Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  neue Layer default Name

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   neue Layer default Name (213 mal gelesen)
Tike
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Tike an!   Senden Sie eine Private Message an Tike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tike

Beiträge: 138
Registriert: 17.08.2005

AutoCAD 2018

erstellt am: 29. Apr. 2020 16:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo zusammen,

ich werde leider nicht fündig.
Bestimmt kann man irgendwo in AutoCAD den default Layername für neue Layern einstellen, aber wo?
Also, anstatt per default "Layer1" soll es heißen "neue_layer_Nr_xy"

Danke 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2203
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2019
Bricscad V11-V19 pro
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 29. Apr. 2020 18:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tike 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tike,

Gib Bescheid wenn Du etwas findest, mir ist nichts bekannt.
Wenn ich so etwas brauche, kopiere ich mir hier einen bestehenden Layernamen in die Zwischenablage und überschreibe damit den neuen Layernamen "Layer1", bearbeiten muß man den Namen sowieso aber damit spart man sich manchmal etwas Tiparbeit.

Es gab zwar mal bei WS Landcad ein Zusatztool, hieß glaub ich CadCompass mit dem man solche Layerbäime erstellen konnte also in der Art
Geschoss_EG_1
Geschoss_EG_2
Geschoss_OG_1
Geschoss_OG_2
Geschoss_OG_3
aber mit Bordmitteln?

Einzige Sache die mir einfällt, den Layer in der Befehlszeile erzeugen lassen:
(command "_-layer" "_m" "neue_layer_Nr_xy" "")

Der wird dann sofort der aktive Layer. Besteht er allerdings schon, wird kein neuer Layer erzeugt sondern nur der vorhandene zum aktuellen.

Grüße
Klaus  

[Diese Nachricht wurde von KlaK am 29. Apr. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tike
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Tike an!   Senden Sie eine Private Message an Tike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tike

Beiträge: 138
Registriert: 17.08.2005

AutoCAD 2018

erstellt am: 29. Apr. 2020 22:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Klaus,

für das reine AutoCAD finde ich leider immer noch nichts.

Für AutoCAD Architektural und AutoCAD Elektro gibt es diese Einstellung.
Es wäre merkwürdig, wenn das reine AutoCAD so eine einfache Funktion nicht hat.

siehe hier: (Sichwort Layer Key)

https://knowledge.autodesk.com/support/autocad-architecture/learn-explore/caas/CloudHelp/cloudhelp/2020/ENU/AutoCAD-Architecture/files/GUID-C2E1E1C5-B7E1-479C-A548-EAED24F80307-htm.html

oder hier:
https://forums.autodesk.com/t5/autocad-electrical-forum/default-layer-names-properties-and-default-text-styles/m-p/7138765#M51426


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19813
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 29. Apr. 2020 23:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tike 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Tike:
Für AutoCAD Architektural und AutoCAD Elektro gibt es diese Einstellung.

Deine Links haben aber nichts damit zutun was du angefragt hast.
Für deine Anfrage hast du die Antwort schon: Das geht nicht

oder du machst dir eine eigene Schaftfläche wie auch schon gezeigt wurde.
Wobei ich recht sicher bin: Das ist nicht was du eigentlich meintest.


In Bezug auf deine Links:
Das wäre schon witzig wenn Acad dir Layer erstellt wie: KREIS oder Layer LINIE,
das ist wohl auch nicht das was du willst (oder sollen alle Kreise der Zeichnung auf demselben Layer liegen?)
Für ein paar Objekttypen gibt es das aber in der Tat in AutoCAD!
Frag die Hilfe[F1] zu

HPLAYER
DIMLAYER
XREFLAYER
TEXTLAYER


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tike
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Tike an!   Senden Sie eine Private Message an Tike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tike

Beiträge: 138
Registriert: 17.08.2005

AutoCAD 2018

erstellt am: 30. Apr. 2020 05:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


mein "Problem" ist folgendes, ich arbeite mit Zeichnungen mit sehr vielen Layer.
Wichtig für mich sind nur die Layer die mit "xy_*" anfangen, die anderen bleiben aber trotzdem sichtbar, aus dem Grund arbeite ich mit Filtern, das heißt im Layer-Manager sind nur die "xy_*" Layer sichtbar.

Immer wenn ich einen neuen Layer erstelle muss ich folgendes machen:
*klick neue Layer erstellen
*filter ausschalten
*layer1 (oder passende zahl) suchen
*Layer umbenennen
*Filter wieder aktivieren

ist halt etwas nervig das ganze..

wünsche euch alle schönes Wochenende

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2203
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2019
Bricscad V11-V19 pro
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 30. Apr. 2020 08:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tike 10 Unities + Antwort hilfreich

Dann ergänze die Eigenschaften der Filter um "Layer*" und alles easy 

Grüße Klaus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz