Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD LT
  Windows 7 und AutoCAD LT 2002 Deu

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Windows 7 und AutoCAD LT 2002 Deu (8570 mal gelesen)
Jorja
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Jorja an!   Senden Sie eine Private Message an Jorja  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jorja

Beiträge: 13
Registriert: 18.10.2008

erstellt am: 26. Apr. 2010 17:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Ich hatte diesen Beitrag schon im "Anwendungen" - Forum erstellt, da scheint er mir nicht hin zu passen,
deshalb wiederhole ich ihn hier.
Pardon an die Moderation!!!


Seit ich Windows 7 verwende, funktioniert mein AutoCAD LT 2002 Deu nicht mehr.
Beim Erstellen einer Zeichnung bleibt plötzlich alles stecken und es erscheint eine Info "Interner Fehler: GEDIT 3".

W7 war auf einem neuen PC vorinstalliert, das CAD habe ich nachträglich installiert.

Gibt es Probleme in dieser Konstellation?
Oder mache ich irgendetwas falsch?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Gruß, Jorja

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9554
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, MDT, ARD
Inventor AIP 201X
WIN 10

erstellt am: 26. Apr. 2010 18:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jorja 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Jorja:
Seit ich Windows 7 verwende, funktioniert mein AutoCAD LT 2002 Deu nicht mehr.
Beim Erstellen einer Zeichnung bleibt plötzlich alles stecken und es erscheint eine Info "Interner Fehler: GEDIT 3".
W7 war auf einem neuen PC vorinstalliert, ...
Gibt es Probleme in dieser Konstellation?
...


Offensichtlich.
Die Konstellation ist von Autodesk nie gestestet, geschweige denn freigegeben worden.
Eine Freigabe besteht erst ab AutoCAD 2009.
GEDIT 3 ist ein gelegentlich auftretender fehler mit AutoCAD LT. Oft sind Timing Probleme die Ursache (der neue Rechner ist einfach zu schnell  ).


------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jorja
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Jorja an!   Senden Sie eine Private Message an Jorja  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jorja

Beiträge: 13
Registriert: 18.10.2008

erstellt am: 26. Apr. 2010 19:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Schönen Abend Udo!

Vielen Dank für Deine Information!

Muß ich mich demnach damit abfinden, daß ich auf meinem neuen, "schnellen" (  ) PC nichts mehr mit dem Programm machen kann?
Oder gibt es Möglichkeiten, den Fehler irgendwie zu vermeiden?

Gruß und Dank nochmal, Jorja

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

autocadferret2
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von autocadferret2 an!   Senden Sie eine Private Message an autocadferret2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für autocadferret2

Beiträge: 5
Registriert: 05.05.2010

erstellt am: 05. Mai. 2010 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jorja 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!

AutoCad 2002 LT funktioniert auch unter Windows 7!

Ich bzw. ein Bekannter hatte genau das gleiche Problem. Es git einen Patch von Autodesk, der auch mal im Netz heruntladbar war. Eine kurze Nachfrage beim Autodesk-Support und mir wurden die benötigten Dateien per Mail zugesandt. Fand ich einen tollen Support, für ein doch so langsam in die Tage gekommenen Produktes.
Mein Bekannter hat mit diesen Patch über 3 Monate erfolgreich mit AutoCad 2002 LT und Windwos 7 gearbeitet. Hat, weil er nun ein anderes Problem hat, welches aber ehr mit einer seiner erstellten Dateien zu tun hat. Aber dafür schreibe ich gleich im Anhang einen neuen Beitrag.

Also, einfach mal per bei Autodesk nachfragen. Sogern ich möchte, aber aus lizenzrechtlichen Problemen, kann ich Dir die Datei leider nicht zusenden. Sorry.

Viel Erfolg!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mandy-one
Mitglied
T.Z.

Sehen Sie sich das Profil von mandy-one an!   Senden Sie eine Private Message an mandy-one  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mandy-one

Beiträge: 1
Registriert: 06.07.2010

erstellt am: 06. Jul. 2010 15:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jorja 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo autocadferret2

Bin ein absoluter Frischling hier im Forum, aber habe das gleiche Problem.
Auf meine Nachfrage bei Autodesk wurde nur geantwortet die 2002 Version
wurde nicht mit Win 7 getestet. Siehst Du hier eine Möglichkeit für mich,
daß ich beides einsetzen kann?

Viele Grüsse Mandy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hammax
Mitglied
Dipl.Ing.TU Masch.Bau


Sehen Sie sich das Profil von hammax an!   Senden Sie eine Private Message an hammax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hammax

Beiträge: 180
Registriert: 17.01.2002

V5 R14 SP7

erstellt am: 15. Jul. 2010 19:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jorja 10 Unities + Antwort hilfreich

...ich erlebe gerade die selbe Überraschung beim Wechsel von Autocad LT 2002 von XP nach Vista32.
Eigentlich hatte ich die "Stricherlzeichnerei" schon längst aufgegeben. Ich brauche sie aber jetzt um .dwg und .dxf Files nach der Konvertierung aus einem anderen Programm zu testen.
Die selben Phänomene wie oben beschrieben. z.B. geht auch Löschen (Del) nicht.
Gibt's diesen Patch wirklich nicht???

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ingo Struck
Mitglied
Holztechniker


Sehen Sie sich das Profil von Ingo Struck an!   Senden Sie eine Private Message an Ingo Struck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ingo Struck

Beiträge: 459
Registriert: 08.01.2010

Intel Core i7-3770
4 GB RAM
AMD FirePro V3900 (FireGL V)
Windows 7 Pro SP1
AutoCAD 2009 - deutsch
MS-Office Standard 2010

erstellt am: 16. Jul. 2010 07:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jorja 10 Unities + Antwort hilfreich

@ CAD-Huebner: Wird nicht erst Version 2010/2010-LT in Kombination mit Windows 7 offiziell unterstützt?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 16. Jul. 2010 08:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

>> Ich brauche sie aber jetzt um .dwg und .dxf Files nach der Konvertierung aus einem anderen Programm zu testen.

Wenn es nur darum geht, die DWG-Files zu öffnen, Zoom, Plot, Speichern in alte Version (also die visuelle Kontrolle ist damit möglich), ... dann kannst Du auch den DWG-TrueView verwenden, da gibt's auch Version 2011, damit läufts auch unter Win7.

Vielleicht hilfts ja, - alfred -

------------------
www.hollaus.at

Gerd-Wilhelm
Mitglied
Dipl.-Bauing.


Sehen Sie sich das Profil von Gerd-Wilhelm an!   Senden Sie eine Private Message an Gerd-Wilhelm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerd-Wilhelm

Beiträge: 125
Registriert: 02.11.2005

erstellt am: 12. Sep. 2010 12:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jorja 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich habe gerade meinen Tipp an anderer Stelle in diesem Forum geschrieben, hier eine Kopie:

Hallo,

ich habe bei mir Windows 7 Professional installiert und anschliessend AutoCAD LT 2000.

Zunächst sah alles gut aus, Pläne wurden geladen und sind zu bearbeiten. Aber : es wollte kein Drucker erkannt werden, auch Adobe Acrobat 7 nicht.
Dann habe ich in einem Buch von Sybex-Verlag ( Windows 7 für XP-Umsteiger) einen hilfreichen Hinweis gefunden:

Die Datei in den Kompatibilitätsmodus versetzen: im Explorer die Datei ACLT.exe mit rechter Maus anklicken und dann den Reiter "Kompatibilität" öffnen. Dort XP-Modus aktivieren. Dann läuft es.

Für andere Programme habe ich einen virtuellen PC mit dem XP-Modus installiert. Die laufen dann dort wie früher.

Hoffentlich hilft Dir das.

Grüße, Gerd-Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz