Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Linienstärke

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Linienstärke (445 mal gelesen)
Terags
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Terags an!   Senden Sie eine Private Message an Terags  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Terags

Beiträge: 47
Registriert: 30.10.2018

AutoCAD 2018

erstellt am: 11. Feb. 2019 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Tag liebes Forum,

ich suche eine schnelle Lösung für ein wahrscheinlich einfaches Problem.
Meine Dämmungslinie im Block, wir im Blockmanager richtig angezeigt, jedoch im Modellbereich nicht. Ich benutzte Autocad 2018.

Vielen Dank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

marc.scherer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Administrator



Sehen Sie sich das Profil von marc.scherer an!   Senden Sie eine Private Message an marc.scherer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marc.scherer

Beiträge: 2457
Registriert: 02.11.2001

Windows 10 64bit
AutoCAD Architecture 2018/2019 (deu/eng)
AEC-Collection 2019 (Revit und Zeugs)
Wenn sich's nicht vermeiden läßt:
D-A-CH Erweiterung (mies implementierter Schrott)

erstellt am: 11. Feb. 2019 10:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Terags 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

Du solltest Dich mal mit den AutoCAD-Variablen:
LTSCALE (globale LTyp-Skalierung, Wert)
PSLTSCALE (LTyp-Skalierung in Abhängigkeit vom Skalierfaktor eines Layout-Ansichtsfensters, Schalter 0/1=An oder Aus)
MSLTSCALE (LTyp-Skalierung in Abhängigkeit zum Beschriftungsmaßstab, Schalter 0/1=An oder Aus)

und dem Objekt-Linientypfaktor (Wert) auseinandersetzen.

Wenn Du so etwas in einem Block einsetzt habe ich gute Erfahrungen damit gemacht nicht auf Linientypen zu setzen sondern die gewünschte Signatur tatsächlich zu "malen". Ist insbesondere dann hilfreich wenn Du das Umfeld in dem der Block eingesetzt wird nicht beeinflussen kannst (universeller Einsatz).

------------------
Ciao,
Marc

[Diese Nachricht wurde von marc.scherer am 11. Feb. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Entsorger01
Moderator
Techniker




Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3165
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2014 - SP1
VPstudio (Raster)
Acrobat Prof. X
Photoshop CS6
Win7

erstellt am: 11. Feb. 2019 10:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Terags 10 Unities + Antwort hilfreich

... oder du stellst uns den Block zur Verfügung. Dann kann man vielleicht eine exaktere Aussage treffen.

------------------
Gruß

Michi

""Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut."
Karl Valentin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Terags
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Terags an!   Senden Sie eine Private Message an Terags  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Terags

Beiträge: 47
Registriert: 30.10.2018

AutoCAD 2018

erstellt am: 11. Feb. 2019 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bild_1.png


Bild_2.png

 
Hallo und vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ich habe die Variablen schon ausprobiert und getestet. Jedoch besteht das Problem weiterhin.

Bild_1 zeigt die Linie im Modellbereich.

Bild_2 zeigt die Linie im Block.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Terags
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Terags an!   Senden Sie eine Private Message an Terags  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Terags

Beiträge: 47
Registriert: 30.10.2018

AutoCAD 2018

erstellt am: 11. Feb. 2019 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Test.dwg

 
Hier noch der Block als DWG!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Entsorger01
Moderator
Techniker




Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3165
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2014 - SP1
VPstudio (Raster)
Acrobat Prof. X
Photoshop CS6
Win7

erstellt am: 11. Feb. 2019 11:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Terags 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich denke es liegt an MSLTSCALE (Linienskalierung nach Beschriftungsmaßstab). Im Blockeditor M = 1:10, im Modell M = 1:1. Wenn du im Modell auch M = 1:10 einstellst passt's.

------------------
Gruß

Michi

""Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut."
Karl Valentin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Terags
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Terags an!   Senden Sie eine Private Message an Terags  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Terags

Beiträge: 47
Registriert: 30.10.2018

AutoCAD 2018

erstellt am: 11. Feb. 2019 11:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ohje. Das habe ich echt nicht gesehen. Dankeschön.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz