Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Dynamischer Block mit rotierender Beschriftung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Dynamischer Block mit rotierender Beschriftung (220 mal gelesen)
Harry-Plotter
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Harry-Plotter an!   Senden Sie eine Private Message an Harry-Plotter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Harry-Plotter

Beiträge: 6
Registriert: 12.09.2016

AutoCad2016, Windows7

erstellt am: 12. Mrz. 2020 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SymbolStandort.dwg

 
Möchte einen dynamischen Block erstellen. Dieser beinhaltet einen gefüllten Kreis. An diesen Kreis ist eine Polylinie mit der Beschriftung "Standort" geheftet. Diese Beschriftung sollte 1) um den Kreis rotiert werden können, beispielsweise im Uhrzeigersinn und 2) beliebig nach rechts oder links verschoben werden können. Dabei soll die Beschriftung "Standort" immer so lesbar sein, dass der Text waagerecht lesbar ist und nicht mit gedreht wird.
Am besten sieht man dies wohl in beigefügter Zeichnung. Hier habe ich dargestellt, wie es aussehen soll. Zum zweiten habe ich einen dynamischen Block mit Parametern erstellt. Dies ist jedoch nur ein Versuch. Komme hier nicht recht weiter. Bin in der Erstellung von dynamischen Blöcken jedoch auch nicht gut bewandert. Vielleicht hat hier jemand einen Tipp. Vielen Dank im Voraus!
Sollte ich mein Anliegen nicht klar verständlich erklärt haben könnt ihr gerne nachfragen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StephanJP
Mitglied
CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von StephanJP an!   Senden Sie eine Private Message an StephanJP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanJP

Beiträge: 800
Registriert: 09.11.2000

AutoCAD ,MAP 3D, Civil 3D, P&ID, VehicleTracking alles bis 2020, WS-Plateia, BBSoft, Win 10, Canon PlotClient
Canon IPF 605, 825

erstellt am: 12. Mrz. 2020 14:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Harry-Plotter 10 Unities + Antwort hilfreich


Standort.dwg

 
Warum nicht mit einem Multiführungsstil erledigen? Dafür braucht es keinen Dynamischen Block.

------------------

gruß
Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Harry-Plotter
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Harry-Plotter an!   Senden Sie eine Private Message an Harry-Plotter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Harry-Plotter

Beiträge: 6
Registriert: 12.09.2016

AutoCad2016, Windows7

erstellt am: 12. Mrz. 2020 15:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SymbolStandort_2.dwg

 
Danke StephanJP für Deine Mühen. Ja, an eine Multiführungslinie dachte ich auch schon. Diese wäre praktisch. Du hast ja einen eigenen Stil entworfen, bei dem eine Ellipse (mit Schatten) hinterlegt ist. Ich benötige jedoch ein Rechteck. Dürfte wohl auch zu schaffen sein, wenn man weiß, wie man einen neuen Multiführungsstil entwirft. Hier wäre ich über einen Tipp dankbar, wie man dies erstellt, so wie Du es gemacht hast. Kann mich auch selbst reinlesen, wenn ich die grundlegenden Info's bekomme, wie man anfängt.

Allerdings habe ich noch ein weiteres Anliegen. Es soll nicht nur eine Linie auf den Punkt gehen, sondern zwei Linien. Der Zwischenraum beider Linien, sowie der Texthintergrund sollten vollflächig gefüllt sein. Habe dazu nochmal eine Zeichnung upgeloadet. Dort ist zu sehen, was ich meine: in meinem Fall eine weiße Solid-Schraffur.
Weiß nicht, ob dies über einen Multiführungsstil zu schaffen ist. Darum war meine Idee ein dynamischer Block. Aber natürlich wäre ich auch für andere Lösungen offen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz