versteckten Funktionen.

Übrigens noch ein Tipp: Wenn man in einer Grundform das Koordinatensystem auf "absolut" einstellt, kann man die Koordinaten durch Variable ersetzen.

------------------
zurück zur Einfachheit

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz