Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Datei ohne Xreffs öffnen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Datei ohne Xreffs öffnen (1148 mal gelesen)
Theo37
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Theo37 an!   Senden Sie eine Private Message an Theo37  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Theo37

Beiträge: 405
Registriert: 08.10.2008

ACAD 2016
WIN 7 64bit
Intel Xenon CPU E5-1620 3.60GHz
16GB RAM

erstellt am: 18. Okt. 2012 10:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo an Alle,

wie kann ich eine Datei öffnen ohne daß die Xreffs geladen werden?
Manchmal möchte ich nur am Plankopf etwas öffnen und es würde viel Zeit ersparen wenn dazu nicht die Architektur geladen würde.
Gibt es das eine Möglichkeit?
Danke Theo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 18058
Registriert: 14.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 18. Okt. 2012 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Theo37 10 Unities + Antwort hilfreich

Beim partiellen Öffnen einer DWG kann man das auswählen, ob dir das was im Alltag bringt mußt du entscheiden:

teilöffnen / "_-PARTIALOPEN"
teillad / "_PARTIALOAD"
(& in Bezug auf XREFs noch interessant; Systemvariable: Visretain)

------------------
CAD.de System-Angaben  -  CAD on demand  -  User:FAQ(Acad)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Theo37
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Theo37 an!   Senden Sie eine Private Message an Theo37  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Theo37

Beiträge: 405
Registriert: 08.10.2008

ACAD 2016
WIN 7 64bit
Intel Xenon CPU E5-1620 3.60GHz
16GB RAM

erstellt am: 18. Okt. 2012 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja schon. Aber irgendwie funktioniert das bei mir nicht.
Wenn ich partielles öffnen mache, dann wird die Datei einfach ganz normal geöffnet. Ohne daß ich noch was gefragt werde.
Mache ich dann  "_PARTIALOAD"
dann sagt er mir daß das nur in einer Teilgeladenen Datei geht.
Irgendwas ist da bei mir verstellt, oder in den Dateien stimmt was nicht. Es werden immer alle Xrefs geladen.
Danke, Theo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 18058
Registriert: 14.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 18. Okt. 2012 11:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Theo37 10 Unities + Antwort hilfreich

Darf ich mal raten ?
Für den Vorgang des Teilöffnens geht ein Dialog auf, wenn du diesen das irgendwann mal mit [öffnen]
verlassen willst kommt noch ein  nerviges Fenster welches du recht schnell mit [Ja] bestätigst, richtig ?

Was anderes kann ich mir bei der Beschreibung nicht vorstellen.

------------------
CAD.de System-Angaben  -  CAD on demand  -  User:FAQ(Acad)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Theo37
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Theo37 an!   Senden Sie eine Private Message an Theo37  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Theo37

Beiträge: 405
Registriert: 08.10.2008

ACAD 2016
WIN 7 64bit
Intel Xenon CPU E5-1620 3.60GHz
16GB RAM

erstellt am: 18. Okt. 2012 13:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nein leider nicht. Es geht kein Dialog auf. Gar keiner. Die Datei wird sofort kpl. geöffnet. Das was Du beschreibst, vieleicht habe ich das mal so gemacht. Und habe dann noch ein Häkchen bei "Immer so Antworten" gemacht. Das wäre möglich. Aber dann müsste es doch trotzdem noch einen Weg geben an diesen Dialog wieder ran zu kommen.
Irgend eine Systemvariable oder so was, oder ein Eintrag in die Registry. Ich komme mit der Hilfe leider nicht weiter.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 18058
Registriert: 14.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 18. Okt. 2012 13:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Theo37 10 Unities + Antwort hilfreich

Mit der Beschreibung hast du mir die letzten 3 Ideen genommen, sorry.

------------------
CAD.de System-Angaben  -  CAD on demand  -  User:FAQ(Acad)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Entsorger01
Moderator
Techniker




Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3088
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2014 - SP1
VPstudio (Raster)
Acrobat Prof. X
Photoshop CS6
Win7

erstellt am: 18. Okt. 2012 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Theo37 10 Unities + Antwort hilfreich

Was passiert, wenn du folgendermaßen vorgehst:

- Befehl ÖFFNEN (_open)
- gewünschte Zeichnung markieren
- Pfeilchen neben Öffnen-Button
- partielles Öffnen

Auch kein Dialog?

------------------
Gruß

Michi

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." (Karl Valentin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Theo37
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Theo37 an!   Senden Sie eine Private Message an Theo37  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Theo37

Beiträge: 405
Registriert: 08.10.2008

ACAD 2016
WIN 7 64bit
Intel Xenon CPU E5-1620 3.60GHz
16GB RAM

erstellt am: 18. Okt. 2012 13:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja so gehe ich vor.
Und es kommt trotzdem kein Dialog.
Aber ich habe jetzt schon was herausgefunden.
Offenbar müssen beide Dateien ACAD2013 sein. das sind sie bei mir leider nicht. Die meisten sind als ACAD2010 gespeichert. Vieleicht ist das der Grund warum es nicht geht. Aber dann sollte man doch zumindert ein Fehlermeldung bekommen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LaPla
Mitglied
Landschaftsarchitekt


Sehen Sie sich das Profil von LaPla an!   Senden Sie eine Private Message an LaPla  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LaPla

Beiträge: 537
Registriert: 08.10.2004

erstellt am: 18. Okt. 2012 13:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Theo37 10 Unities + Antwort hilfreich

bei mir auf einem Fremdrechner mit ACAD2012 auch ohne Dialog.
Ich helfe(?) mir damit, daß ich den Xref-Pfad kurz umbenenne, dann findet er nix!

Gruß

Jörg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dr-nikolai
Ehrenmitglied
CAD-Faktotum



Sehen Sie sich das Profil von dr-nikolai an!   Senden Sie eine Private Message an dr-nikolai  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dr-nikolai

Beiträge: 1783
Registriert: 10.04.2002

BDSP 2016

erstellt am: 18. Okt. 2012 15:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Theo37 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Theo,

startest Du Dein ACAD vielleicht aus einer vertikalen Lösung heraus (AutoCAD Architecture, AutoCAD Mechanical)?
Zumindest bei AutoCAD Architecture funktioniert diese wunderbare Sache nicht... Krieg ich jedes Mal die Pimpanellen.

------------------
Gruß,
Mario

Erfahrungen macht man immer kurz nachdem man sie gebraucht hätte.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Theo37
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Theo37 an!   Senden Sie eine Private Message an Theo37  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Theo37

Beiträge: 405
Registriert: 08.10.2008

ACAD 2016
WIN 7 64bit
Intel Xenon CPU E5-1620 3.60GHz
16GB RAM

erstellt am: 18. Okt. 2012 15:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Mario,

nein ich verwende ACAD 2013 pur. Seit ungefähr einen Monat.

Ich habs zwar hier schon geschrieben aber ich sags nochmal die Hilfe in 2013 ist beschi...

Ich glaube es hat was mit den Unterschiedlichen Dateiversionen zu tun.
Wenn beide oder auch mehr Dateien in ACAD2013 sind, dann funktioniert es einwandfrei.

Danke, Gruß, Theo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de