Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  InventorCAM
  InventorCAM empfehlenswert ?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   InventorCAM empfehlenswert ? (7241 mal gelesen)
A65
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von A65 an!   Senden Sie eine Private Message an A65  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für A65

Beiträge: 410
Registriert: 22.09.2010

Inventor 2010

erstellt am: 06. Dez. 2010 15:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

mein Arbeitgeber denkt darüber nach eine CAM-Software anzuschaffen, damit die vorhandenen CNC-Maschinen endlich vernünftig ausgelastet werden.
Bei meinem letzten Arbeitgeber gehörte das Programmieren ebenfalls zu meinen Aufgaben, allerdings verwendeten wir da SolidWorks als CAD-Programm und Cimatron zum Programmieren.
Da ich ich nicht unbedingt zurück in die Cimatron-Steinzeit möchte, denke ich darüber nach mein vorhandenes Inventor-System um InventorCAM zu erweitern.
Leider habe ich keine Ahnung ob das Programm etwas taugt, und auf die Lobpreisungen und leeren Versprechungen der Vertreter gebe ich aufgund einschlägiger Erfahrungen nicht allzu viel.

Daher eine Frage an die erfahrenen User:
Lohnt sich Inventor-Cam, oder sollte man besser auf Lösungen vom Spezialisten (z.B. TopSolid) vertrauen ?

Einsatzgebiet wären klassische 3-Achsen-Programme in 2,5-D und gelegentliches Fräsen von echten 3D-Konturen (Gesenken), sowie Programme für die Drehmaschine.

Gruß

Reimund

------------------
Wenn jemand sagt das er voll und ganz hinter Dir steht, dann tut er dies oft nur um Dir besser in den Hintern treten zu können

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Husky
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Husky an!   Senden Sie eine Private Message an Husky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Husky

Beiträge: 5514
Registriert: 10.07.2002

erstellt am: 06. Dez. 2010 15:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für A65 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich halte nix von Crossposting schon gar nicht wenn man sich NICHT die Zeit nimmt Antworten abzuwarten.

Ich habe InventerCAM im Einsatz, guten Freunden rate ich allerdings davon ab. Auch wenn man mit dem Programm CNC-Code generieren kann.

DAS alleine reicht aber bei weitem nicht um eine Entscheidung für oder gegen ein System zu fällen.

Beste grüße
Grü

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

trekkianer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von trekkianer an!   Senden Sie eine Private Message an trekkianer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für trekkianer

Beiträge: 38
Registriert: 30.05.2006

erstellt am: 14. Dez. 2010 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für A65 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Es lohnt sich aufjedenfall - denn mit InventorCAM arbeitet man direkt in der CAD Umgebung.
Das Produkt InventorCAM ist von der Firma SolidCAM die seit 1984 CAM Software entwicket - also aufjedenfall ein Spezialist.

Einfach mal hier schlau machen:
http://www.inventorcam.com/de/inventorcam-professor/getting-started/synchronisation.html

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Husky
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Husky an!   Senden Sie eine Private Message an Husky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Husky

Beiträge: 5514
Registriert: 10.07.2002

No Sysinfo

erstellt am: 14. Dez. 2010 19:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für A65 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

gerade das Arbeiten im CAD und die SolidWorks Vergangenheit sind die größten Schwachpunkte von InventorCam.

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

A65
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von A65 an!   Senden Sie eine Private Message an A65  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für A65

Beiträge: 410
Registriert: 22.09.2010

erstellt am: 15. Dez. 2010 07:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

schon mal vielen Dank für die Rückmeldungen.

Ich denke mal Husky bestätigt da indiekt meine Bedenken.
Wie gesagt, ich komme eigentlich aus der Cimatron-Ecke,und bin dann über SolidWorks bei Inventor gelandet.
Und schon Cimatron war als "eierlegende Wollmilchsau" konzipiert, aber eben weder im CAD-Bereich noch bei der Programmierung wirklich überzeugend.
(Mit einemSchweizer Taschenmesser hat man ja auch nur eine Sammlung mehr oder weniger funktioneller Notlösungen, aber eben kein wirklich brauchbares Werkzeug.)

Ich denke mal das ich da noch ein paar Informationen über spezielle CAM-Programme einholen werde (zB. TopSolid, EZ-CAM oder MasterCAM), und erst dann der Geschäftsleitung eine Empfehlung geben werde.
Die Programme sind ja nicht gerade preiswert, und die Maschinensteuerung (Heidenhain) ist ja auch nicht gerade der Traum jedes Postprozessor-Programmieres.

Gruß

Reimund

------------------
Wenn jemand sagt das er voll und ganz hinter Dir steht, dann tut er dies oft nur um Dir besser in den Hintern treten zu können

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

trekkianer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von trekkianer an!   Senden Sie eine Private Message an trekkianer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für trekkianer

Beiträge: 38
Registriert: 30.05.2006

erstellt am: 15. Dez. 2010 09:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für A65 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja dann mal viel Spass beim aussortieren.
Für Interesenten die sich nicht sicher sind bittet InventorCAM eine kostenlose Testinstallation an - dann kann sie jeder einen eigenen Eindruck der Software machen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Husky
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Husky an!   Senden Sie eine Private Message an Husky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Husky

Beiträge: 5514
Registriert: 10.07.2002

No Sysinfo

erstellt am: 16. Dez. 2010 13:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für A65 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Reimund,

folgende Punkte würde ich dir mit auf den Weg geben :

- der Postprozessor ist eigentlich nur für ältere Maschinen wirklich ein Thema (hier hat Inventorcam durchaus Vorteile)
- eure Bearbeitungen = Programme ganz genau unter die Lupe nehmen

folgende CAM Systeme würde ich unter die Lupe nehmen :

- Esprit
- Hypermill
- EdgeCam
- Solidcam (InventorCam nicht, da die Anbindung unterirdisch)
- Pepps
- NX-Cam


nur so am Rande.

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

trekkianer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von trekkianer an!   Senden Sie eine Private Message an trekkianer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für trekkianer

Beiträge: 38
Registriert: 30.05.2006

erstellt am: 16. Dez. 2010 14:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für A65 10 Unities + Antwort hilfreich

Nur so am Rande
SolidCAM ist InventorCAM
Die beiden Systeme sind CAM Technisch komplett gleich.
Gleiche Maske - Gleiche Module - Gleicher PP usw.
Die Anbindung an das CAD ( Autodesk Inventor ) ist mit der aktuellen Version InventorCAM2011 perfekt gelöst.
Wer was anderes behauptet hat mit Software noch nicht gearbeitet oder kann sie nicht bedienen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Husky
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Husky an!   Senden Sie eine Private Message an Husky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Husky

Beiträge: 5514
Registriert: 10.07.2002

No Sysinfo

erstellt am: 17. Dez. 2010 08:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für A65 10 Unities + Antwort hilfreich

Wer LESEN kann ist klar im Vorteil.

Mein Zitat: " (InventorCam nicht, da die Anbindung unterirdisch) "


HMMMM Perfekt ????  Hat CadTech eigentlich schon mal davon gehört , das im Inventor der Dezimaltrenner ein Komma ist ?? Haben die gleichen Programmierer auch die möglichkeit in Erwägung gezogen, daß man im Inventor mehrere Baugruppen und Bauteile öffnen kann ??

Hast du wirklich schon damit gearbeitet ??? Allein die unzählbaren Abstürze, machen ein sinnvolles Arbeiten unmöglich .... und bevor du auf die Idee kommst meine Hardware oder Installation an zu zweifeln: Die ist definitiv I.O.

