Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  relative XREF's werden unter Windows 10 nicht gefunden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   relative XREF's werden unter Windows 10 nicht gefunden (617 mal gelesen)
joern bosse
Ehrenmitglied
Dipl.-Ing. Vermessung


Sehen Sie sich das Profil von joern bosse an!   Senden Sie eine Private Message an joern bosse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joern bosse

Beiträge: 1641
Registriert: 11.10.2004

erstellt am: 11. Jan. 2018 09:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


XREFrelativ.jpg

 
Hallo,
folgendes Problem:
Bei einer Zeichnung mit Xref's sind die relativen Pfadangaben in 2 Varianten vorhanden:
1. mit einem vorangestellten Punkt, z.B. ".\MeineDateien\xy.dwg"
2. mit zwei vorangestellten Punkten, z.B. "..\ALKIS\123.dwg"

Ich habe einen Screenshot beigepackt.


Unter Windows 7 und AutoCAD 2017 werden alle XREF's gefunden.

Unter Windows 10 und AutoCAD 2017 werden nur die XREF's gefunden, in deren Pfadangabe EIN vorangestellter Punkt vorhanden ist. Wenn ZWEI Punkte vorangestellt sind, dann findet AutoCAD das XREF nicht.

Die XREF's sind alle vorhanden, wenn ich im XREF-Manager von ZWEI vorangestellten Punkten auf EINEN ändere, dann wird das XREF auch unter Windows 10 wieder gefunden.

Fragen:
Hat einer auch schon mal so ein Problem gehabt?
Wie gehe ich damit umm, gibt es eine Systemvariable oder so, oder muss ich grundsätzlich die ZWEI Punkte durch nur EINEN Punkt ersetzen?

------------------
viele Grüße

Jörn
http://www.bosse-engineering.com

Liniensignaturen Youtube

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19034
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 11. Jan. 2018 10:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für joern bosse 10 Unities + Antwort hilfreich

äähm

Die Punkte haben ja auch was zu bedeuten, unabhängig vom Betriebssystem.

Wenn du .. in . änderst und die Dateien dann gefunden werden, so hast du die Dateien an zwei verschiedenen
Orten liegen.
(einmal dort wo es mit .\ gefunden wird und einmal dort wo es mit ..\ gefunden wird)

Klingt etwas merkwürdig 

Warum auch immer hast du uns nicht den vollständigen DialogScreenshot gegönnt, daher ein fiktives Beispiel:

XR1    d:\TEST\XRef1.dwg
XR2    d:\MyFolder\extern\XRef1.dwg
Master d:\MyFolder\MASTER.dwg (mit XRef1.dwg und XRef2.dwg)

MASTER.dwg mit
XRef1.dwg ..\_TEST\XRef1.dwg | gehe einen Ordner höher und dann in den Ordner _Test, dort liegt die Datei
XRef2.dwg  .\extern\XRef2.dwg | gehe weiter in den Ordner extern, dort liegt die XRef2.dwg


Kurz:
Probleme auf dem einen System, aber auf dem anderen System nicht:
Kann sein, fällt mir aktuell nichts dazu ein.

Wenn man den Pfad ändert gehts:
Da stimmt was nicht. Schaue auch WO die Dateien gefunden werden -
'gefunden in' findest du ebenfalls in der Palette, unten in den Details.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joern bosse
Ehrenmitglied
Dipl.-Ing. Vermessung


Sehen Sie sich das Profil von joern bosse an!   Senden Sie eine Private Message an joern bosse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joern bosse

Beiträge: 1641
Registriert: 11.10.2004

erstellt am: 11. Jan. 2018 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Sebastian,
danke erstmal für die Rückmeldung.
Weil nicht alle Dateinamen hier im Internet veröffentlicht werden sollten (sind nicht meine Daten) hatte ich den Screenshot ein wenig kleiner gehalten (für die Nachvollziehbarkeit sicherlich nicht förderlich).

Auf jeden Fall habe ich jetzt auch kapiert, daß es kein Zufall ist, ob EIN oder ZWEI Punkte vor der relativen Pfadangabe stehen, vielen Dank für die aufschlußreichen Links.

Aber der Unterschied bei Windows 10 + ACAD 2017 und Windows 7 + ACAD 2017 besteht, ich habe es mir eben am TeamViewer nochmal vorführen lassen.


Ich habe jetzt noch mal ein fiktives Beipiel erstellt:

c:/Projekt/Projekt001.dwg

c:/Projekt/XREF/Karte001.dwg  ..\XREF\Karte001.dwg => wird in Windows 7 gefunden, in Windows 10 nicht
c:/XREF/Karte001.dwg  ..\XREF\Karte001.dwg => wird in Windows 10 gefunden, unter Windows 7 nicht ausprobiert
c:/Projekt/XREF/Karte002.dwg  .\XREF\Karte001.dwg => wird in Windows 7 + 10 gefunden


Ich möchte das hier jetzt nicht noch vertiefen, die Lösung ist in jedem Fall die Pfadangaben auf Vordermann zu bringen.

------------------
viele Grüße

Jörn
http://www.bosse-engineering.com

Liniensignaturen Youtube

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19034
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 11. Jan. 2018 13:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für joern bosse 10 Unities + Antwort hilfreich

Der erste Pfad sollte nie gefunden werden, der ist "falsch"
die beiden anderen schon (os unabhängig)

Bitte schau doch unter Win7 WO die Datei gefunden wurde..

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joern bosse
Ehrenmitglied
Dipl.-Ing. Vermessung


Sehen Sie sich das Profil von joern bosse an!   Senden Sie eine Private Message an joern bosse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joern bosse

Beiträge: 1641
Registriert: 11.10.2004

erstellt am: 11. Jan. 2018 14:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Sebastian,
ich habe mir das eben nochmal am TeamViewer zeigen lassen, unter Windows 7 wird unter ACAD 2017 der richtige Pfad gefunden (entspricht dem ersten Pfad meines fiktiven Beispiels). Ich habe in den "Detail" vom XREF-Manager kontrolliert.

Aber, jetzt wird es noch verrückter, an einem anderen Windows 7 Arbeitsplatz werden die XREF's wieder nicht gefunden.
Wir haben jetzt die Fehlersuche abgebrochen, weil der Aufwand doch zu groß wird, ich selber stufe es jetzt erstmal als "interessant" ein, bringt uns aber auch nicht weiter.

Aber ich habe eine Vermutung: wenn der XREF-Pfad ein Supportpfad ist, dann funktioniert es, daß auch das XREF gefunden wird, auch wenn die relative Pfadangabe nicht mit den wirklich gespeicherten Dateien übereinstimmt. Das werde ich jetzt aber nicht mehr prüfen, wäre aber eine Möglichkeit.

Was bleibt ist die Erkenntnis, daß Windows damit gar nichts zu tun hat.

------------------
viele Grüße

Jörn
http://www.bosse-engineering.com

Liniensignaturen Youtube

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19034
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 11. Jan. 2018 15:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für joern bosse 10 Unities + Antwort hilfreich

"an einem anderen Windows 7 Arbeitsplatz werden die XREF's wieder nicht gefunden."
An keinem Arbeitsplatz sollte die XRef gefunden werden (über diesen Pfadeintrag), denn der ist falsch.


"Aber ich habe eine Vermutung: wenn der XREF-Pfad ein Supportpfad ist, dann funktioniert es, daß auch das XREF gefunden wird,
auch wenn die relative Pfadangabe nicht mit den wirklich gespeicherten Dateien übereinstimmt."

Ja, das sollte allgemein bekannt sein: XREFS und Blockdefinitionen(als DWG) werden auch
über die Supportpfade gesucht (dazu gehören auch Pfad der aktuellen Datei).

"Das werde ich jetzt aber nicht mehr prüfen, wäre aber eine Möglichkeit."
Brauchst du nicht, zumindest die "Funktionalität" ist allgemein bekannt, du könntest höchstens an dem Arbeitsplatz die Supportpfade prüfen ob es in dem Fall daran lag.
(PS: Den Supportpfad hat dieser angelegt WEIL es probleme gab   )
Weitere Alternative wäre, der User bei dem es klappt hat einen Supportordner mit einer Verknüpfung zum entsprechenden Ordner. <- Gilt nicht für diesen Fall.


------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andreas Kraus
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Andreas Kraus an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas Kraus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas Kraus

Beiträge: 1104
Registriert: 11.01.2006

Win 10
ACAD 2019

erstellt am: 12. Jan. 2018 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für joern bosse 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jörn,
mir ist aufgefallen dass es unter c:/Projekt/ einen Ordner XREF gibt und unter c:/ ebenfalls.
Auch die Dateinamen der XREFs sind identisch.

Zum Ausprobieren solltest du mal die Ordnernamen und die dateinamen unterschiedlich haben damit wirklich klar ist welche XREF gefunden wird und welche nicht.

Bei ..\XREF\Karte001.dwg wird in deinem Fall auf die Datei in c:/XREF zugegriffen
bei .\XREF\Karte001.dwg aber auf c:/Projekt/XREF/Karte001.dwg

ich komme zwar nicht dahinter was da genau bei Win10 nicht klappt aber vielleicht wird es bei unterschiedlichen Namen klarer.
Nur dass nicht eine Datei aus einem anderen Ordner gefunden und verwendet wird blos weil sie den selben Namen hat und damit grade passt.
Vielleicht auch mal in den Eigenschaften prüfen aus welchen Pfad die XREF geladen wurde.

------------------
Geht nicht, gibts nicht

Gruß
Andreas

http://kraus-cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joern bosse
Ehrenmitglied
Dipl.-Ing. Vermessung


Sehen Sie sich das Profil von joern bosse an!   Senden Sie eine Private Message an joern bosse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joern bosse

Beiträge: 1641
Registriert: 11.10.2004

erstellt am: 12. Jan. 2018 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andreas,
für mich ist das Thema erstmal durch, ich habe ja festgestellt das Windows nichts damit zu tun hatte.
Wenn ich doch noch wieder einsteige ins Thema, dann werde ich mal unterschiedliche Dateinamen und Ordnernamen verwenden, um alles ein wenig eindeutiger zu machen.

------------------
viele Grüße

Jörn
http://www.bosse-engineering.com

Liniensignaturen Youtube

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz