Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Kanten aus Punktwolke extrahieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Kanten aus Punktwolke extrahieren (330 mal gelesen)
cstangenb
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von cstangenb an!   Senden Sie eine Private Message an cstangenb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cstangenb

Beiträge: 4
Registriert: 09.09.2009

Windows 10 Autocad Architecture 2021

erstellt am: 10. Nov. 2020 00:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
versuche in Autocad A2021 verzweifelt aus einer Punktwolke Kanten zu extrahieren. Der Befehl erkennt einfach keine Ebenen. Woran kanns liegen? An der Scan-Dichte? Bei der betreffenden Wolke ist der Punktabstand etwa 0,5 bis 1cm. Bei anderen Dateien mit größerem Abstand (5-10 cm)gehts...
Hat jemand Erfahrungen damit?
Danke für Eure Hilfe.
Hatte diesen Beitrag schon mal im AEC-Forum, dort aber keine Antworten bekommen, vielleicht weiß hier ja jemand Abhilfe...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alterHausmeister
Mitglied
Hausmeister


Sehen Sie sich das Profil von alterHausmeister an!   Senden Sie eine Private Message an alterHausmeister  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alterHausmeister

Beiträge: 462
Registriert: 02.02.2009

Hardwareprobleme: keine
Softwareprobleme: P3D2019/2021

erstellt am: 11. Nov. 2020 12:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cstangenb 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo cstangenb  ,

klingt ganz danach, dass die betreffende Punktwolke nicht sequentiert ist. Die Punktdichte ist nicht das Problem - tritt mit dem Problem an die Scantruppe ran. Die Freunde dieser Fraktion lassen sich diese Funktionalität gern separat bezahlen, obwohl es in der eigentlichen Scandatei (vermutlich E57) enthalten ist. Das schlagende Argument der Mitarbeiter der scannenden Zunft lautet dann immer: "für den Datei-Transport optimiert".

... vermutlich funktionieren (außer Punkt) auch die anderen Fangmodi für Punktwolken nicht - richtig?

------------------
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade Obst.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kramer24
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Kramer24 an!   Senden Sie eine Private Message an Kramer24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kramer24

Beiträge: 5830
Registriert: 09.11.2001

Acad Architecture 2019
WIN 10

erstellt am: 11. Nov. 2020 16:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cstangenb 10 Unities + Antwort hilfreich

cstangenbm,

eine hohe Scandichte würde ich bei kleinen detaillierten Bauteilen empfehlen. Beispielsweise für Stuck halte ich die den Punktabstand von 1mm für richtig. Das automatische Extrahieren der Kanten dauert dann ewig und die Qualität ist mau.

Ich zeichne manuell mit 3D-Punktfang. Das dauert, aber das Ergebnis ist besser. (Ich bearbeite relativ selten PW  .)

Vielleicht können die Vermesser die Konturen besser extrahieren. Zusatzsoftware. Am besten mal fragen.

Lothar

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cstangenb
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von cstangenb an!   Senden Sie eine Private Message an cstangenb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cstangenb

Beiträge: 4
Registriert: 09.09.2009

Windows 10 Autocad Architecture 2021

erstellt am: 25. Nov. 2020 18:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
vielen dank für die Hilfe. Neu Abspeichern vom Vermesser als E57 hat geholfen. Vorher war es wohl ein komprimiertes Format.
Schönen Abend für Euch uind nochmal vielen Dank!
Christian.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz