Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD LT
  Wie auf PDF in Modell zeichnen?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wie auf PDF in Modell zeichnen? (80 mal gelesen)
Irina Gutmann
Mitglied
Projektleiterin Metallbau

Sehen Sie sich das Profil von Irina Gutmann an!   Senden Sie eine Private Message an Irina Gutmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Irina Gutmann

Beiträge: 1
Registriert: 14.05.2020

erstellt am: 14. Mai. 2020 09:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Liebe CAD Community

Ich komme nicht weiter bei folgendem Thema:
Ich muss auf eine eingefügte pdf Bilddatei zeichnen.
Nun habe ich das Problem, dass es mir teils die Layer über das pdf legt, wie gewünscht, und andere aber unter der pdf Bilddatei liegen. Es sind beide Ebenen vorhanden aber eben nicht korrekt dargestellt.
Wo kann ich dies richtig einstellen ?

Am Anfang funktionierte es noch mit Regenerieren oder mit pdf anwählen und dann oben in Menuzeile Unterlage anzeigen/ausblenden - esc
Habe das pdf auch schon in ein dwg konvertiert, da kommt nicht das dabei raus was ich brauche... 
Das CAD ist AutoCAD LT 2019 und wurde letzte Woche installiert.
Mein Kollege meinte er brauchte Anfangs auch sehr lange um diese Einstellungen zu eruieren, aber weiss auch nicht mehr wo genau er dies machte.

Ich  habe langjährige CAD Erfahrung aber eben nicht mit eingefügten pdf Dateien im Modellbereich.
Vielen Dank im Voraus für die Hilfe 

Gruss, Irina

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19843
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 14. Mai. 2020 09:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Irina Gutmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

[F1]
Befehl: ZEICHREIHENF
Variablen: SORTENTS und DRAWORDERCTL

Und bei "besonderen Objekte" zu denen ich Rasterbilder und PDF-Unterlagen zähle: Grafikkarte/Treiber/Einstellungen.
Sollte es Probleme geben die mit den genannten Befehlen und Variablen nicht in den Griff zu bekommen sind
obwohl das Programm up2date ist, dann Hradwarebeschleunigung EIN bzw. AUS testen, Befehl: Grafikkonfig

Vor allem ist wichtig AutoCAD LT2019 aktuell halten, deine Version ist doch sicher 2019.1.2 ?

Befehl: INFO

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz