Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Neustart: layout wird angezeigt, obwohl im Modell gespeichert

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Neustart: layout wird angezeigt, obwohl im Modell gespeichert (403 mal gelesen)
romi1
Mitglied
Bautechniker


Sehen Sie sich das Profil von romi1 an!   Senden Sie eine Private Message an romi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für romi1

Beiträge: 634
Registriert: 09.02.2006

Xeon E3-1245V2
16GB RAM
Windows 10 Professional 64 bit
AutoCAD 2014

erstellt am: 10. Mrz. 2021 11:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!
Ist zwar eher ein Luxus-Problem, aber mit der Zeit nervt es etwas:
Wenn ich AutoCAD neu starte und eine Zeichnung öffne, wird nur ganz kurz die Registrierkarte "Modell" gezeigt, dann springt er auf's "Layout", obwohl die dwg unter Registrierkarte "Model" gespeichert wurde. Dies geschieht beim Neustart von AutoCAD, und zwar nur beim öffnen der 1. Datei. Nachher nicht mehr. Was kann da der Grund sein?

Gruß,
Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20336
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 10. Mrz. 2021 11:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für romi1 10 Unities + Antwort hilfreich

Das Problem kenne ich nicht, ist aber auch sehr ungewöhnlich IMHO.

1. Man kann im Arbeitsbereich festlegen ob im Model oder im Layout, oder aber in dem zuletzt gespeicherten Bereich geöffnet wird.
  Das wäre dann aber für jede Datei der Fall.

2. Die einzige "normale" und logische Erklärung welche mir einfallen würde dazu:
  Du hast eine Benutzeranpassung welche nur für die erste Datei ausgeführt wird,
  typischerweise wäre dies für den Inhalt einer ACAD.LSP wärend ACADLSPASDOC auf dem einzig sinnvollen Wert 0 steht (also ausgeschaltet)

fall die Eingabe von: (findfile "ACAD.lsp") kein NIL hervorbringt, dann prüfe mal den Inhalt dieser Datei

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

romi1
Mitglied
Bautechniker


Sehen Sie sich das Profil von romi1 an!   Senden Sie eine Private Message an romi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für romi1

Beiträge: 634
Registriert: 09.02.2006

Xeon E3-1245V2
16GB RAM
Windows 10 Professional 64 bit
AutoCAD 2014

erstellt am: 11. Mrz. 2021 11:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


bf1.jpg

 
@cadffm:
Diese Ursachen können scheinbar ausgeschlossen werden, da diese Einstellungen bei mir nicht zutreffen (siehe Bild anbei)

Gruß,
Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20336
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 11. Mrz. 2021 12:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für romi1 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir hier (ohne das System im Zugriff) können gerne weiter raten,
aber wir haben das System nicht und können nichts prüfen.

Du hast eine System ACAD2014.LSP
In dieser sollte nichts geändert werden, aber wir können nicht wissen wie es bei dir ist.
Bei der Gelegenheit: Würdest du bitte mal einen Screenshot von dem Dialog, Befehl: INFO hochladen? Danke.

Wie wird gestartet?
Über die Desktopverknüpfung bitteschön

Auf was steht Startup?
Öffnet sich ACAD ohne neue Datei und du wählst direkt im START Dialog eine bereits vorhandene Datei aus?
Was steht im Protokoll [F2]?  Stelle CMDECHO auf 1 und mache deinen "Test", dann [F2] um den Öffnen-Vorgang im Log zu prüfen.

Wie ist es denn wenn du statt einer bestehenden Datei, eine Neue startest?


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

romi1
Mitglied
Bautechniker


Sehen Sie sich das Profil von romi1 an!   Senden Sie eine Private Message an romi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für romi1

Beiträge: 634
Registriert: 09.02.2006

Xeon E3-1245V2
16GB RAM
Windows 10 Professional 64 bit
AutoCAD 2014

erstellt am: 11. Mrz. 2021 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


info.jpg

 
Hallo!
@cadffm, hier meine Antworten auf die Fragen
- ACAD2014.lisp sollte wohl unverändert sein (hat im Dateimanager das Datum 22.12.2012)
- Screenshot vom info-Befehl siehe Bild
- Gestartet wird mit Desktopverknüpfung: Ziel:
Code:
"C:\Program Files\Autodesk\AutoCAD 2014\acad.exe" /product ACAD /language "de-DE" /p acad_pur_01 /w roman_schalung

- Startup steht auf 2
- ich starte, und dann wähle ich eine Datei aus, die geöffnet werden soll
- cmdecho steht auf 1
- wenn ich anstatt "öffnen" auf "neu..." gehe, dann ist beim ersten mal auch dieser Effekt, dass er ins layout hüpft
- F2 gibt folgendes aus:

Code:
Anpassungsdatei erfolgreich geladen. Anpassungsgruppe: ACAD_ROMAN
Anpassungsdatei erfolgreich geladen. Anpassungsgruppe: SKETCHUPIMPORTSKP
Anpassungsdatei erfolgreich geladen. Anpassungsgruppe: SPURGE

Öffnet eine  AutoCAD 2013-Datei.
Regeneriert Modell.

-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
CAD on demand GmbH
AcUcsImport - Imports named Ucs from other drawing
-> Importiert (benannte) Benutzerkoordinatensysteme aus anderen Zeichnungen: "COD-BksImport"
-> Beschreibung für cmdAcUcsImportBatch: "AcUcsImport-Batch"
-> Standard-Konfigurationsdatei für AcUcsImport erzeugen: "AcUcsImport-CreateStandardConfig"
-> Lizenzinformationen anzeigen: "LizenzInfo-AcUcsImport"
-> Automatisches Laden beenden (ab nächstem AutoCAD-Start): "Unregister-AcUcsImport"
-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
AutoCAD Menü-Dienstprogramme geladen.
Befehl: TILEMODE
Neuen Wert für TILEMODE eingeben <1>: 0
Regeneriert Layout.

Befehl:
Befehl:


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Entsorger01
Moderator
Techniker




Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3208
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2019
Acrobat Prof.
Creative Suite 6
WIN10

erstellt am: 11. Mrz. 2021 15:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für romi1 10 Unities + Antwort hilfreich

Nun, zumindest erhält dein AutoCAD ganz klar den Befehl ins Layout zu wechseln:

Befehl: TILEMODE
Neuen Wert für TILEMODE eingeben <1>: 0

Stellt sich die Frage woher?
Eine ACADDOC.lsp scheidet aus, da es ansonsten bei jeder neu geöffneten Zeichnung danach auch passieren würde.
Eine ACAD.lsp hast du ausgeschlossen (NIL)

Ich würde als nächstes mal das kleine Zusatzprogramm von CAD on demand deaktivieren. Ich denke zwar nicht, dass es daran liegt. Aber um es auszuschließen, dass da was unsauber läuft beim Laden...

------------------
Gruß

Michi

""Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut."
Karl Valentin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9627
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2021, Civil 3D, MAP 3D, ACADM
Inventor AIP 4-2021
Win 10

erstellt am: 12. Mrz. 2021 15:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für romi1 10 Unities + Antwort hilfreich


UH-ACAD-ABI-Start-Ein-Layout.png

 
Vermutlich steht im aktuellen Arbeitsbereich die Auswahl der Bereichs bei  "Start Ein" auf "Layout".
Befehl: ABI
Dann mal auf Modell oder "Nicht ändern" zurückstellen, ansonsten werden Zeichnungen beim Öffnen immer mit dem zuletzt verwendeten Layoutregister geöffnet.

[EDIT] - @Roman
ich sehe beim kompletten Durchlesen des Beitrags, dass CADffm hat diesen Sachverhalt ja bereits als ersten Hinweis gegeben hat, aber dann wieder ausgeschlossen, da du (Roman) schriebst, dass es nur bei der ersten Datei passiert.
Sofern eine neue Datei ohne initialisiertes Layout geöffnet bzw. neu erstellt wird, öffnet AutoCAD immer im Modellbereich.
Vielleicht prüfst du (Roman) die Arbeitseinstellungen zur Sicherheit noch einmal.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

[Diese Nachricht wurde von CAD-Huebner am 12. Mrz. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

romi1
Mitglied
Bautechniker


Sehen Sie sich das Profil von romi1 an!   Senden Sie eine Private Message an romi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für romi1

Beiträge: 634
Registriert: 09.02.2006

Xeon E3-1245V2
16GB RAM
Windows 10 Professional 64 bit
AutoCAD 2014

erstellt am: 12. Mrz. 2021 16:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@ Udo, super!! -> Das war's; es war bei mir auf "Layout" eingestellt.
Keine Ahnung, warum das immer nur auf das öffnen der 1. Datei nach dem Programmstart gewirkt hat.
In der Zwischenzeit hatte ich auch das Prog. von CAD on Demand deaktiviert - hat natürlich nichts gebracht.

Egal, jetzt hab' ich den besagten Schalter auf Model gestellt und das zeigt er nun auch an zu Beginn.

Thanks to all,

Gruß
Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20336
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 12. Mrz. 2021 18:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für romi1 10 Unities + Antwort hilfreich

Oh wie blöd, da hatte ich das falsch im Kopf. Die Einstellung ist nur für das 1.Mal setzen des Arbeitsbereiches
und das passiert bei deinem Aufruf über den Desktop-Link.
Danach interessiert die Einstellung nicht mehr, es sei denn der AB wird erneut gesetzt.
Ich hatte es ausgeschlossen weil ich dachte der AB wird wie die Menüdateien mit jedem Dateiöffnen-Vorgang neu geladen/gesetzt.

PS: MODELL wie auch LAYOUT ist eigentlich "falsch", zumindest ungewöhnlich,
man möchte doch einfach in dem Bereich bleiben wo man ist und daher wäre die dritte Wahlmöglichkeit die Beste.  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ArCADe-Spieler
Mitglied
Metallbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von ArCADe-Spieler an!   Senden Sie eine Private Message an ArCADe-Spieler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ArCADe-Spieler

Beiträge: 186
Registriert: 05.12.2012

Win 10 64bit
ACAD 2017 /LT

erstellt am: 15. Mrz. 2021 09:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für romi1 10 Unities + Antwort hilfreich


Explorer-Spalten.jpg

 
Hallo Roman,

nur ein Wenig offtopic, aber manchmal vielleicht doch wichtig:

ich sehe zwar nicht welches Programm Du als Dateimanager verwendest, aber falls es der Standard-Windows-Explorer ist und Du diesen in der Detail-Ansicht verwendest, zeigt diese (idiotischer Weise ... aus meiner Sicht) in der MS-voreingestellten Ansicht eine Spalte "Datum" an. Dabei handelt es sich um das Erstellungsdatum. Das bedeutet: alle Änderungen an einer Datei, die nach ihrer Erstellung vorgenommen wurden, werden so nicht abgebildet/angezeigt.

Daher mache ich an einem für mich neuen Rechner immer als eine der ersten Maßnahmen einen Rechtsklick auf einen der Spaltenköpfe in der Detailansicht des Explorers und stelle auf Änderungsdatum um - siehe Bild - denn in locker 99% aller Fälle interessiert mich(!), wann eine Datei das letzte Mal verändert wurde und nicht, ob sie eventuell ein Überbleibsel einer immer wieder migrierten Windows XP-Installation aus dem Jahre 3 BC ist  ... und dann das Ganze noch in den Ordner- und Suchoptionen für alle anderen Ordner übernehmen, sonst hat man dort wieder/immer noch das Erstellungsdatum.

Grüße
Gernot

hm, und ich habe mir erlaubt, in meinem Post-Kopf das Häkchen zu setzen 

[Diese Nachricht wurde von ArCADe-Spieler am 15. Mrz. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

romi1
Mitglied
Bautechniker


Sehen Sie sich das Profil von romi1 an!   Senden Sie eine Private Message an romi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für romi1

Beiträge: 634
Registriert: 09.02.2006

Xeon E3-1245V2
16GB RAM
Windows 10 Professional 64 bit
AutoCAD 2014

erstellt am: 15. Mrz. 2021 13:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@ Gernot,
ich verwende Total-Commander als Dateimanager, und hier hab' ich das letzte Änderungsdatum als Anzeige.
Danke für den Hinweis, vielleicht brauch' ich's ja mal für den Explorer.

Gruß,
Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz