Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Attribute automatisch ändern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Attribute automatisch ändern (2221 mal gelesen)
DSchmndtk
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von DSchmndtk an!   Senden Sie eine Private Message an DSchmndtk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DSchmndtk

Beiträge: 7
Registriert: 15.06.2015

AutoCAD 2018

erstellt am: 15. Jun. 2015 13:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
Ich suche schon eine Weile nach einer Möglichkeit konstante Attribute per VBA/Lisp zu editieren.

Folgende Aufgabe stellt sich mir. Ich habe mehrere Blöcke in Zeichnungen, in denen das Attribut "SENSORTYPE" konstant ist. Nun ist es notwendig, dass ich den Inhalt dieses konstanten Attributs austausche. Also hat dieses konstante Attribut aktuell den Wert "abc" so soll es in Zukunft "123" haben oder hat es "abcde" so soll es in Zukunft "12345" haben und so weiter. Was ich sagen möchte ist, dass die zu tauschenden Inhalte bekannt sind und mit welchen Inhalt diese dann überschrieben werden sollen.
Es müssen alle Blöcke einer Zeichnung auf das konstante Attribut "SENSORTYPE" geprüft werden und wenn der Inhalt von diesem konstanten Attribut einen bestimmten Wert enthält, so soll dieser mit einem anderen Wert getauscht werden.

Ich hoffe Ihr könnt mir da helfen, damit ich einen Lösungsansatz finde. Vielleicht ist VBA oder Lisp ja gar nicht der richtige Ansatz.
 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2107
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2019
Bricscad V11-V17 pro
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 15. Jun. 2015 14:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DSchmndtk 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo DSchmndtk,
Willkommen im Forum 

Wenn Du mal in den entsprechenden Unterforen (VBA, Lisp) die Suchmaschine anwirfst wirst Duetliche (auch fertige Lösungen) dazu finden.

Wenn Du sicher bist dass dieser Text nur in den Attributen vorkommt, wäre auch ein einfaches Suchen und Ersetzen (nur ganze Wörter, Suche in Blöcken) eine einfache Variante.

Grüße
Klaus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DSchmndtk
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von DSchmndtk an!   Senden Sie eine Private Message an DSchmndtk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DSchmndtk

Beiträge: 7
Registriert: 15.06.2015

AutoCAD 2018

erstellt am: 15. Jun. 2015 14:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Suche im Forum hat nichts ergeben was mir weiterhilft. Das Suchen und ersetzen findet meinen Attributs Inhalt nicht. Ich denke es liegt daran, dass es ein konstantes und unsichtbares Attribut ist

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 15. Jun. 2015 14:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DSchmndtk 10 Unities + Antwort hilfreich

Richtig erkannt.

Konstante Attribute gibt es im Grunde nicht, nur konstante Attributdefinitionen (von denen aber eben kein Attribut abgeleitet wird bei der Blockrefrenzerstellung).

Suchst du einfach nur was fertiges oder brauchst du Programmierhilfe ?
Dann bräuchten wir eine konkrete Frage..

Im Lispforum gibt es sich einen Code mit dem Blockdefinitionen bearbeiten kann (Objekte löschen, Layer ändern oder dergleichen),
das kann man als Rumpfprogramm nutzen. Man geht die Blockobjekte durch, schaut ob es ein Attdef ist, ob es konstant ist, welchen Wert es hat und
verändert dieses ggf.

Nichts für einen Anfänger(eigentlich), aber sprich erst mal was du erwartest.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DSchmndtk
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von DSchmndtk an!   Senden Sie eine Private Message an DSchmndtk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DSchmndtk

Beiträge: 7
Registriert: 15.06.2015

AutoCAD 2018

erstellt am: 15. Jun. 2015 16:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

OK, habe ich mir gedacht dass es nicht so einfach ist.

Etwas fertiges wäre sicher ein Traum. Aber im Grunde könnte ich mich auch da reinarbeiten. Mit Lisp habe ich bisher noch nicht gearbeitet, deswegen würde ich vba bevorzugen.
Aber wenn ich schon mal so einen Rumpf hätte wie ich auf die Attdef mit den bestimmten Inhalt komme und dann den Wert austasche wäre schon sehr hilfreich.
Oder kann ich per Lisp/VBA aus dem konstanten Attribut ein normales machen? Evtl. mit löschen des alten konstanten Attributs und anschließend ein neues Attribut mit dem gleichen Namen und dem geänderten Wert einfügen Wert einfügen, jedoch nicht konstant?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2107
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2019
Bricscad V11-V17 pro
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 15. Jun. 2015 18:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DSchmndtk 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von DSchmndtk:
Die Suche im Forum hat nichts ergeben was mir weiterhilft. Das Suchen und ersetzen findet meinen Attributs Inhalt nicht. Ich denke es liegt daran, dass es ein konstantes und unsichtbares Attribut ist

Dann hast Du wohl das falsche Suchwort angegeben. WEnn ich im vba Forum "Attribut" eingebe bekommt ich ca. 17 Seiten
Eine davon zeigt Dir z.B. die prinzipielle Vorgehensweise
- Durchsuchen der Zeichnung nach Blockreferenzen (oder bereits vorher einen SelectionSet machen)
- Untersuchen ob Blockreferenz Objekte hat (BlockRef.HasAttributes)
- wenn ja diese übernehmen (BlockRef.GetAttributes)
- Attribute auf den entsprechenden Namen (Tagstring = "SENSORTYPE" ? ) untersuchen
- Wenn der TextString dem Austauschwert entspricht diesen ändern

Wenn dieses Attribut allerdings wirklich ein konstanter (unveränderlicher) Wert ist, muß natürlich noch in der Blockdefinition dieser Wert geändert werden.

Grüße
Klaus 

PS.: Du könntest ja auch einfach mal eine Beispielzeichnung hochladen, evtl. ist es ja schon mit Änderung der Blöcke im Blockeditor und AttSync getan ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DSchmndtk
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von DSchmndtk an!   Senden Sie eine Private Message an DSchmndtk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DSchmndtk

Beiträge: 7
Registriert: 15.06.2015

AutoCAD 2018

erstellt am: 15. Jun. 2015 18:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Natürlich geht dieses händisch über den Blockeditor. Aber mit Attsync verschiebt er mir wieder die Texte, so dass diese dann auch wieder händisch korrigiert werden müsste. Ich habe ca. 100 Zeichnungen in denen im Schnitt 30 verschiedene Blöcke sind, bei denen dieses Attribut ausgetauscht werden müsste. Insgesamt betrifft es 50 Blöcke bei denen das Attribut ausgetauscht werden müsste. Welche Blöcke in welchen Zeichnungen sind, kann ich nicht sagen. Deswegen versuche ich ein Makro zu erstellen.
Also Alle Blöcke in der Zeichnung durchgehen und schauen welchen Wert das konstante Attribut hat. Auf Grund diesen Inhalts kann ich sagen was dann darein soll...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2107
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2019
Bricscad V11-V17 pro
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 15. Jun. 2015 18:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DSchmndtk 10 Unities + Antwort hilfreich

Hast Du schon mal mit VBA programmiert?
Im Prinzip ist ein Grundgerüst da ja schnell geschrieben wenn man eine Beispielzeichnung zum testen hat.
Und Du solltest noch genauer definieren wie Du das gemeint hast:
Zitat:
Also hat dieses konstante Attribut aktuell den Wert "abc" so soll es in Zukunft "123" haben oder hat es "abcde" so soll es in Zukunft "12345" haben und so weiter.

Feste Texte ersetzen (wo sind diese definiert) oder Buchstaben durch Zahlen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DSchmndtk
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von DSchmndtk an!   Senden Sie eine Private Message an DSchmndtk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DSchmndtk

Beiträge: 7
Registriert: 15.06.2015

AutoCAD 2018

erstellt am: 15. Jun. 2015 19:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ja, aber immer nur kleine Makros.

Ein Beispiel:
Bei einem Block soll das konstante Attribut SENSORTYPE mit dem Wert
[Adressable Modul]
mit dem Wert
[mx.symbol.io_modul]
ersetzt werden. Die Eckigen Klammern gehören mit zum Attributwert.
Bei einem anderen Block soll das konstante Attribut SENSORTYPE mit dem Wert
[Alarm Horn]
mit dem Wert
[mx.symbol.alarm_horn]
ersetzt werden.
Von diesen Blöcken gibt es wie gesagt so ca. 50 Stück. Wobei diese in 100 verschiedenen Zeichnungen benutzt worden sind. Test Zeichnung kann ich erst morgen liefern...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2107
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2019
Bricscad V11-V17 pro
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 15. Jun. 2015 20:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DSchmndtk 10 Unities + Antwort hilfreich

Ist ja auch nur ein kleines Makro und könnte so aussehen:
Code:

Sub Attribut_Tausch()

    Dim oEnt As AcadObject
    Dim oBlockRef As AcadBlockReference
    Dim varAttr As Variant
    Dim attWert As Long

For Each oEnt In ThisDrawing.ModelSpace
  If TypeOf oEnt Is AcadBlockReference Then
    Set oBlockRef = oEnt
    If oBlockRef.HasAttributes Then
      varAttr = oBlockRef.GetAttributes
      For attWert = LBound(varAttr) To UBound(varAttr)
        If UCase(varAttr(attWert).TagString) = "SENSORTYPE" Then
          Select Case oBlockRef.Name
            Case "Block1": If varAttr(attWert).TextString = "[Adressable Modul]" Then _
                              varAttr(attWert).TextString = "[mx.symbol.io_modul]"
            Case "Block2": If varAttr(attWert).TextString = "[Alarm Horn]" Then _
                              varAttr(attWert).TextString = "[mx.symbol.alarm_horn]"
            Case Else
              MsgBox "Block mit Name : " & oBlockRef.Name & vbCrLf & _
                     "Attribut SENSORTYPE : " & varAttr(attWert).TextString & vbCrLf & _
                     "nicht geändert"
          End Select
        End If
      Next attWert
    End If
  End If
Next oEnt

End Sub


Allerdings ändert dieser Code noch nicht die Blockdefinition, hier müßte ThisDrawing.Blocks noch untersucht werden:

Code:

Dim oBlock As AcadBlock
For Each oBlock In ThisDrawing.Blocks
  For Each ent In oBlock
    If TypeOf ent Is AcadAttribute Then
      If ent.TagString = "SENSORTYPE" Then
        Select Case oBlock.Name
          Case "Block1": If ent.TextString = "[Adressable Modul]" Then _
                            ent.TextString = "[mx.symbol.io_modul]"
          Case "Block2": If ent.TextString = "[Alarm Horn]" Then _
                            ent.TextString = "[mx.symbol.alarm_horn]"
        End Select
      End If
    End If
  Next ent
Next oBlock

[Diese Nachricht wurde von KlaK am 15. Jun. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Brischke
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD on demand GmbH



Sehen Sie sich das Profil von Brischke an!   Senden Sie eine Private Message an Brischke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Brischke

Beiträge: 4131
Registriert: 17.05.2001

AutoCAD 20XX, defun-tools

erstellt am: 16. Jun. 2015 08:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DSchmndtk 10 Unities + Antwort hilfreich


COD-ChangeConstAttribValue_acsetup_0.0.zip

 
Hallo DSchmndtk,

auch wenn es nicht mit den von dir genannten Programmiersprachen umgesetzt ist .. anbei ein .Net-Tool, welches deine Aufgabenstellung erledigt,
Das Tool stellt 2 Befehle zur Verfügung. Einer erledigt den Wertetausch in der aktuellen Zeichnung, der andere in allen Zeichnungen innerhalb eines gewählten Verzeichnis und wahlweise auch in den darin enthaltenen Unterverzeichnissen.

Basis ist eine Konfigurationsdatei (XML) mit folgendem, selbst erklärendem Aufbau:

Code:

<?xml version="1.0"?>
<ConfigTemplate xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema">
  <AttributeTAG>Sensortype</AttributeTAG>
  <Zuordnung>
    <VonNach>
      <Von>abc</Von>
      <Nach>123</Nach>
    </VonNach>
    <VonNach>
      <Von>abcde</Von>
      <Nach>12345</Nach>
    </VonNach>
  </Zuordnung>
</ConfigTemplate>

Nachdem das Setup durchgeführt und AutoCAD neu gestartet ist, sollte folgendes im Textfenster zu sehen sein:

Code:

-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
CAD on demand GmbH
COD-ChangeConstAttribValue - Werte konstanter Attribute nach einer vorgegebenen Konfiguration ändern
-> Ändert den Wert in konstantenten Attributen nach einer festgelegten
Konfiguration: "COD-ChangeConstAttribValue"
-> Ändert den Wert in konstantenten Attributen nach einer festgelegten
Konfiguration in mehreren Zeichnungen: "COD-ChangeConstAttribValue-Batch"
-> Standard-Konfigurationsdatei für ChangeConstAttribValue erzeugen:
"ChangeConstAttribValue-CreateStandardConfig"
-> Automatisches Laden beenden (ab nächstem AutoCAD-Start):
"Unregister-ChangeConstAttribValue"
-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

Das Tool läuft in den AutoCAD-Versionen 2011-2016 und darauf basierenden Vertikalprodukten. Das Programm ist Freeware.


Grüße!
Holger

------------------
Holger Brischke
CAD on demand GmbH
Individuelle Lösungen von Heute auf Morgen.


defun-tools Das Download-Portal für AutoCAD-Zusatzprogramme!


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DSchmndtk
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von DSchmndtk an!   Senden Sie eine Private Message an DSchmndtk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DSchmndtk

Beiträge: 7
Registriert: 15.06.2015

AutoCAD 2018

erstellt am: 25. Jun. 2015 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die Hilfe,

Bin erst jetzt wieder dazu gekommen und habe es ausprobiert und muss sagen es funktioniert perfekt...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DSchmndtk
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von DSchmndtk an!   Senden Sie eine Private Message an DSchmndtk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DSchmndtk

Beiträge: 7
Registriert: 15.06.2015

AutoCAD 2018

erstellt am: 24. Apr. 2019 16:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, da dieses Tool super funktioniert hat, stellt sich mir die Frage ob es dieses Tool auch für die 2018 er Version gibt?


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3056
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W10-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 26. Apr. 2019 09:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DSchmndtk 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus, nur so nebenbei konstante Attribute die man ändert will/muss, warum verwendet man den sowas?

Edit: Auf was ich raus will ist doch das ist doch ein offensichtlicher Widerspruch "konstante Attribute die man ändert will/muss" bzw. haut man sich Steine in den Weg die man dann mit extra Programmierung wegräumen will/muss.

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

[Diese Nachricht wurde von Bernd P am 30. Apr. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2107
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2019
Bricscad V11-V17 pro
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 26. Apr. 2019 09:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DSchmndtk 10 Unities + Antwort hilfreich

Ach da fallen mir viele Varianten ein: Adresse im Firmenstempel, Artikelnummer, Elementbezeichnung, ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

maratovich
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von maratovich an!   Senden Sie eine Private Message an maratovich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für maratovich

Beiträge: 20
Registriert: 08.08.2013

erstellt am: 26. Apr. 2019 21:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DSchmndtk 10 Unities + Antwort hilfreich

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz