Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Speichern in frühere Version dauert ewig...

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Speichern in frühere Version dauert ewig... (394 mal gelesen)
BecherWW
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von BecherWW an!   Senden Sie eine Private Message an BecherWW  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BecherWW

Beiträge: 66
Registriert: 06.11.2007

AutoCAD Mechanical 2018 mit Autodesk Factory Design Suite Premium 2018, Inventor 2018, Autodesk Vault und Autodesk Plant Design Suite

erstellt am: 24. Sep. 2018 17:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zsm,

Wir haben auf AutoCAD Mechanical 2018 umgestellt vor paar Wochen.

mittlerweile haben alle Kollegen das Problem, dass wenn wir Zeichnungen für Kunden auf eine frühere Version von AutoCAD speichern z.B. 2010 dieser Vorgang ewig dauert zum Teil bis 20 min und länger.

Genauso auch wenn wir Bereinigen.

Oder das die Zeichnungsvorgänge bei geöffnetem Eigenschaftenfenster sehr langsam werden und bei jedem Klick auf ein Maß der PC eine 5 Sekunden Pause macht...

Früher nie ein Problem gehabt und seit dem Umstieg auf 2018 wurde es schlimm...

Jemand nen Tipp für mich den ich mal an unsere IT weitergeben kann?

Gruß
BecherWW

------------------
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Wenn es sich nicht bewegt, aber sollte: Benutze einen Hammer

Wenn es sich bewegt, aber nicht sollte: Benutze Panzertape

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 24. Sep. 2018 18:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BecherWW 10 Unities + Antwort hilfreich

Für die IT habe ich keinen Tip, aber der Tip für die Anwender ist seit jeher gleich:
Arbeiten möglichst immer im nativer Format und damit möglichst auch alte Projekte in der Version
beenden und neue in neuer Version begonnen.
Vor allem basierend auf einer Vorlage aus dieser Version,

benötigt ein Kunde ein älteres Format:

-EXPORTTOAUTOCAD (falls Kunde keine Mechanical-Informationen benötigt)
-SichAls

Das sollte ggf. auch mit einem Befehl funktionieren (ich kann es ferade nicht testen),
schau mal Befehl: DWGCONVERT an, ob du in einer Konvertierungseinrichtung direkt als
AutoCAD -DWG20xx mit aufgelösten Mechanicalobjekten exportieren kannst.


2018 wurde das DWG Format geändert, Kernbestandteile für Volumenmodelle, Das Format für AEC-Objekte,
da kommt einiges Zusammen. Wenn es noch älter wie 2010 wird, dann kommt noch die Frage wie
Beschriftungsobjekte gespeicert werden sollen (SAVEFIDELITY).

Alles in allem: Extrem viel "Arbeit" und Verluste können gleichermaßen entstehen, logisch.


Hilft nicht?
Wenn man sich daran hält schon!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz