Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  fotografierte Gegenstände 1:1 in AutoCAD2018 importieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   fotografierte Gegenstände 1:1 in AutoCAD2018 importieren (365 mal gelesen)
Donnie
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Donnie an!   Senden Sie eine Private Message an Donnie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Donnie

Beiträge: 2
Registriert: 22.09.2017

Windows10 64Bit

erstellt am: 22. Sep. 2017 00:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich bin völlig neu in der Welt des 3D-Druckens und hab eine Frage:

Wie kann ich auf Millimeterpapier fotografierte Gegenstände 1:1 in AutoCAD2018 importieren und eine Datei zur 3D-Druckvorlage erstellen? Ich habe folgendes Video auf CoputerBILD gesehen und dort klingt es absolut einfach. Aber als ich AutoCAD2018 gestartet hatte, hab ich erstmal gar nichts kapiert. Kann mich bitte jemand anleiten, was ich tun muß? Vielen Dank vorab! 

Hier ist das Video:

http://www.computerbild.de/videos/cb-News-Sicherheit-Foto-3D-Drucker-fertig-So-einfach-kopiert-man-Schluessel-16303175.html

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9383
Registriert: 30.04.2004

IV Suite
AutoCAD 2018
AutoCAD Mech. 2018
ReCap

erstellt am: 22. Sep. 2017 05:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Donnie 10 Unities + Antwort hilfreich

Du das sieht eher nach Solidthinking Evolve aus und nicht nach AutoCAD. Leider arbeite ich mich gerade da ein und kann Dir nicht sagen wie man es genau macht. 

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 2807
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W10-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 22. Sep. 2017 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Donnie 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus, ginge denk ich auch in Autocad....

Fotografieren
in Bild in Acad einfügen
PL nachzeichnen
extruieren
die Kerben konstruieren
3D Objekt
3D Drucken.... Print Studio https://3druck.com/programme/autocad-2017-bietet-volle-3d-druck-unterstuetzung-mit-print-studio-4544812/

Muss ich mal teste 

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2295
Registriert: 23.10.2008

Civil3d 2016 64 Bit SP 3
Civil3d 2014 64 Bit SP 2
mit DACH und Extensions<P>W7 Professional 64Bit
HP Z400
Intel Xeon CPU
W3565
12 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000

erstellt am: 22. Sep. 2017 10:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Donnie 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Donnie,

um ein 3D-Modell anhand von Fotos zu erzeugen und 3D zu drucken musst:

1.  Fotos des Gegenstandes aus allen relevanten orthogonalen Ansichten erzeugen

2.1 Die Fotos der Ansichten in AutoCAD einfügen mit _IMAGEATTACH
2.2 Die Fotos mit _SCALE und Bezug auf Deine korrekten AutoCAD-Einheiten skalieren
2.3 Die Konturen als Polylinie mit _PLINE nachzeichnen.

3.1. Objekte der XY-Ebene in Regionen umwandeln mit "_region".
3.2. Regionen zusammenführen bzw verschneiden mit "_union" bzw. "_subtract" um eine Region zu erhalten.
3.3. Punkte 1. bis 2. für die XZ- sowie YZ-Ebene wiederholen.
3.4. Ausrichten der 3 Regionen in die jeweilige Ebene mit "3dausrichten"
3.5. Volumenkörper der 3 Regionen erstellen so dass sich alle vollständig überlappen mit "_extrude"
3.6. Die 3 Volumenkörper verschneiden mit "_intersect"

4.   als STL exportieren mit _STLOUT und diese STL mit dem 3D-Drucker drucken

Es gibt auch die Möglichkeit mit Fotogrammetrie aus Fotos direkt 3D-Modelle zu erzeugen, siehe dazu Autodesk RECAP360

------------------
mfg Roman

[Diese Nachricht wurde von RL13 am 26. Sep. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Donnie
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Donnie an!   Senden Sie eine Private Message an Donnie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Donnie

Beiträge: 2
Registriert: 22.09.2017

Windows10 64Bit

erstellt am: 25. Sep. 2017 19:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, vielen Dank für die Antworten! 

Was ist denn eine relevante ortogonale(das Wort les ich zum ersten mal) Ansicht? Etwa derart, alle 6 Seiten bei einem Würfel bzw Quader?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2379
Registriert: 26.08.2002

ACAD 12 - 2018
ACAD LT 2013- 2018
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]
AVIS

erstellt am: 26. Sep. 2017 07:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Donnie 10 Unities + Antwort hilfreich

Morgen.

Nun das wird ja was ......

1 wie gross ist das Teil das in 3d soll
2 welchen Zweck soll das Teil haben
3 gut wenn man es vorher anspricht
  Aus welchem Material wird es gefertigt


Cu cw

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2295
Registriert: 23.10.2008

Civil3d 2016 64 Bit SP 3
Civil3d 2014 64 Bit SP 2
mit DACH und Extensions<P>W7 Professional 64Bit
HP Z400
Intel Xeon CPU
W3565
12 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000

erstellt am: 26. Sep. 2017 09:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Donnie 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Donnie,

für einen AutoCAD- und 3D-Druck-Anfänger finde ich Dein Vorhaben sehr sportlich.
Ich habe versucht Dir aufzuzeigen, welche AutoCAD-Befehle man aufrufen muss, um wie im dem Video dargestellt, ein 3D-Modell eines Schlüssels zu erhalten.

Zitat:
Was ist denn eine relevante ortogonale Ansicht

orthogonale = rechtwinklig zueinander stehende Ansichten

Bedeutet, wenn man von einem "einfachen" Gegenstand wie einem Schlüssel 4 Fotos macht (senkrecht von oben/unten/linke Seite/rechte Seite) hat man alle notwendigen Informationen um den Gegenstand 3D nach zu modellieren Punkte 2.3 bis 3.6 meiner Anleitung.

Das Millimeterpapier in dem Video dient dazu die unskalierten Fotos originalgetreu in AutoCAD einzufügen und Konturen vorerst 2D nachzuzeichnen (Punkte 2.1 bis 2.3 meiner Anleitung)

Das funktioniert jedoch nur bei einfachen Geometrien mit senkrechten "orthogonalen" Flächen.
Stell Dir einfach mal vor Du würdest eine Kugel von 2 senkrecht zu einander stehenden Seiten fotografieren.
Dann wüsstest Du zwar, dass das fotografierte von 2 Seiten wie ein Kreis aussieht, es Könnte aber statt einer Kugel auch 2 zusammengesteckte Papierkreise sein -> also nicht eindeutig 2D-abbildbar -> und das ist mit "relevanten" ortogonale Ansichten gemeint.

Hab ein besseres Beispiel:
Stell Dir einfach mal vor Du würdest eine Pyramide von 2 senkrecht zu einander stehenden Seiten fotografieren.
Dann wüsstest Du zwar, dass das fotografierte von 2 Seiten wie eine Dreieck aussieht, es könnte aber statt einer Pyramide auch ein Kegel sein -> also nicht eindeutig 2D-abgebildet -> erst mit der senkrecht von Oben Ansicht wird es eindeutig -> das ist mit "relevanten" ortogonalen Ansichten gemeint.

Leichter geht dass alles umzusetzen natürlich mit Recap360 oder auch einem 3D-Drucker der einen 3D-Scanner integriert hat.  
Dann lernt man aber nix dazu  


------------------
mfg Roman

[Diese Nachricht wurde von RL13 am 26. Sep. 2017 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von RL13 am 26. Sep. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de