Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  gespiegelter dyn. Block - Änderung beim kopieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   gespiegelter dyn. Block - Änderung beim kopieren (767 mal gelesen)
0226678
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von 0226678 an!   Senden Sie eine Private Message an 0226678  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 0226678

Beiträge: 310
Registriert: 19.11.2006

System: Windows 7
CPU: Intel Core i7 4770 3.4 GHZ
Speicher: 16GB Corsair Vengeance DDR3-1600
Motherboard: Gigabyte H87N-WiFi, Intel H87, ITX
GraKa: NVIDIA GeForce GTX 660 Ti 2GB
Software: AutoCAD 2016LT

erstellt am: 23. Okt. 2015 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Block.dwg

 
Hallo,

ich habe einen dynamischen Block eines Fensterelements gebastelt (siehe Anhang) - dieser funktioniert soweit auch nach meinen Vorstellungen.

Wenn ich diesen Block jetzt spiegle und Werte eingebe, diesen dann weil dieser öfter benötigt wird kopiere, dreht sich der Text plötzlich. Kann man das irgendwie unterbinden?

LG
Walter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fiedelzastrow
Mitglied
Architekt / Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Fiedelzastrow an!   Senden Sie eine Private Message an Fiedelzastrow  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fiedelzastrow

Beiträge: 960
Registriert: 05.07.2007

Win XP
AutoCAD 2006
AutoCAD 2009
AutoCAD 2012 LT

erstellt am: 23. Okt. 2015 09:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 0226678 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Walter,

Auszug aus der Hilfe:
Die Systemvariable MIRRTEXT gilt für Text, der mit den Befehlen TEXT, ATTDEF oder MTEXT erstellt wurde sowie für Attributdefinitionen und Variablenattribute. Text und konstante Attribute, die zu einem eingefügten Block gehören, werden beim Spiegeln des Blocks ungeachtet des Werts für MIRRTEXT seitenverkehrt angezeigt.

Gruß
Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 18058
Registriert: 14.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 23. Okt. 2015 11:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 0226678 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Walter,
schreibe doch bitte ab demnächst eine eindeutige Nummer vor oder nach den eigentlichen Dateinamen, denn mit deinen einfachen Namen machst du immer wieder alte Threads untauglich durch das Überschreiben zugehöriger Dateien: Klick!
Aktuell dürfte zB der Link in diesem Posting nun keinen Sinn mehr machen: http://forum.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/031755.shtml#000000


------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

0226678
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von 0226678 an!   Senden Sie eine Private Message an 0226678  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 0226678

Beiträge: 310
Registriert: 19.11.2006

System: Windows 7
CPU: Intel Core i7 4770 3.4 GHZ
Speicher: 16GB Corsair Vengeance DDR3-1600
Motherboard: Gigabyte H87N-WiFi, Intel H87, ITX
GraKa: NVIDIA GeForce GTX 660 Ti 2GB
Software: AutoCAD 2016LT

erstellt am: 23. Okt. 2015 14:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Block_Fenster_23102015.dwg

 
@ cadffm: ich wird mir's merken!

@ Fiedelzastrow: Zu dem Auszug aus der Hilfe: das weiß ich, ist aber nicht das Problem. Wenn ich den Block spiegle, spiegelt sich der Text ja richtig, wenn ich dann kopiere drehen sich Textteile wieder herum (wird aber noch richtig angezeigt - stehen Kopf)


LG
Walter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fiedelzastrow
Mitglied
Architekt / Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Fiedelzastrow an!   Senden Sie eine Private Message an Fiedelzastrow  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fiedelzastrow

Beiträge: 960
Registriert: 05.07.2007

Win XP
AutoCAD 2006
AutoCAD 2009
AutoCAD 2012 LT

erstellt am: 23. Okt. 2015 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 0226678 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Walter,

ich konnte Dein beschriebenes Phänomen leider nicht reproduzieren (LT2012). Datei wurde mittels DWG TrueView auf das 2012-Format konvertiert. Und alle Texte behielten ihre Richtung.
Ich bin damit raus, sorry.

Gruß
Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 18058
Registriert: 14.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 23. Okt. 2015 15:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 0226678 10 Unities + Antwort hilfreich

Also ich habe es auch noch nicht nachvollziehen können (Acad2013), vielleicht lieferst du noch mal detailliert eine KlickFürKlick-Beschreibung (in der Befehlszeile/Textfenster F2 stehen ja die richtigen Befehlsnamen die verwendet wurden bei deinem Vorgehen).

Ich nutzte _mirror und das neue Objekt habe ich mit _copy kopiert, auch ein Regenall danach ausgeführt.. alles gut - Quellobjekt und Kopie identisch.

Welcher Text/Attribut ist betroffen?

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

0226678
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von 0226678 an!   Senden Sie eine Private Message an 0226678  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 0226678

Beiträge: 310
Registriert: 19.11.2006

System: Windows 7
CPU: Intel Core i7 4770 3.4 GHZ
Speicher: 16GB Corsair Vengeance DDR3-1600
Motherboard: Gigabyte H87N-WiFi, Intel H87, ITX
GraKa: NVIDIA GeForce GTX 660 Ti 2GB
Software: AutoCAD 2016LT

erstellt am: 24. Okt. 2015 08:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bild_Block_24102010.jpg

 
Hallo,

anbei noch ein .jpg zur Erklärung.

LG Walter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5450
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD

erstellt am: 24. Okt. 2015 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 0226678 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von 0226678:

anbei noch ein .jpg zur Erklärung.


Hier trotzdem nicht nachvollziehbar 

Und selbst wenn das bei Dir so passieren sollte, dafür hast Du doch den (die) Drehenaktionen eingebaut, um das im Handumdrehen zu korrigieren, oder ?

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

0226678
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von 0226678 an!   Senden Sie eine Private Message an 0226678  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 0226678

Beiträge: 310
Registriert: 19.11.2006

System: Windows 7
CPU: Intel Core i7 4770 3.4 GHZ
Speicher: 16GB Corsair Vengeance DDR3-1600
Motherboard: Gigabyte H87N-WiFi, Intel H87, ITX
GraKa: NVIDIA GeForce GTX 660 Ti 2GB
Software: AutoCAD 2016LT

erstellt am: 24. Okt. 2015 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ja natürlich, dafür gibt es die Drehaktion. Aber wenn ich jetzt z.B. einen komplett fertigen Plan habe (z.B. Typenhaus) und kopiere das ganze in eine neue Zeichnung drehen sich die Schriften wieder und ich muss alle Fenster durchkontrollieren. Ich wollte eigentlich wissen ob ich das aus diesem Grund unterbinden kann.

LG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5450
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD

erstellt am: 24. Okt. 2015 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 0226678 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von 0226678:
[B kopiere das ganze in eine neue Zeichnung  [/B]

Ahh, es geht also nicht um das Kopieren von Blockreferenzen innerhalb der Datei, sondern um das Kopieren in eine neue Zeichnung.  
Nun mußt Du uns aber doch mal genau erklären *), was Du machst und wie Du es machst. Ich habe nun nämlich auch dieses ausprobiert und dennoch kein Drehen der (Attribut-)Texte feststellen können.

*) ausführlich step by step

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 24. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 18058
Registriert: 14.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 24. Okt. 2015 15:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 0226678 10 Unities + Antwort hilfreich

Deine Blöcke Tür/Fenster kann man ja bereits länger verfolgen, vielleicht wird es mal Zeit die Blöcke ordentlich aufzubauen (Stück für Stück) und
die Parameter und Aktionen sinnvoll zu benennen. Dadurch würde es dir selbst, aber erst recht fremden Helfern leichter Fallen dir mal zur Seite zu springen.

Ein Umkehrstatus1 ist mit der Aktion Umkehren2 verknüpft, warum benennt man das Kind nicht beim Namen -
da würde man auch gleich sehen wofür die Teile sinnvoll sind: Umkehren_LH-Angabe oder sowas in der Art.

Es gibt einen Winkel und einen Winkel1, wenn ich mehr wie ein Aktion "gleichen" Namens habe benenne ich die mit 1 und 2 und nicht mit nüscht und 1. | AxelStrubeZettler hätte beim Zählen aber freilich mit 0 gestartet  

Es gibt eine Sichtbarkeit1, "Darstellungsart" wäre aber auch ein freundliches Wort im Auge des Anwenders, oder?  

Zum aktuellen Problem: Ich konnte es nach aktuell vorliegenden Infos nachvollziehen.
Autodesk hat da anscheinend einen Bug beim _Pasteclip/_Pasteorig
[DAS wäre der Hinweis gewesen auf die verwendeten Befehle, erst durch die Beschreibung mit einer anderen Datei konnte man dann schließlich selbst darauf kommen]

Interessanterweise tritt das Problem nur zu Tage wenn die Blockdefinition nicht mitkopiert werden muß,
die Definition des Blockes also bereits existiert (die benannte Blockdefinition).
Beim ersten mal einfügen in eine Datei in der dieser Block nicht existiert liefert das korrekte Ergebnis (bei mir).
Hätte ich Spaß daran, würde ich nun zusehen ob es ein generelles Problem in Acad mit dem Umkehrparameter und Spiegeln gibt, in dem Fall was _pasteorig oder _pasteclip angeht.
Aber da habe ich keine Lust draauf, daher poste ich nur meine Beobachtung und bin raus
 

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de