Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ZWCAD
  Layereigenschaften gleichzeitig in mehreren Blöcken überschreiben

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  Layereigenschaften gleichzeitig in mehreren Blöcken überschreiben (186 mal gelesen)
KarstenB
Mitglied
ehem. Heizungsbauer


Sehen Sie sich das Profil von KarstenB an!   Senden Sie eine Private Message an KarstenB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KarstenB

Beiträge: 12
Registriert: 18.07.2008

erstellt am: 21. Okt. 2021 09:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


cad1.png


cad2.png

 
Hallo, ich hoffe das mir hier vielleicht jemand einen Tipp geben kann.
Ich weiß das es geht, ich habe es auch schon mal gemacht, aber ich kann mich nicht mehr erinnern, wie ich es geschafft habe.

Folgendes...
Ich habe eine .dwg mit einer Schnittansicht, die Schnittansicht wurde über ein anderes Programm aus einem 3d-Model erzeugt.
Diese Schnittansicht besteht aus ganz vielen Blöcken. (Bild 1)

Ich möchte jetzt von einem Layer die Eigenschaften ändern.
Ich gehe jetzt in den Layermanager, passe dort die Eigenschaften an, ich ändere die Farbe und gebe die Linienstärke vor.
Damit wäre der Layer theoretisch in allen Blöcken geändert.

Praktisch ist es jedoch so, das der Layer nochmal in den zusätzlichen? Eigenschaftsfenstern überschrieben ist. (Bild 2)
Jetzt müsste ich theoretisch in jeden Block separat reingehen und diese Überschreibung rückgängig machen.
Oder das gesamte Modell sprengen und in einzelne Linien zerlegen. Dann über die Schnellauswahl den betreffenden Layer markieren und die Eigenschaft ändern.

Praktisch will und soll ich die Blöcke jedoch nicht sprengen.
Jetzt weiß ich aber, das ich mit einem Befehl die Eigenschaft des betreffenden Layers ändern konnte. 
Nur, ich weiß leider nicht mehr wie...

Könnt ihr weiterhelfen?


Und wenn wir schon beim fragen sind, gibt es eine Möglichkeit, einen Layer gegen einen anderen Layer zu tauschen? In allen Unterblöcken?
Theoretisch klicke ich ja eine Linie oder Block mit dem betreffenden Layer an, und stelle dann einen anderen Layer ein.
Dieser Layer wird aber nicht in Unterblöcken geändert, dazu müsste ich den Block erst sprengen oder in den Block reingehen um dann dort wieder den betreffenden Layer zu ändern.
Das müsste ich dann wieder mit allen Blöcken machen.

Geht das womöglich einfacher?

Vielen Dank schonmal

Karsten

[Diese Nachricht wurde von KarstenB am 21. Okt. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20861
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 21. Okt. 2021 10:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KarstenB 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Karsten,

ein Layer ist nicht in einem Block (Objekte im Block referenzieren einen Layer, aber mehr nicht),
die Layerdefinition ist also wirklich nur in dem Layereigenschaften-Manager, nirgends sonst.

Das Bild2 entstand nicht wärend einer Blockbearbeitung bei gewählten Objekt, oder?
Der Werkzeugkasten mit den Eigenschaften wie Farbe zeigt..

wenn KEIN Objekt gewählt ist:
a) die aktuelle Farbe, aktueller Linientyp usw. Neue Objekte erhälten diese Eigenschaften.
  Für dich als Anfänger der löblich mit Layern die dargestellten Eigenschaften steuern möchte ist VONLAYER die richtige Wahl.

wenn ein Objekt gewählt ist
b)  die Farbe, Linientyp usw. des gewählten Objektes!
    In deinem Bild2 hat das gewählte Objekte (eine Blockreferenz?) also die Farbe1 (ROT)  und nicht "VONLAYER"


Es gibt sicher tolle ZWCAD Hilfen, Tutorials, Videos, da ich aber gerade faul bin und die Grundlegenden Dinge
vom Dateiformat vorgegeben sind - hier ein Link für AutoCAD-User, was in diesem Punkt aber 1:1 auch auf ZWCAD zutreffen sollte.
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/015856.shtml


Um die perfekte Antwort zu geben muss man den Blockaufbau wissen und die Eigenschaften der Blockreferenz,
beides ist schnell in der DWG zur prüfen. Mit dem Wissen kann man dann auch gezielt anleiten..


Sollte deine Erklärung einfach unglücklich gewesen sein, ich diese falsch interpretiert habe, dann sorry.

In dem Fall du möchtest die Eigenschaften von Objekten in (mehreren) Blöcken ändern,
dann benötigst du ein Tool wie NUKE.LSP oder ähnliches.
Das genannte Beispiel ändert den Layer der Objekte im Block auf Layer0, Farbe und Linientyp auf VONLAYER
und ich habe es NICHT auf ZWCAD-getestet.


- - - -
OFFtopic: Bitte lese auch einmal diesen Post: Klick!
Da geht es um Dateianhänge auf CAD.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz