Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Autocad 2020 - Ansichtsfenster,Sichtbarkeit,Plotten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Autocad 2020 - Ansichtsfenster,Sichtbarkeit,Plotten (142 mal gelesen)
FelixM75
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von FelixM75 an!   Senden Sie eine Private Message an FelixM75  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FelixM75

Beiträge: 2
Registriert: 12.02.2021

Autocad 2020

erstellt am: 12. Feb. 2021 09:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich habe mehrere Schnitte. Jeder Schnitt wird in einem separaten Layer abgelegt. Nun erstelle ich mir für jeden Schnitt eine Ansicht, wobei immer nur ein Schnittlayer auf sichtbar geschaltet ist. Bei der Erstellung der Ansicht ist auch der Haken gesetzt, dass die Sichtbarkeit der Layer mit abgespeichert wird.
Die jeweilige Ansicht füge ich dann über Layout->Ansicht hinzufügen im Papierbereich in mein Plot ein. Dann kopiere ich das Plotblatt und lösche in dem kopierten Plotblatt das Ansichtsfenster und dann bereite ich den nächsten Schnitt vor wider mit Ansichtsfenster neu und dann wieder einfügen im Plotbereich. Im Ergebnis habe ich dann sagen wir 3 Plotblätter mit jeweils 3 unterschiedlichen Ansichtsfenstern.
Problem: Er speichert mir nicht die Sichtbarkeit der Layerstruktur mit ab. Das bedeutet er zeigt mir nur den Schnitt im Plotbereich an dessen Layer auf sichtbar geschaltet ist.

Edit: Also ich möchte im Modellbereich eine Ansicht definieren mit bestimmten eingeschalteten Layern und das muss im Plotbereich auch so bleiben unabhängig davon was ich dann im Modellbereich mit den Layern mache.

Kann mir da vielleicht jemand helfen?
Vielen Dank
Felix

[Diese Nachricht wurde von FelixM75 am 12. Feb. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ArCADe-Spieler
Mitglied
Metallbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von ArCADe-Spieler an!   Senden Sie eine Private Message an ArCADe-Spieler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ArCADe-Spieler

Beiträge: 181
Registriert: 05.12.2012

Win 10 64bit
ACAD 2017 /LT

erstellt am: 12. Feb. 2021 09:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FelixM75 10 Unities + Antwort hilfreich


Layer_Ein_Aus_Frieren_Tauen.png

 
Hallo Felix,

so ganz schlau bin ich aus Deiner Beschreibung nicht geworden, aber ich habe zumindest eine starke Vermutung, woran's hakt:

Deine abgespeicherte Sichtbarkeit der Schnittlayer bezieht sich wohl auf das generelle Ein- bzw. Ausschalten aller anderen Layer (Glühbirnen im Pull-Down-Menue der Layer, roter Pfeil im angehängten Bild) und würde natürlich die "alten" Schnittlayer bei Erstellung eines neuen Schnittes Ausschalten und damit unsichtbar und nicht druckbar machen.

Es wäre wohl besser statt dessen innerhalb des für jeden Schnitt neu erzeugten Ansichtsfensters im Papierbereich die Funktion "In aktuellem AF Frieren/Tauen" (Symbol ist ein doppelt schwarz umrandetes (Zeichnungs-)Rechteck mit Sonnen-Symbol unten rechts, grüner Pfeil) im Pull-Down-Menue der Layer zu benutzen. Das beeinflusst dann wirklich nur das jeweilige Ansichtsfenster zum aktuellen Schnitt.

Grüße
Gernot 

[EDIT1]Ach so, da ich ACAD 2017 LT nutze, mag das Ganze bei Dir unter ACAD 2020 ein Wenig anders aussehen, aber die prinzipiellen Funktionen sollten noch die Gleichen sein.

[EDIT2]

Zitat:
Original erstellt von FelixM75:
Edit: Also ich möchte im Modellbereich eine Ansicht definieren

Du MUSST diese Ansicht (falls wir hier von derselben Sache reden) innerhalb des für jeden Schnitt neu erzeugten Ansichtfensters definieren, die Ansicht im Modellbereich beeinflusst  - unabhängig von der Layer-Problematik - nicht zwingend neue Ansichtsfenster

Zitat:
Original erstellt von FelixM75:
mit bestimmten eingeschalteten Layern und das muss im Plotbereich auch so bleiben unabhängig davon was ich dann im Modellbereich mit den Layern mache.

das geht meines Wissens auch unter ACAD 2020 NICHT! wenn Du innerhalb des Modellbereichs einen Layer global ausschaltest, ist er natürlich auch in allen Ansichtsfenstern in allen Layouts/Papierbereichen ausgeschaltet ... es sei denn, Du schaltest ihn genau dort wieder an, was dann aber eben auch alle anderen Ansichtsfenster und den Modellbereich beeinflusst ... daher besser "In aktuellem AF Frieren/Tauen" verwenden

[Diese Nachricht wurde von ArCADe-Spieler am 12. Feb. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FelixM75
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von FelixM75 an!   Senden Sie eine Private Message an FelixM75  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FelixM75

Beiträge: 2
Registriert: 12.02.2021

Autocad 2020

erstellt am: 12. Feb. 2021 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich danke dir vielmals! Ich denke so gehts jetzt.
Bin nicht so oft in Autocad unterwegs. Wieder etwas dazu gelernt.

Gruß
Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20286
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 12. Feb. 2021 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FelixM75 10 Unities + Antwort hilfreich

Daumenregeln:
1. Alle Layer von Objekten welche irgendwo sichtbar sein sollen, müssen EINgeschaltet und getaut (nicht gefroren) sein.
2. Solange du keine Ahnung hast warum du einen Layer AUS statt FRIEREN sollst, solange nimmst du FRIEREN (statt Aus)

Themen in dem Thread:
3. Was sind Layer, Layereigenschaften EIN/AUS GREFROREN/GETAUT
4. Ansichten / benannte Ansichten
5. Ansichtsfenster und Layer AF RIEREN

Ansichten/Layout
6. Wenn man diese schöne Möglichkeit nutzt (Ansicht-Erstellung im Modell, damit ein Layout Ansichtsfenster zu erstell)
  und im Modell die Layer gefroren statt ausgeschaltet hat, dann müßte der Weg funktionieren!
  Warum: Weil LAYER GEFROREN im Layout/Ansichtsfenster automatisch als AF FRIEREN des Layers übernommen wird,
  also der Layer nur in diesem Layout bzw in diesem Ansichtsfenster (AF) gefroren wird.


Über die benannten Ansichten zu gehen kann Sinn machen, oft benutzen es aber neue Anwender auch nur
weil kein anderer Weg bekannt ist.
Befehl: MANSFEN um ein Ansichtsfenster zu erstellen im Layout,
Doppelklick in das Ansichtfenster und PAN/ZOOM (Mausrad) nutzen für die gewünschte Ansicht,
falls benötigt: Nachträglich einen sauberen/glatten Maßstab/Skalierfaktor in den Eigenschaften des AF einstellen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz