Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Ermittlung von Materialparametern
  Curve-Fitting

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Curve-Fitting (560 mal gelesen)
mk2707
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von mk2707 an!   Senden Sie eine Private Message an mk2707  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mk2707

Beiträge: 3
Registriert: 23.02.2016

erstellt am: 04. Apr. 2016 18:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

in der Ansys Workbench habe ich für diverse Materialmodelle für verschiedene Beanspruchungsarten (uniaxial, biaxial, planar-shear) ein Curve-Fitting durchgeführt. Allerdings will ich die Abweichung der modellierten Daten von den eingefügten Daten aus Experimenten berechnen und muss dafür die Daten der Modellberechnung an gewissen Stellen auslesen. Wenn ich mit dem Curser an der Kurve entlang fahre, kann ich die Daten an den jeweiligen Punkten wohl einsehen, aber dennoch bin ich bisher auf keine Funktion aufmerksam geworden, die mir eine Wertetabelle für die drei Beanspruchungsarten aufzeigt.

Alternativ sagt mir gerne andere Programme, mit denen solch eine Vorgehensweise, für Neo-Hooke und Mooney-Rivlin möglich ist.

Ich bedanke mich bereits im Voraus für Ihre Eure Hilfe!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Callahan
Moderator
Administrator PDMLink


Sehen Sie sich das Profil von Callahan an!   Senden Sie eine Private Message an Callahan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Callahan

Beiträge: 5607
Registriert: 12.09.2002

Creo Parametric 3.0 M070 (produktiv)
Creo Elements/Pro Wildfire 5.0 M260 (Archiv)
Windchill PDMLink 10.1 M040
Pro/MECHANICA
Pro/NC mit NCSimul
CoCreate ME10 14.5
MSC.Marc/Mentat 2014.1
SimuFact Forming 13.0
SimuFact Forming GP 13.0

erstellt am: 07. Apr. 2016 08:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mk2707 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von mk2707:
Alternativ sagt mir gerne andere Programme, mit denen solch eine Vorgehensweise, für Neo-Hooke und Mooney-Rivlin möglich ist.

Teste mal Eureqa Formulize von nutonian.com:

http://www.nutonian.com/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz