Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Geschlossene Rechteck-Polylinie zu einfacher Linie/Polylinie

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Geschlossene Rechteck-Polylinie zu einfacher Linie/Polylinie (352 mal gelesen)
Dick Feynman
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Dick Feynman an!   Senden Sie eine Private Message an Dick Feynman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dick Feynman

Beiträge: 517
Registriert: 03.01.2007

WIN 10
Civil3D 2021 Deu, Dell Prec. M6800

erstellt am: 03. Nov. 2020 13:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


bild1.jpg


Bild2.jpg

 
Hallo zusammen,
ich habe aus einer PDF eine DWG erstellen lassen. Die Linien, die eigentlich Leitungen darstellen, werden aufgrund ihrer Breite als Polylinien-Rechtecke transformiert (Bild1). Ich bin nun auf der Suche nach einem Tool, mit dessen Hilfe ich die Rechtecke wieder in einfache Polylinien überführen kann (Bild2).
Das Tool soll also genau das umgekehrte Ergebnis haben, wie dieses Tool Hier
Gibt es so etwas vielleicht schon? Ist es überhaupt möglich?
Vielen Dank für Euer Wissen..
Grüße
DF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meldin
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Meldin an!   Senden Sie eine Private Message an Meldin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meldin

Beiträge: 337
Registriert: 15.07.2011

AC2018
Windows10

erstellt am: 03. Nov. 2020 14:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dick Feynman 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
ich habe aus einer PDF eine DWG erstellen lassen.

Wie ?
verschiedene Tools liefern hier wahrscheinlich schon unterschiedliche Resultate.

------------------
Gruß Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dick Feynman
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Dick Feynman an!   Senden Sie eine Private Message an Dick Feynman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dick Feynman

Beiträge: 517
Registriert: 03.01.2007

WIN 10
Civil3D 2021 Deu, Dell Prec. M6800

erstellt am: 04. Nov. 2020 08:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bild3.jpg

 
Hallo Meldin,
über die Civil3d (wahrscheinlich auch in ACAD) eingebaute Funktion.
Grüße
DF

[Diese Nachricht wurde von Dick Feynman am 04. Nov. 2020 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Dick Feynman am 04. Nov. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20129
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 04. Nov. 2020 08:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dick Feynman 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Meldin:
Wie ?
verschiedene Tools liefern hier wahrscheinlich schon unterschiedliche Resultate.

War ein Tip es mit einem anderen Tool zu probieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dick Feynman
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Dick Feynman an!   Senden Sie eine Private Message an Dick Feynman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dick Feynman

Beiträge: 517
Registriert: 03.01.2007

WIN 10
Civil3D 2021 Deu, Dell Prec. M6800

erstellt am: 04. Nov. 2020 09:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ah, Ok. Vielen Dank für den Tipp.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20129
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 04. Nov. 2020 09:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dick Feynman 10 Unities + Antwort hilfreich

Nach kurzem Test (ohne die Daten um die es geht, denn die haben wir ja nicht - DWG/PDF):

Darf ich deine Aussage Aussage anzweifeln?

Nach meinem kurzen Test und deinem Bild Wette ich 10U's darauf das du uns wunderbare Polylinien (mit Breite) zeigst in deinem Bild.
Wenn du also die Polylinienbreite schmaler haben möchtest (wenn es sich denn wie ich vermute um eine  Polylinie mit mehreren Segmenten handelt),
dann markiere die PL und setzen den die globale Breite auf den gewünschten Wert.

Wenn du jetzt nicht Happy wirst: Bitte mit DWG Anhang, denn in Bildern gibt es weder Rechtecke, Linien, noch Polylinien 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dick Feynman
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Dick Feynman an!   Senden Sie eine Private Message an Dick Feynman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dick Feynman

Beiträge: 517
Registriert: 03.01.2007

WIN 10
Civil3D 2021 Deu, Dell Prec. M6800

erstellt am: 04. Nov. 2020 09:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habe es nochmal mit dem kostenlosen Tool von CadsoftTools versucht. Das Ergebnis ist im Grund dasselbe.
Linien werden aufgrund Ihrer physischen Breite als Rechtecke konvertiert. Das PDF verfügt über keine Ebenen, möglicherweise fehlen da dann auch noch andere Informationen, die ein Konverter für eine "schöne" Rückkonvertierung benötigen würde.
Habt Ihr noch Tipps für andere Tools, die ggf. bessere Ergebnisse liefern?
Um auf meine ursprüngliche Frage zurückzukommen: Ergibt die Suche nach einem Tool, dass die lange Seite eines Rechtecks über die Mittelachse in eine Linie überführt also keinen Sinn, weil es so etwas noch nicht gibt?
Vielen Dank für die Infos.
Grüße
DF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20129
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 04. Nov. 2020 09:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dick Feynman 10 Unities + Antwort hilfreich

>>"Ergibt die Suche nach einem Tool, dass die lange Seite eines Rechtecks über die Mittelachse in eine Linie überführt also keinen Sinn, weil es so etwas noch nicht gibt?"

Doch, doch!

Eine Daumenregel die seltenST nicht zutrifft:
1. Es kam mind. schon einer vor dir auf den Gedanken, für gewöhnlich sind es aber tausende oder gar Hunderttausend.
2. Es gibt bereits alles, es ist die Frage ob man es findet (Glücklich wird derjenige welcher nur 90% Übereinstimmung benötigt und den Rest selbst anpassen kann)

Noch mal zurück zu meiner letzten Nachfrage: Sehen wir im Bild wirklich mehrere geschlossene Polylinien (oder sind es jeweils 4 Linien, oder 3?)
oder doch eine ordentliche Polylinie, wie ich eigentlich aktuell vermuten würde.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5932
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 04. Nov. 2020 10:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dick Feynman 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von cadffm:

oder doch eine ordentliche Polylinie, wie ich eigentlich aktuell vermuten würde.


PL mit globaler Breite war auch mein erster Gedanke (und hätte dann _Explode vorgeschlagen). Allerdings passen dafür die Gehrungslinien in dem oben gezeigten Bild nicht so richtig (soweit ich das erkennen kann).
Also (@Dick Feynman), um das Rätselraten zu beenden: dwg hochladen bitte.

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20129
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 04. Nov. 2020 10:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dick Feynman 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von jupa:
Allerdings passen dafür die Gehrungslinien in dem oben gezeigten Bild nicht so richtig (soweit ich das erkennen kann).
Ich habe da jetzt nichts eindeutiges dagegen sprechen sehen.
Die Ansicht ist nicht Lotrecht zur Polylinie, daher wirkt es verzerrt und die Polylinie wird entsprechend auch nicht gefüllt dargestellt
so war mein Gedanke dazu. Ich drücke Dick+Feynman die Daumen dass meine betagte Glaskugel noch einmal richtig lag

Bin auf die Auflösung gespannt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dick Feynman
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Dick Feynman an!   Senden Sie eine Private Message an Dick Feynman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dick Feynman

Beiträge: 517
Registriert: 03.01.2007

WIN 10
Civil3D 2021 Deu, Dell Prec. M6800

erstellt am: 04. Nov. 2020 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


WLPLanAusschnitt.zip

 
Hallo zusammen,
vielen Dank für Eure Unterstützung. Ich habe im Anhang eine ZIP mit der PDF und dem DWG. Der Plan ist verkleinert, da dies ansonsten zu unnötig großen Datenmengen führt... Die DWG ist mit ACAD-Bordmitteln generiert. Bei dem CadsoftTools sind die Schraffuren etwas besser, die braunen WL aber im Ergebnis gleich.
Grüße
DF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20129
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 04. Nov. 2020 16:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dick Feynman 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Daten sind super, da reicht ein ganze "dummes" Tool für gelegentliche Anwendung. Hast PM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz