Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Flächen mit Einheit

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Flächen mit Einheit (1383 mal gelesen)
Danillo
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Danillo an!   Senden Sie eine Private Message an Danillo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Danillo

Beiträge: 216
Registriert: 12.11.2003

Windows 10 - AutoCAD 2017

erstellt am: 06. Apr. 2013 17:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,
ich beschrifte Räume mit deren Flächen, indem ich in einem Feld die Fläche der umgrenzenden Polylinie darstellen lasse. Damit nach der Zahl auch m2 steht, muss ich jeweil das Formatierungsfeld öffnen und dort unter Suffix "m2" eintippen.
Gipt es eine Möglichkeit, dass automatisch "m2" an die Zahl angehängt wird? D.h. kann ich irgendwie einen Standardwert für Prefix und Suffix einstellen?

Danke
Daniel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ingenieur Studio HOLLAUS
Mitglied
CAD / CAFM / GIS Beratung-Programmierung-Schulung


Sehen Sie sich das Profil von Ingenieur Studio HOLLAUS an!   Senden Sie eine Private Message an Ingenieur Studio HOLLAUS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ingenieur Studio HOLLAUS

Beiträge: 1005
Registriert: 06.11.2008

Autocad 2 bis Autocad 2018 (+Map3D, +Civil3D, +Infraworks)
RKV, HMap , OoC

erstellt am: 06. Apr. 2013 17:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Danillo 10 Unities + Antwort hilfreich

Du kannst auch einen Text (oder Block mit Attribut) machen, in welche Du die Schriftfeldfunktion (ohne Suffix) anwendest und in den Text dahinter m² schreibst. Und diesen Text (oder Block) dann kopieren, ein Doppelklick auf den Text und dann ein Doppelklick auf das Schriftfeld beeinflusst dann nicht, dass dahinter ja schon m² steht.
(oder ein LISP, das die ganze Geschichte automatisiert)

------------------


www.cars4fun.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Danillo
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Danillo an!   Senden Sie eine Private Message an Danillo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Danillo

Beiträge: 216
Registriert: 12.11.2003

Windows 10 - AutoCAD 2017

erstellt am: 06. Apr. 2013 18:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
das LISP ist das Ziel, aber zuerst muss ich mir genau überlegen, wie es laufen soll.
Du würdest also einfach den Text "m²" lose dahinter schreiben, oder (besser) einen Block mit Attribut und fixem Text machen. Den losen Text finde ich ungeschickt, weil beim Verschieben des Flächenmaßes dann die Maßeinheit leicht verloren geht.
Danke und Grüße
Daniel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ingenieur Studio HOLLAUS
Mitglied
CAD / CAFM / GIS Beratung-Programmierung-Schulung


Sehen Sie sich das Profil von Ingenieur Studio HOLLAUS an!   Senden Sie eine Private Message an Ingenieur Studio HOLLAUS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ingenieur Studio HOLLAUS

Beiträge: 1005
Registriert: 06.11.2008

Autocad 2 bis Autocad 2018 (+Map3D, +Civil3D, +Infraworks)
RKV, HMap , OoC

erstellt am: 06. Apr. 2013 18:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Danillo 10 Unities + Antwort hilfreich


FieldM2_01.dwg

 
Nein, siehe Zeichnung, kein loser Text, sondern ein Textobjekt, in welchem zuerst der Feldinhalt (ohne Suffix) steht und dahinter "m²" (statt nur Feldinhalt mit Suffix-Einstellung "m²").

------------------


www.cars4fun.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Danillo
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Danillo an!   Senden Sie eine Private Message an Danillo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Danillo

Beiträge: 216
Registriert: 12.11.2003

Windows 10 - AutoCAD 2017

erstellt am: 07. Apr. 2013 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die Antwort, jetzt hab ich's verstanden.
Grüße
Daniel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Danillo
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Danillo an!   Senden Sie eine Private Message an Danillo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Danillo

Beiträge: 216
Registriert: 12.11.2003

Windows 10 - AutoCAD 2017

erstellt am: 07. Apr. 2013 14:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo nochmals,
habe nun das Problem, dass ich zwar die Flächen mit Einheiten in den Räumen stehen haben, will ich diese jetzt aber über eine Tabelle zusammenzählen, kommt es zur Fehlermeldung, weil die Zahl mit m2 nicht mehr als Zahl sondern als Text ausgewertet wird, welchen AutoCAD nicht summieren kann. Gibt es hier eine Abhilfe oder soll ich einfach im Grundriss auf die "m2" verzichten?
Danke und Grüße
Daniel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RoSiNiNo
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von RoSiNiNo an!   Senden Sie eine Private Message an RoSiNiNo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RoSiNiNo

Beiträge: 1125
Registriert: 09.10.2002

Autodesk Building Design Suite Premium 2017
Windows 10 Pro 64bit
HP Workstation Z620, 24GB
GeForce GTX 970

erstellt am: 07. Apr. 2013 18:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Danillo 10 Unities + Antwort hilfreich

Wieso machst du die Datenextraktion nicht gleich von den Flächen und zählst diese zusammen?

------------------
Roland Feletic
PCD ZT-GmbH

Autodesk Building Design Suite Premium 2013
Win 7-Professional
HP Workstation Z400, 6GB
GeForce GTX 470

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Danillo
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Danillo an!   Senden Sie eine Private Message an Danillo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Danillo

Beiträge: 216
Registriert: 12.11.2003

Windows 10 - AutoCAD 2017

erstellt am: 07. Apr. 2013 18:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich verstehe nicht ganz, wie du das meinst: Müsste ich dann nochmals sämtliche Polylinien als Objekte anklicken und zusammenzählen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ingenieur Studio HOLLAUS
Mitglied
CAD / CAFM / GIS Beratung-Programmierung-Schulung


Sehen Sie sich das Profil von Ingenieur Studio HOLLAUS an!   Senden Sie eine Private Message an Ingenieur Studio HOLLAUS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ingenieur Studio HOLLAUS

Beiträge: 1005
Registriert: 06.11.2008

Autocad 2 bis Autocad 2018 (+Map3D, +Civil3D, +Infraworks)
RKV, HMap , OoC

erstellt am: 07. Apr. 2013 23:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Danillo 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Müsste ich dann nochmals sämtliche Polylinien als Objekte anklicken und zusammenzählen?
Wenn diese Polylinien (strukturiert) auf eigenen Layern liegen, dann können diese über den Layernamen auch schön im Zuge der Datenextraktion gefiltert werden. Ein manuelles "nochmal einzeln anklicken" ist daher nicht erforderlich.

------------------


www.cars4fun.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz