Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  
  aktive Registerkarte beim Programmstart

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
[an error occurred while processing this directive] mal gelesen)
Musicus
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Musicus an!   Senden Sie eine Private Message an Musicus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Musicus

Beiträge: 682
Registriert: 26.07.2005

AutoCAD 2018
Linear Building 18
Linear CAD Solutions 18
C.A.T.S.
Windows 10 64bit

erstellt am: 27. Okt. 2020 17:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Forum,

bevor mir hier noch mehr graue Haare wachsen, frage ich euch mal.

Ich will hier nächste Woche AutoCAD 2021 an den Start schicken. Läuft soweit auch alles, aber eins macht mich echt fuchsig und ich kriege es nicht hin ...

Ich habe eine eigene Registerkarte in die Multifunktionsleiste eingebaut. Wenn ich AutoCAD starte, ist immer diese Registerkarte aktiv. Start fände ich jetzt zielführender.
Wo zum Geier stellt man das ein?

Arbeitsbereich speichern, Profildatei erneut exportieren, CUIX speichern, wenn die Registerkarte Start aktiv ist, habe ich alles durch. Die richtige Stelle habe ich aber offensichtlich noch nicht gefunden.

Danke und Gruß
Musicus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20112
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 27. Okt. 2020 18:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Musicus 10 Unities + Antwort hilfreich

Also zunächst einmal ist es in Arbeitsbereichen gespeichert,
für den Programmstart ohne Arbeitsbereich Parameter ist es dann mit in {Platzhalter, sitze gerade nicht am Programm}.
.

Starten mit Arbeitsbereichangabe sollte imo immer die dort aktuelle Registerkarte ktuell setzen.

Es ist Standard die letzte aktive wieder aktuell zu setzen.
Beim neu ausrollen gibt es keine "zuletzt aktive", sollte also kein Problem sein und danach läuft es wie gewohnt - die zuletzt aktive halt.


Und jetzt: Wir sprechen hier doch von AutoDesk Standards? (Muss ja, du hast ja nichts von benutzerdefinierte Ladevorgängen geschrieben)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20112
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 27. Okt. 2020 23:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Musicus 10 Unities + Antwort hilfreich

und welche "zuletzt" aktiv war, wie schon zu erwarten, steht im Profil gespeichert.

Zitat:
Original erstellt von cadffm:
[i]{Platzhalter, sitze gerade nicht am Programm}

In der Profile.aws des Profils


HTH  

Und ab hier, weil sicher nicht alles geklärt ist in deinem konkreten Fall, wäre dann gut zu wissen
a) in welcher cuix,
b) wie ist/wird diese eingebunden,
c) - bzw. als was (Haupt, Unternehmens, partielle Datei, partielle Datei welche cuix?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Musicus
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Musicus an!   Senden Sie eine Private Message an Musicus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Musicus

Beiträge: 682
Registriert: 26.07.2005

AutoCAD 2018
Linear Building 18
Linear CAD Solutions 18
C.A.T.S.
Windows 10 64bit

erstellt am: 28. Okt. 2020 10:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hast du eigentlich nie Feierabend?

Der Hinweis auf die Profile.aws war entscheidend.
Ich habe die Verknüpfung modifiziert, damit das richtige Profil und der richtige Arbeitsbereich aufgerufen werden. Damit funktioniert es jetzt.
Der Schritt fehlte mir tatsächlich noch.

Ansonsten der Vollständigkeit halber:

ACAD.cuix so eingestellt, dass alles passt, mit Arbeitsbereich etc.
Profil.arg hier exportiert
CUSTOM.cuix als partielle Anpassungsdatei geladen mit der eigenen Registerkarte

ACAD.cuix später als Unternehmensanpassungsdatei eingestellt und die USER.cuix als Hauptanpassungsdatei.

Also alles ganz normal, nix spezielles.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz