Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Lizenzumstellung NLS -> Named User

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Lizenzumstellung NLS -> Named User (438 mal gelesen)
tappenbeck
Mitglied
Vermessungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von tappenbeck an!   Senden Sie eine Private Message an tappenbeck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tappenbeck

Beiträge: 1189
Registriert: 30.05.2002

AutoCAD (Map)2019, Topobase, MapEdit, Lisp, .vb.net

erstellt am: 12. Nov. 2020 14:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin!

Autodesk stellt ja bekannt von Netzwerklizenz (NLS) auf Named User um.

Damit kann sich ja jeder Anwender, der dann ein Autodesk Konto hat, an einem x bliebigen Rechner in der Welt anmelden und dann die Lizenz seines Chefs nutzen - wenn das entsprechende Produkt dort installiert ist.

Wie verfahrt Ihr in Euren Betrieben damit? Lasst Ihr Euch irgendwie etwas unterschreiben das der Anwender versichert die Lizenz nicht unberechigt zu nutzen?

Oder gibt es gar eine gute technische Lösung von der ich noch nichts weiß?

Gruß Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20147
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 12. Nov. 2020 15:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tappenbeck 10 Unities + Antwort hilfreich

Was ist denn eine unberechtigte Nutzung,
Sonntags das Programm starten?
Das Programm in Russland starten?
Dem Sohn vor den Rechner setzen statts selbst davor zu sitzen?
Oder ist man zur Nutzung nicht berechtigt wenn man eine Bombe zeichnet?

Oder möchtest du dem AN vorschrieben: Wenn du schwarz oder für eine Fremde Firma schaffst, dann bitte nicht mit unserer Lizenz 

Kurz: Was meinst du? Und besonders im Hinblick auf den Vergleich <NLS> vs. <named user> 

(Ichhabe damit nicht wirklich was zu schaffen, daher interessiert es mich um so mehr)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tappenbeck
Mitglied
Vermessungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von tappenbeck an!   Senden Sie eine Private Message an tappenbeck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tappenbeck

Beiträge: 1189
Registriert: 30.05.2002

AutoCAD (Map)2019, Topobase, MapEdit, Lisp, .vb.net

erstellt am: 12. Nov. 2020 15:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin!

im Grunde das, was der Satz

Zitat:
Kurz: Was meinst du? Und besonders im Hinblick auf den Vergleich <NLS> vs. <named user> 

sagt. Bei einer NLS habe ich nur den Einsatzort im Betrieb. Bei der anderen Lizenz ist es doch so, wenn ich es richtig verstanden habe, dass ich mich an jeden Rechner mit der entsprechenden Lizenz setzen kann, mich einlogge und dann geht es los.

Gruß Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2772
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2021
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2021
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 12. Nov. 2020 15:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tappenbeck 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von tappenbeck:
Moin!

im Grunde das, was der Satz

sagt. Bei einer NLS habe ich nur den Einsatzort im Betrieb. Bei der anderen Lizenz ist es doch so, wenn ich es richtig verstanden habe, dass ich mich an jeden Rechner mit der entsprechenden Lizenz setzen kann, mich einlogge und dann geht es los.

Gruß Jan


Hy und Ja mit allen Vor- und Nachteilen

Vorteil hier wir haben mehrere Standorte egal wo der Mitarbeiter sein Laptop oder PC anwirft kann er loslegen
aber ja das könnte er mit dem Laptop oder seinem Privaten PC von daheim aus auch.

cu cw

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20147
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 12. Nov. 2020 15:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tappenbeck 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich konnte auch vorher schon mit Adesk Produkten offline arbeiten,
mobile mit dem Laptop arbeiten (wnn es denn einer war) - bzw. an anderen Geräten arbeiten.
Zumindest ganz allgemein gesprochen.

Auch konnte ich "Projekte" für FirmaB an meinem Arbeitsplatz der FirmaA machen.

Mal ganz ehrlich, wenn es nicht nur um eine Papiertigerleiche geht sondern es ganz im ernst
gemeint - auf die Praxis bezogen - ist: Wer so denkt sollte gleich einpacken oder
den MA den man dabei im Sinn hat feuern (Wer meint das wäre ein Gewinn für das eigene Unternehmen).

DANKE FÜR DIE ERKLÄRUNG 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2772
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2021
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2021
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 12. Nov. 2020 15:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tappenbeck 10 Unities + Antwort hilfreich

@cadffm,

klar ganz früher mit dem Donge war das am einfachsten .. Freitag abziehn einsperren oder MA nimmt ihn mit heim und Plant seine Küche .
die Lizenzen aus dem Nezt auszuleihen .. ja klar ein Klick einem Mail oder auf den USB und gut, aber das kann / konnte die EDV unterbinden bzw Nachvolziehn

jetzt mit dem Log in ... mal mein Netz bei gelegenheit anschaun   ... die Frage hat man mir hier noch nicht gestellt.


PS ja das mit dem Einschliessen am Freitag vor Arbeitsende gab es wirklich ... so ein Dongel war ja schon was Wert .. auch wenn der
den PC durchs Fenster rausschlepte sicher nichts damit anzufangen wusste .... 1999

cu cw

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

[Diese Nachricht wurde von cadwomen am 12. Nov. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3186
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W10-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 12. Nov. 2020 16:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tappenbeck 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus,

Naja das ging vorher auch schon alles. Bei Singellizenzen sowieso und bei Netzwerklizenzen über VPN oder Portfreigabe.

Einzelne Software zu regeln finde ich dann doch recht mühsam und überschießend.
Wenn man sowas schon machen will wäre eine generelle Rahmenvereinbarung über die Software/Gerätenutzung. Sowas ist denk ich für beide Seiten sinnvoll.

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

[Diese Nachricht wurde von Bernd P am 12. Nov. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tappenbeck
Mitglied
Vermessungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von tappenbeck an!   Senden Sie eine Private Message an tappenbeck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tappenbeck

Beiträge: 1189
Registriert: 30.05.2002

AutoCAD (Map)2019, Topobase, MapEdit, Lisp, .vb.net

erstellt am: 12. Nov. 2020 16:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Bernd P:
Servus,

Naja das ging vorher auch schon alles. Bei Singellizenzen sowieso und bei Netzwerklizenzen über VPN oder Portfreigabe.

Einzelne Software zu regeln finde ich dann doch recht mühsam und überschießend.
Wenn man sowas schon machen will wäre eine generelle Rahmenvereinbarung über die Software/Gerätenutzung für beide Seiten sinnvoll.


aber es ist jetzt wesentlich einfacher für den einfachen Anwender....

Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3186
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W10-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 12. Nov. 2020 16:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tappenbeck 10 Unities + Antwort hilfreich

So wie cadffm schrieb.

Wenn ich ein so grundsätzliches Vertrauensproblem mit MAs hätte dann hat man schon andere Schwierigkeiten als eine unerlaubte Nutzung... Da mach ich mir dann über Security und Datenklau mehr Sorgen als über Software.

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

[Diese Nachricht wurde von Bernd P am 12. Nov. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20147
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 12. Nov. 2020 16:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tappenbeck 10 Unities + Antwort hilfreich

und ich sehe den Schaden auch nicht (nicht mehr oder weniger wie vorher).
Aufträge werden dadurch ja nicht generiert.
Wenn es nicht MA X mit eurer Lizenz macht,
dann eben ein anderer Mensch mit anderer Lizenz und Software.
Ihr werded sicher nicht weniger Aufträge haben und andere Firmen nicht mehr Aufträge generieren.


Ich sehe aber einen großen Vorteil, wenigstens für ein paar der Nutzer:
Endlich können sich diese problemlos am Programm fortbilden  -bei Interesse sich selbst zu schulen.
Versuch einer HomeUseLizenz hörte ja oft schon bei der IT-Abteilung auf (in super intelligent funktionierenden Firmen)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2772
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2021
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2021
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 12. Nov. 2020 16:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tappenbeck 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Bernd P:
Servus,
Naja das ging vorher auch schon alles. Bei Singellizenzen sowieso und bei Netzwerklizenzen über VPN oder Portfreigabe.

Hy Bernd ,

aber der Unterschied auch hier brauch ich die EDV bzw die Rechte um mir nen VPN ein zu richten.

mit dem ADSK login kann das der User von überall weil den sieht er, einzig wenn die EDV das alles in ne Batch oder so packt das, das PW im Hintergrung automatisch gesetzt wird und der User es nicht kennt .

cu cw

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tappenbeck
Mitglied
Vermessungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von tappenbeck an!   Senden Sie eine Private Message an tappenbeck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tappenbeck

Beiträge: 1189
Registriert: 30.05.2002

AutoCAD (Map)2019, Topobase, MapEdit, Lisp, .vb.net

erstellt am: 12. Nov. 2020 18:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von cadwomen:

mit dem ADSK login kann das der User von überall weil den sieht er, einzig wenn die EDV das alles in ne Batch oder so packt das, das PW im Hintergrung automatisch gesetzt wird und der User es nicht kennt .


Geht soetwas? Wie?

Mehr / Weniger Auftäger haben wir dadurch nicht - aber die öffentliche Hand muss auch auf Missbrauch achten.

Gruß Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3314
Registriert: 14.03.2001

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

erstellt am: 12. Nov. 2020 22:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tappenbeck 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

klar, dass man in diesem Metier erstmal eine technische Lösung sucht - ist vielleicht eine interessante Aufgabe. Aber!
Das ist doch überflüssig und eine völlig unnötige Verkomplizierung.
Die Überlassung von Arbeitsmitteln sollte in Arbeitsvertrag oder Betriebsvereinbarung geregelt sein. Oder soll jetzt für Windows, Office, Bleistift und Dienstwagen auch eine technische Lösung her?

Gruß
CADchup

------------------
CADmaro.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

symantec
Mitglied
user


Sehen Sie sich das Profil von symantec an!   Senden Sie eine Private Message an symantec  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für symantec

Beiträge: 421
Registriert: 07.05.2002

AutoCAD
AutoCAD Map 3D
AutoCAD Civil 3D
InfraWorks
Urbano
Navisworks

erstellt am: 13. Nov. 2020 08:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tappenbeck 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,

Hier muss man ganz genau die Lizenzbestimmungen beachten. Nicht alles was geht ist auch erlaubt.

Eine Single-User Lizenz darf laut Lizenzbestimmungen nur auf max. 3 Rechnern installiert werden. Ab der vierten Installation rutscht man auf der Audit-Liste von Autodesk gleich mal ein paar Plätze nach oben. Entscheidend ist hier, dass Autodesk die IP-Adresse des Rechners abfragt an dem sich ein Benutzer anmeldet. Sobald da eine vierte IP auftaucht, wird das erstmal als Lizenzverstoß gewertet.

Außerdem ist in den Lizenzbestimmungen geregelt, dass die Software nur für Tätigkeiten eingesetzt werden darf, die für die Firma gemacht werden auf die die Lizenz registriert ist.

Die Verantwortung für die Überwachung dieser Regeln übergibt Autodesk an den Endkunden. Die Firma haftet für das Fehlverhalten der Mitarbeiter.
Praktisch ist aber alles möglich, es gibt keine Sperre oder Warnhinweis das man etwas illegales macht.

Gruß Symantec

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tappenbeck
Mitglied
Vermessungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von tappenbeck an!   Senden Sie eine Private Message an tappenbeck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tappenbeck

Beiträge: 1189
Registriert: 30.05.2002

AutoCAD (Map)2019, Topobase, MapEdit, Lisp, .vb.net

erstellt am: 13. Nov. 2020 08:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin!

danke für die Info - sehr interessant.

Besonders, wenn die Anwender gerne pendeln wollen im Unternehmen.

Stellt sich nur die Frage, was passiert, wenn die Maschinen mehrfach ersetzt werden müssen.

Gruß Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2280
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2020
Bricscad V11-V19 pro
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 13. Nov. 2020 14:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tappenbeck 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von symantec:
Eine Single-User Lizenz darf laut Lizenzbestimmungen nur auf max. 3 Rechnern installiert werden. Ab der vierten Installation rutscht man auf der Audit-Liste von Autodesk gleich mal ein paar Plätze nach oben. Entscheidend ist hier, dass Autodesk die IP-Adresse des Rechners abfragt an dem sich ein Benutzer anmeldet. Sobald da eine vierte IP auftaucht, wird das erstmal als Lizenzverstoß gewertet.


Bist Du da sicher? Theoretisch kann ich ja das Produkt auf meinem Notebook installieren und damit in der Welt spazieren fahren. Na gut, bleiben wir der Einfachheit halber in Deutschland. Gibt ja auch so spezielle Passagen zur Nutzung im Ausland.
Sollte Autodesk dann bei gleichem PC, Benutzer und unterschiedlichen IP-Adressen da etwas auf der Audit-Liste ändern würde ich sagen das widerspräche ja gewaltig den Europäischen Regeln.

Im anderen Fall, dass der Benutzer wirklich andere PC in anderen Zweigstellen benutzt gäbe es natürlich die Möglichkeit die Lizenz wieder an Autodesk zurück zu geben und auf dem anderen PC wieder zu aktivieren. Auch das sollte machbar sein.

Zur Überwachung der Lizenzen hatte ich einmal etwas gelesen dass man mit Premiumaccount sich wohl Listen der Benutzer mit Angaben zur Nutzung (auch Datum) ausgeben lassen kann. Aber anscheinend haben wir keinen Premiumaccount, denn bei uneseren Verträgen habe ich im Account-Management nichts gefunden.

Grüße
Klaus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3186
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W10-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 13. Nov. 2020 14:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tappenbeck 10 Unities + Antwort hilfreich

Das mit der Single-Lizenz ist definitiv falsch.... hatten letzte Woche ein Telefonat wegen Übernutzung mit Autodesk und haben seit dieser Woche eine weitere Lizenz   ....

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

[Diese Nachricht wurde von Bernd P am 13. Nov. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3314
Registriert: 14.03.2001

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

erstellt am: 13. Nov. 2020 23:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tappenbeck 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich fürchte, wir entfernen uns gerade vom ursprünglichen Thema, aber sei's drum.
Anlaufpunkte für allgemeine Fragen zum Beispiel bei den üblichen Verdächtigen:
https://www.mum.de/l%C3%B6sungen/software-service-und-support/autodesk-named-user-lizenzmodell
https://www.auxalia.com/promo/umstellung-des-autodesk-lizenzmodells/
https://www.contelos.de/transition-to-named-user/
https://blog.nupis.de/umstellung-multi-user-lizenzen-autodesk/
(ohne Wertung, Priorisierung oder Anspruch auf Vollständigkeit)

oder bei Autodesk selbst:
https://www.autodesk.de/campaigns/transition-to-named-user
Oh, schaut mal! Autodesk freut sich, uns als Kunden zu haben. Toll, wir sind mehr als nur eine Seriennummer.
Ja, es fühlt sich eher wie eine Art Geldautomat an...ich schweife ab.

Offenbar gibt es dennoch nach wie vor Details, die Kunden ohne bisherige Named User Lizenz nicht verstehen und Fallen, in die sie tappen können. Insbesondere was die Umstellung von Multiuser-Lizenzen angeht sind die Erklärungsversuche von Autodesk voller Euphemismen und kaum umfassend. Ganz davon abgesehen, dass es vereinzelt auch Änderungen in Autodesks Roadmap gibt wie hier: https://adsknews.autodesk.com/news/autodesk-extends-multi-user-retirement

Wer bis hierher mitgelesen hat, findet zur Belohnung umfangreichere technische Infos und Links hier:
https://knowledge.autodesk.com/de/customer-service/account-management/transition-to-named-user

Gruß
CADchup

------------------
CADmaro.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2280
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2020
Bricscad V11-V19 pro
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 14. Nov. 2020 18:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tappenbeck 10 Unities + Antwort hilfreich

@CADchup, ich glaube nicht dass wir uns vom Ursprungsthread entfernt hatten, denn es ging ja darum wie man die Nutzung außerhalb der Firma überwachen könnte.
Das dürfte durch das Userbezogene neue Verfahren nicht mehr so einfach sein, wenn es an die allgemeine Büro E-Mailadresse gekoppelt ist und der Benutzer sein Kennwort selber vergeben darf. Natürlich kann man als Systemadministrator hier Schranken setzen, bedeutet in großen Büros natürlich sehr viel Mehrarbeit.
Aber CADchup hat ja schon geschrieben dass man das in Arbeitsvertrag oder Betriebsvereinbarung regeln kann. Bei Verstössen hat man dann eine gute Grundlage fürs Mitarbeitergespräch.

Grüße
Klaus   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

murphy
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von murphy an!   Senden Sie eine Private Message an murphy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für murphy

Beiträge: 1070
Registriert: 09.07.2002

erstellt am: 15. Nov. 2020 12:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tappenbeck 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie verfahrt Ihr in Euren Betrieben damit?

In meinem eigenen Betrieb - schon vor einigen Jahren - kurz und bündig,  die genutzten Autodeskprodukte wurden allesamt ersetzt. Autodesk ist raus.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2772
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2021
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2021
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 16. Nov. 2020 09:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tappenbeck 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von murphy:
Wie verfahrt Ihr in Euren Betrieben damit?

In meinem eigenen Betrieb - schon vor einigen Jahren - kurz und bündig,  die genutzten Autodeskprodukte wurden allesamt ersetzt. Autodesk ist raus.


Hy wenn man das machen kann / will .... Microstation hat aber mit dem angefangen also fällt ein umstieg darauf schon mal weg.
Wenn man mit irgendeinem Clone seine Arbeit machen kann gut ... kann aber nicht jeder.

Back to top, ich sehe und habe auch keine technische Möglichkeit gefunden den Login auf das eigene Netzwerk zu begrenzen.
Autodesk will den Lizenz Manager nicht mehr (klar Kontrolle auf den ADSK Servern ist einfacher zu kontrollieren)
und verkauf das easylogin als den Vorteil , gerade in dieser Zeit.

einzig was machbar ist soweit ist mit dem Master Account gucken und ggf. entfernen, hüstel muss ich mal testen was passiert, wenn die Lizenz grad genutzt wird

cu cw

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz