Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Punktstil und Maßstab

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Punktstil und Maßstab (2327 mal gelesen)
Cadtrinchen
Mitglied
Landschaftsarchitektin


Sehen Sie sich das Profil von Cadtrinchen an!   Senden Sie eine Private Message an Cadtrinchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadtrinchen

Beiträge: 32
Registriert: 30.03.2010

AutoCAD LT 2002
DATAflor greenexpert 2014/SP2

erstellt am: 10. Apr. 2013 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich wollte fragen, ob es möglich ist, in verschiedenen Layouts mit unterschiedlichen Maßstäben, unterschiedliche Punktstile einzurichten.

Konkret habe ich einen Lageplan mit verschiedenen Punkten (Absteckpunkte und Höhenpunkte), die auf unterschiedlichen Layern liegen. In einem Layout will im M 1/500 nur die Absteckpunkte darstellen und in anderen Plänen im M 1/200 nur die Höhenpunkte. Dazu müßten die Punkte (wegen der Lesbarkeit) aber jeweils unterschiedlich groß sein. Geht sowas? Oder bezieht sich die Größenänderung des Punkstiles grundsätzlich auf alle Punkte in der dwg.

Gruß

Cadtrinchen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Entsorger01
Moderator
Techniker




Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3088
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2014 - SP1
VPstudio (Raster)
Acrobat Prof. X
Photoshop CS6
Win7

erstellt am: 10. Apr. 2013 15:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cadtrinchen 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Anzeige eines Punktes mit Hilfe des Punktstils ist ja nur eine Visualisierung. Eigentlich ist ja ein Punkt ein Objekt ohne jede Ausdehnung, wäre also nicht sichtbar. Um dein Ziel zu erreichen, könntest du aber z.B. die Punkte durch (Beschriftungs-) Blöcke ersetzen und deren Größe über den AF-Maßstab steuern und die Sichtbarkeit über "Frieren im AF".

------------------
Gruß

Michi

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." (Karl Valentin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin


Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 1931
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2017
Bricscad V11-V17 pro
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 10. Apr. 2013 15:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cadtrinchen 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Einstellung des Punktstiles bezieht sich auf alle Layouts (incl. Modell) so weit mir bekannt ist.
Allerdings kannst Du die Größe in Prozent der Bildschirmgröße angeben, Der Faktor wird zwar dann nicht genau 2,5 sein aber vielleicht hilft das ja schon.

Ansonsten - siehe obigen Beitrag

Grüße
Klaus

PS: Solltest Du mit Civil arbeiten und dort die Punktstile meinen, da ist man natürlich flexibler ...

[Diese Nachricht wurde von KlaK am 10. Apr. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadtrinchen
Mitglied
Landschaftsarchitektin


Sehen Sie sich das Profil von Cadtrinchen an!   Senden Sie eine Private Message an Cadtrinchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadtrinchen

Beiträge: 32
Registriert: 30.03.2010

AutoCAD LT 2002
DATAflor greenexpert 2014/SP2

erstellt am: 10. Apr. 2013 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

mmhhh...

Das Problem ist, es handelt sich bei den Punkten um DGM Höhenpunkte die mit dem Dataflor erstellt wurden. Die verhalten sich lediglich wie normale AutoCad- Punkte, d.h. sie können in der Größendarstellung über den Punktstil verändert werden. Grundsätzlich werden die aber durch das Programm erzeugt. Ich dachte halt es gäbe einen Trick die Darstellungsoptionen irgendwie Layoutweise oder auch Layerweise anzupassen.

Na mal sehen wie ich's jetzt löse. Danke trotzdem für die Hilfe!

Gruß

Cadtrinchen 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin


Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 1931
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2017
Bricscad V11-V17 pro
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 10. Apr. 2013 15:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cadtrinchen 10 Unities + Antwort hilfreich

Sind diese Höhenpunkte in einer Punktgruppe, also im Civil Projektmenü erkennbar ?
bzw. wenn Du einen Punkt verschiebst, wird der zugehörige Höhentext mit verschoben?

Evtl. mal Ausschnitt mit einigen Punkten hier einstellen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadtrinchen
Mitglied
Landschaftsarchitektin


Sehen Sie sich das Profil von Cadtrinchen an!   Senden Sie eine Private Message an Cadtrinchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadtrinchen

Beiträge: 32
Registriert: 30.03.2010

AutoCAD LT 2002
DATAflor greenexpert 2014/SP2

erstellt am: 10. Apr. 2013 16:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

...ja die Koordinaten sind im DGM Manager als einzelne Punkte erfasst. Ich arbeite aber nicht mit Civil sondern mit Dataflor (nur als Hinweis). Hab mal einen Ausschnitt angehängt. Die grauen und roten Punkte will ich im M 1/200 darstellen und die grünen im M 1/500. Die bräuchte ich also im Layout min. doppelt so groß...

Gruß

Cadtrinchen

[Diese Nachricht wurde von Cadtrinchen am 10. Apr. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9537
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 10. Apr. 2013 16:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cadtrinchen 10 Unities + Antwort hilfreich

Ohne den Aufsatz von Dataflor werden die 438 Punkte zwar dargestellt, aber stehen nur als ACADPROXY Objekte in der Eigenschaftenpalette. Wenn sich die Dataflor Höhenpunkte anpassen (stilisieren) lassen sollten, dann direkt bei Dataflor bzw. den Autodesk Fachhändlern (MuM) nachfragen.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadtrinchen
Mitglied
Landschaftsarchitektin


Sehen Sie sich das Profil von Cadtrinchen an!   Senden Sie eine Private Message an Cadtrinchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadtrinchen

Beiträge: 32
Registriert: 30.03.2010

AutoCAD LT 2002
DATAflor greenexpert 2014/SP2

erstellt am: 10. Apr. 2013 16:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ich werde bei Dataflor auch noch mal nachfragen...
ich hatte eben gedacht es gibt im AutoCad selbst auch eine Möglichkeit das umzusetzen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de