Grüße

[Diese Nachricht wurde von Husky am 17. Dez. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

trekkianer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von trekkianer an!   Senden Sie eine Private Message an trekkianer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für trekkianer

Beiträge: 38
Registriert: 30.05.2006

erstellt am: 17. Dez. 2010 18:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für A65 10 Unities + Antwort hilfreich

Da "A65" nun mal kein SoWo sonder AIV im Einsatz hat ist - wenn man integriete CAM Software haben will - InventorCAM eine der besten Optionen - Ich arbeite seit ca. 3 Jahren mit der Software - zugegeben am Anfang war die Software sehr instabil aber mittlerweile ist die Stabilität meiner Meiung nach dieselbe wie mit SoWo/SoCAM -
So das war jetzt aber auch genug zu diesem Thema - Frohe Weihnachten 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speedcad2
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Speedcad2 an!   Senden Sie eine Private Message an Speedcad2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speedcad2

Beiträge: 29
Registriert: 23.07.2008

WIN/ 64BIT
Intel I7 2600
Quadro 2000
28 GB
und noch mehr

erstellt am: 17. Dez. 2010 19:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für A65 10 Unities + Antwort hilfreich

Nur zur Info
"trekkianer" ist von Solidcam.

Unsere Nachbar-Firma würde Solidcam kein zweites mal kaufen. Zu viele Abstürze und Probleme.
Ich denke da gibt es bessere Alternativen. Vielleicht Hypermill oder Mastercam anschauen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Husky
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Husky an!   Senden Sie eine Private Message an Husky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Husky

Beiträge: 5514
Registriert: 10.07.2002

erstellt am: 22. Dez. 2010 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für A65 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo SpeedCad,

schon mitbekommen, allein der Hinweis auf die 2011er Version hat gereicht ... intelligenterweise kann mit die zur Zeit NICHT runterladen ... das neue Kunden-Login funktioniert nicht ...

InventorCam würde ich nur Leuten empfehlen, die ich nicht mag

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

trekkianer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von trekkianer an!   Senden Sie eine Private Message an trekkianer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für trekkianer

Beiträge: 38
Registriert: 30.05.2006

erstellt am: 22. Dez. 2010 19:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für A65 10 Unities + Antwort hilfreich

Es ist schon traurig - wie sogenannte Experten über Software urteilen die Sie gar nicht installiert haben (InventorCAM2011) !!! - Die aktuelle Version ist im Gegensatz zur Vorgängerversion (InventorCAM2010) - wesentlich leistungsstärken und stabiler - dies ist nicht nur billige Werbung sondern ausgiebig getest worden - der Kundenlogin funktioniert ganz normal - nachdem Wechsel der Internet-Seite musste sich jeder Kunde neu registrieren - alle Kunden haben darüber eine Mail erhalten !!

[Diese Nachricht wurde von trekkianer am 22. Dez. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Oliver Albrecht
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Oliver Albrecht an!   Senden Sie eine Private Message an Oliver Albrecht  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Oliver Albrecht

Beiträge: 16
Registriert: 21.03.2009

Inv

erstellt am: 26. Mrz. 2011 21:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für A65 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

ich arbeite mit dem Inventor seit 3 Jahren als Planer und Programmierer.
Unser CAM ist nicht SolidCAM, ich verfolge aber interessehalber Solidcam, weils mir wirklich gut gefällt!   
Empfehlen würde ichs für 2.5D Fräsen, 3D Fräsen und HSM Fräsen.
Die HSM Sachen sind sehr sehr gut, kommen von Cimco (machen auch das HSM Plugin für MasterCAM), einfach mal ansehn, hab ich so in noch keinem anderen CAM Programm gesehn!!!
Beim Drehen ist Solidcam nicht gut ...

Übrigends, die die hier so meckern: erzählt doch mal was von der HyperMill Integration in SolidWorks und Inventor ... 

-> einfach Demo runterladen und sich selbst ein Bild davon machen! Tutorial Videos gibts massig auf der InventorCAM und SolidCAM Homepage!

PS: InventorCAM = SolidCAM (wurde oben schon erwähnt)


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Husky
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Husky an!   Senden Sie eine Private Message an Husky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Husky

Beiträge: 5514
Registriert: 10.07.2002

erstellt am: 12. Mai. 2011 16:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für A65 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

aus Erfahrung halte ich gar nichts mehr von integrierten Lösungen...

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de