Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD LT
  AutoCad LT 2014 mit Windows 10

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   AutoCad LT 2014 mit Windows 10 (344 mal gelesen)
khugel
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von khugel an!   Senden Sie eine Private Message an khugel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für khugel

Beiträge: 95
Registriert: 11.08.2005

System: Intel Core i7 3770, CPU 3,4 Ghz, 16 Gbyt RAM ,NVIDIA Geforce Quadro 600
Autocad LT 2014,Visio 2007, Office 2010, Windows 7,64bit

erstellt am: 16. Jan. 2020 10:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
hat jemand sein AutoCad LT 2014 mit Windows 10 laufen ?
Bei uns steht demnächst die Umstellung an, und ich weiß erst einmal nicht ob dann mein AutoCad LT 2014 läuft ?

------------------
Geniese jeden Tag als ob es der Letzte wäre !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 16. Jan. 2020 10:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für khugel 10 Unities + Antwort hilfreich

Für die meisten Admins ganz einfach: Systemvoraussetzungen für LT2014: Win XP bis 8.1

Win10 gehört nicht dazu, also setze ich LT2014 nicht auf Win10 ein.

Aber ja, es kann funktionieren und je nachdem was man macht und wieviel
Glück man hat stolpert man auch über keine Probleme.
Probleme kann es aber geben, welche die auffallen(unkritisch) und versteckte (blöd).

Was möchtest du denn lesen für den Fall das jemand LT2014 auf Win10 betreibt?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

khugel
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von khugel an!   Senden Sie eine Private Message an khugel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für khugel

Beiträge: 95
Registriert: 11.08.2005

System: Intel Core i7 3770, CPU 3,4 Ghz, 16 Gbyt RAM ,NVIDIA Geforce Quadro 600
Autocad LT 2014,Visio 2007, Office 2010, Windows 7,64bit

erstellt am: 16. Jan. 2020 10:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Was ich lesen will ? Ob es ohne Probleme funktioniert 1 oder welche Probleme auftauchen falls es welche gibt..

------------------
Geniese jeden Tag als ob es der Letzte wäre !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 16. Jan. 2020 10:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für khugel 10 Unities + Antwort hilfreich

Gut, wie schon herauszulesen war - Ich betreibe keine nicht für Win10 freigegeben Software auf Win10,
aber ich lese viel und die allgemeine Antwort ist wie bereits geschrieben:

Aber ja, es kann funktionieren und je nachdem was man macht und wieviel
Glück man hat stolpert man auch über keine Probleme.
Probleme kann es aber geben, welche die auffallen(unkritisch) und versteckte (blöd).

Besser geht es wirklich nicht, alles andere (konkrete) ist als Einzelfall zu betrachten
und die Aussage kann nicht auf andere Systeme/Rechner übertragen werden.
In der Tat hat so jeder User andere Probleme (wenn welche auffallen),
dabei geht es weniger um Funktionen für das Zeichnen als die Bedienoberfläche,
Benutzereinstellungen etc.

Und Nein, ICH suche jetzt nicht passende Fälle heraus welche EVTL. die Ursache in Win10 haben.
Selten werden derartige Fälle genau untersucht - soweit dies überhaupt möglich ist und
AutoDESK muß das nicht interessieren bei einem nicht unterstützten Betriebssystem und einem
nicht mehr supporteten Produkt (man erhält in der Praxis aber dennoch Support, nur wird
bei einem nicht unterstützten BS die Hilfsbereitschaft doch arg eingeschränkt).

Wenn es dir hilft: Die Allgemeinheit stolpert relativ selten über Probleme
wenn die Installation erst mal geschafft und das Produkt lauffähig ist.

Privat zum malen wäre das absolut unproblematisch, profesionell/kommerziell aber höchst fragwürdig.
Im Maschinenbau oder Seilsicherungen, Fallschirme etc. würde ich gar klar davon abraten ;D

Aber selbst dann - Um die Chance auf Probleme bestmöglich zu reduzieren,
bitte kein BS upgrade, sondern Rechner komplett neu aufsetzen.

-

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz