Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD LT
  übereinander liegende Objekt identifizieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   übereinander liegende Objekt identifizieren (230 mal gelesen)
kinglouis
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von kinglouis an!   Senden Sie eine Private Message an kinglouis  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kinglouis

Beiträge: 23
Registriert: 23.04.2015

Civil 3D 2020
AutoCAD LT 2020
Win 10 Pro f. Workstation
Version 10.0.17763 Build 17763
XEON W-2125 @ 4.00GHz
Nvidia Quadro RTX 4000
32GB ECC-Ram
512GB NVMe SSD

erstellt am: 20. Aug. 2019 11:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
wieder mal ein für mich unlösbares Problem. Ich habe tausende Blöcke und weiß, dass einige von ihnen übereinander liegen. Ich würde diese gerne identifizieren. Nach SPRENGEN der Blöcke und AUFRÄUM bekomme ich immerhin die Info, dass einige übereinander liegen, aber ich muss wissen welche genau. Mit SAUSWAHL würde es theroretisch gehen, würde ich die Koordinaten kennen - es sind aber wie gesagt Tausende.

Wie immer sehr dankbar für Hilfe

VG
kinglouis

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Aug. 2019 11:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kinglouis 10 Unities + Antwort hilfreich

Du bist auf einem guten Weg, fehlt wohl nur noch ein Puzzlestück für die Auflösung.
Lese dich mal hier durch: Klick!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kinglouis
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von kinglouis an!   Senden Sie eine Private Message an kinglouis  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kinglouis

Beiträge: 23
Registriert: 23.04.2015

Civil 3D 2020
AutoCAD LT 2020
Win 10 Pro f. Workstation
Version 10.0.17763 Build 17763
XEON W-2125 @ 4.00GHz
Nvidia Quadro RTX 4000
32GB ECC-Ram
512GB NVMe SSD

erstellt am: 20. Aug. 2019 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok, danke. Da es sich um mehr als 60.000 Objekte handelt, war es nicht möglich die Eigenschaften anzupassen, aber Über DWG Vergleichen habe ich die doppelten nach dem Move AUFRÄUM -> ZURÜCK -> vorherige Auswahl erfolgreich identifiziert!
Kann man irgendwo die Systemeinstellungen so ändern, dass man auch eine so große Anzahl an Objekten gleichzeitig bearbeiten kann?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Aug. 2019 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kinglouis 10 Unities + Antwort hilfreich

Es gibt keine Grenze in AutoCAD, außer in den von dir benutzen Paletten und Multifunktionsleiste.
Befehle wir ÄNDERN oder EIGÄNDR würden aber funktionieren solange die Power vorhanden ist.
Auch kannst du die Objekte in Schritten bearbeien 3x20.000 sind auch 60.000

Maximal für die Paletten, siehe Optionen/Auswahl/Auswahlmodi -> 32757 Objekte

Und wenn du die Farben nicht ändern kannst weil dir die Befehle dafür nicht bekannt waren, dann hättest
auch auch noch VERSCHIEBEN oder LÖSCHEN gehabt, welche vermutlich funktionieren und bekannt sind.

Hauptsache es hilft, eine elegant(ere) Lösung gibt es innerhalb von LT nicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz