Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Acad LT - Roaming und Pfade bei wechselnden Benutzerprofilen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Acad LT - Roaming und Pfade bei wechselnden Benutzerprofilen (191 mal gelesen)
Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 2840
Registriert: 15.10.2003

Win 7/64 Prof & Win 10/64 Pro
AutoCAD 2017 - 2018, Civil 3D 2017 - 2018, Expresstools
BricsCAD V16 / V17

erstellt am: 18. Sep. 2017 17:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wie gesagt - LT:
Bei der Installation werden ja die Pfade in den Optionen auf diverse Support, support\de-de, Userdatacache, Programmdata, Roaming usw. Ist es irgendwo klar definiert / nachlesbar, was da warum geschieht und was geschieht (oder geschehen sollte), wenn sich ein anderer User mit seiner Kennung anmeldet und dann andere Pfade braucht?

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 17785
Registriert: 14.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 18. Sep. 2017 21:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Da sollte es keinen Unterschied zur Vollversion geben, nur die fehlende Möglichkeit der Profilverwaltung innerhalb von Acad (LT) fehlt.

Daher verstehe ich die Frage wohl nicht ganz?

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 2840
Registriert: 15.10.2003

Win 7/64 Prof & Win 10/64 Pro
AutoCAD 2017 - 2018, Civil 3D 2017 - 2018, Expresstools
BricsCAD V16 / V17

erstellt am: 19. Sep. 2017 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, richtig - die Betonung von LT betrifft eigentlich den zweiten Teil: Die Nutzung von Profilen, wenn es denn läuft.

Aber Teil 1 bleibt:
Die Installation erfolgt tw. in Ordner, die nutzerabhängig sind. Das Programm greift mit den Nutzerpfaden darauf zu. Ein anderer Nutzer greift dann ins Leere.

Gibt es ausser händischem Gebastel andere saubere Möglichkeiten, korrekt mit versch. Nutzern zu arbeiten?

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 17785
Registriert: 14.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 19. Sep. 2017 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn ein neuer/anderer WinUser ins Leere greift, dann stimmt was nicht.
Ausgehend von einer Standardinstallation und lokalen Benutzerprofilen wird für jeden WinUser das selbe Standard Profil angelegt, wobei der <Username> natürlich einen variablen Wert darstellt.

Die Daten für den Benutzer werden aus dem Installationsverzeichnis kopiert (userdatacache).

Autocad sollte also mit jedem WinNutzer gestartet werden können,
sollte der User noch kein Autocad-Verzeichnis haben (roaming/local) so wird es von Acad durch eine kleine Installationsroutine angelegt.
(die benötigten Rechte vorausgesetzt)

Nirgends dürften Pfadverweise auf einen anderen User erscheinen.

Also ich habe es noch nicht erfasst, werde mal konkreter, oder warte auf jmd der dich/deine Sache direkt versteht (sorry).

Also neuer (Win)AcadUser, Acad kopiert bei bestehenden Rechten die Daten von UserDataCache zu dem UserVerzeichnis.

An welcher Stelle tritt nun das Problem auf?

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 2840
Registriert: 15.10.2003

Win 7/64 Prof & Win 10/64 Pro
AutoCAD 2017 - 2018, Civil 3D 2017 - 2018, Expresstools
BricsCAD V16 / V17

erstellt am: 20. Sep. 2017 09:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Da muss ich mich noch vertiefen - ich bitte um etwas Geduld.


Edit:
Danke, jetzt sollte es klar sein.

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

[Diese Nachricht wurde von Peter2 am 21. Sep. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de